Benutzerprofil

a.maassen

Registriert seit: 11.10.2007
Beiträge: 132
Seite 1 von 7
19.09.2019, 16:21 Uhr

Noch ein Grund mehr ... ... das Fernsehgerät auszulassen. mehr

11.09.2019, 18:07 Uhr

Wenn man die Geographie kennt ... ... es handelt sich um eine Landzunge aus Schwemmsand. Solche Landschaften sind seit jeher dem Auf- und Abbau je nach Strömungsverhältnissen unterlegen. Dazu kommt der in Afrika in großem Maße [...] mehr

04.09.2019, 21:38 Uhr

Wie einem bescheiden großen Land ... ... der eigenen Name derartig zu Kopfe steigen kann ... Unglaublich. Irgendwie redet niemand mehr von der einzig vernünftigen Lösung: Dem Verbleib in der EU. Wenn sich aber dann doch verwirklicht, [...] mehr

25.08.2019, 22:18 Uhr

Matteo Villa ist kein "Migrationsforscher", sondern ein politischer Blogger, der über alles Mögliche schreibt. Meist über italienische Innenpolitik. Hin und wieder auch über Migration. Seine Artikel sind keine [...] mehr

05.08.2019, 09:50 Uhr

So ein Blödsinn Diese Steintürmchen schaden niemandem. Auch Spinnen und Krebsen nicht. Muß man eigentlich jede Idee toll finden, wenn sich der Erfinder "Öko-Aktivist" nennt? Und warum der Spiegel da nicht [...] mehr

02.08.2019, 16:50 Uhr

Nein, so geht es nicht! Es ist immer der gleiche Reflex: Maßnahmen zu ergreifen, die gestern (eventuell???) geholfen hätten. Gefühlt schon tausendmal erlebt. Von Ratio ist das nicht getragen. Gegen einen Menschen mit [...] mehr

26.07.2019, 16:16 Uhr

Schon gemerkt? Es ist Sommer. Da ist es normalerweise warm. Und so dolle war es dieses Jahr nun auch wieder nicht. Die Schneeschmelze in den Alpen war spät. Und bisher bringt es der Sommer auf ganze zwei warme [...] mehr

22.06.2019, 10:45 Uhr

Keine Sorge Frau Giffey ... ... Sie sind ja nicht in der CDU. Da wird bei der Uni jemand mal die Augenbrauen hochziehen und "Dudu" sagen. Und dann ist alles gut. mehr

07.04.2019, 11:36 Uhr

Herr Habeck kann sich Enteignungen vorstellen ... ... ich könnte mir vorstellen, Herrn Habeck einach nicht mehr zu wählen. Sich über Populismus aufregen, dann aber sich selbst zur Speerspitze des Populismus machen, dazu gehört schon Einiges an [...] mehr

18.03.2019, 10:34 Uhr

Es ist ziemlich unerträglich, wenn ... ... die Privatproblme von Frau W. zur öffentlichen Agenda gemacht werden. Da sitzt sie wohlgeschminkt in jeder dritten Talkshow und das Publikum ist gezwungen sie den ganz persönlichen Psychomüll [...] mehr

26.02.2019, 13:01 Uhr

Früher ... Heintje, heute Greta ... Jeder Zeit ihren Kinderpopstar, die sie braucht. mehr

05.02.2019, 15:55 Uhr

Solange das Parkticket am Flughafen ... ... in etwa genausoviel kostet, wie das Ticket im Flieger stimmt irgendetwas bei den Airlines oder bei den Flughäfen, sehr wahrscheinlich aber bei beiden nicht. Ticket für 19,99 € von Berlin nach [...] mehr

02.02.2019, 13:11 Uhr

Man kann nicht verordnen ... ... was nicht ist. Die Parteien haben seit langem (> 20 Jahre) Quoren, CDU inklusive. Ich kenne zu gut das Geeiere vor JEDEM Wahlparteitag, wo Frauen förmlich gezwungen werden müssen, zu [...] mehr

31.01.2019, 12:23 Uhr

Es war eine der ganz großen Reden, ... ... die der Bundestag in seiner Geschichte erlebt hat. Wer sie nicht gehört oder gesehen hat, sollte das dringend nachholen. Lange werden wir solch gewichtigen Zeitzeugen nicht mehr zuhören können. [...] mehr

19.12.2018, 18:51 Uhr

Das hat jetzt aber nix ... ... mit dem Klimawandel zu tun, oder? mehr

19.12.2018, 08:52 Uhr

Wenn mir jemand schlüssig erklärt, wieviel Promille des Plastikeintrags in die Weltmeere durch Plastikteller und Trinkhalme verursacht wird, trage ich diesen Unsinn gerne mit. Man muß doch zuerst die Ursache des Problems kennen, bevor [...] mehr

29.11.2018, 20:31 Uhr

Man sollte der AfD Ganz unaufgeregt die parlamentarischen Rechte einräumen, wie jeder anderen Partei auch. Es ist unangebracht und auch nicht klug anders zu verfahren. mehr

24.11.2018, 10:46 Uhr

Baron von Münchhausen als Obdachloser. Geschenkt. Wenn ich meinen Laptop aufklappe steht da auch immer die Telephonnummer der Bundeskanzlerin auf dem Bildschirmschoner. Lächerlich mehr

02.11.2018, 21:15 Uhr

Gelegentlich ... ... wäre es ja ganz ratsam, wenn die Wissenschaftsredaktion des SPIEGEL vor der Veröffentlichung eines solchen Artikels sich selber mal "schlau" machen würde. Google Earth macht es ja [...] mehr

22.10.2018, 14:23 Uhr

Märchen Zit: "Denn wir wissen seit 1998, dass die Klitoris bis tief in den weiblichen Unterleib hineinreicht." Dieses Märchen wird vom Spiegel zu passenden Gelegenheiten immer wieder verbreitet. [...] mehr

Seite 1 von 7