Benutzerprofil

metbaer

Registriert seit: 11.10.2007
Beiträge: 439
Seite 1 von 22
08.09.2017, 14:06 Uhr

Ja, wie furchtbar Wie grauenhaft, dass es noch Parteien gibt, die Wahlkampf machen und statt des "Immer so weiter!"-Kurses eine Veränderung anstreben. Kleiner Tipp am Rande: Genau diese Mentalität ist der [...] mehr

26.03.2016, 18:10 Uhr

Wann immer ich nachdenke, ob ich Kinder möchte, kommt auf die Liste der Contra Argumente, dass ich mich in ein paar Jahren mit diesen hysterischen Helikoptereltern rumärgern müsste. Wenn ich das [...] mehr

03.12.2015, 10:12 Uhr

Geschichte studiert, jetzt in der Wirtschaft in einer Führungsposition tätig. Es geht, Flexibilität und auch dein Willen, einen Einstieg erstmal etwas weitet unten zu akzeptieren. mehr

16.08.2015, 14:38 Uhr

Schwer nachvollziehbar Schwer zu verstehen, dieser Drang zurück zu gehen. Sicher, die Familie ist ein großer Punkt, aber ihr müsste doch klar sein, dass in Nordkorea keine verzeihende Partei wartet, die sie in ihr altes [...] mehr

10.08.2015, 07:49 Uhr

Bahn Lobby Da hat die Lobby der Bahn wieder ganze Arbeit geleistet. Ja, dieser böse freie Markt mit Wettbewerb, das darf es nicht geben. Siehe Uber... mehr

01.08.2015, 18:46 Uhr

Ich hab es langsam satt, dass Woche für Woche Steuergeld dafür drauf geht, um Jungs mit Testosteronüberschuss den Adrenalinstoß für das Wochenende zu finanzieren. Diese Idioten lernen es nicht, die [...] mehr

26.07.2015, 16:08 Uhr

Doping ist überall Der Radsport bleibt weiter der Sündenbock, es ist lächerlich. Ich möchte wetten, dass kein Profisport dopingfrei ist, von daher ist dieses ganze Fingerpointing albern. mehr

25.07.2015, 12:11 Uhr

Ich ziehe weiter meinen Hut! Es war wirklich ein schlimmer Unfall damals, an den ich mich gut erinnere. Rennen ist sein Leben und nach so einer Erfahrung weiter seinen Traum zu leben und sich durch [...] mehr

19.07.2015, 12:05 Uhr

Es wäre bestimmt mal interessant zu scuauen, ob und welche Beziehung die Royal Family zu den Nazis pflegte. Es ist schon etwas seltsam, hier als Royal Family in den "Anwalt Modus" zu [...] mehr

19.07.2015, 02:08 Uhr

Immer auf den Radsport Unser Sport ist und bleibt der Sündenbock, hinter dem sich alle schön verstecken können. Wurde das je geklärt, welche Fußballer bei Fuentes ein und ausgegangen sind? Natürlich nicht - der Radsport war [...] mehr

11.07.2015, 13:04 Uhr

Mehr staatliche Regulierung führt zu noch mehr Schattenwirtschaft mit allen Konsequenzen: Ausbeutung, Menschenhandel usw. mehr

25.06.2015, 18:12 Uhr

Der eigentliche Aufreger müsste sein, dass arbeitende Menschen nicht von ihrer Arbeit leben können und stattdessen noch beim Staat betteln dürfen. mehr

23.06.2015, 22:27 Uhr

Lässt sich bestimmt ganz leicht locker flapsig darüber kommentieren, wenn man selbst nen sicheren Arbeitsplatz hat, was? Widerliche Kommentare hier... mehr

22.06.2015, 18:20 Uhr

Verstehe das Problem nicht Verstehe das Problem nicht - Einbrecher. Besitzer verteidigt sich. Ende. Aber in Deutschland werden Täter ja immer gerne zu Opfern gemacht. mehr

21.06.2015, 20:49 Uhr

Spannung? Eher gähnende Langeweile. Die Formel 1 stirbt derzeit einen langsamen Tod... leider. mehr

19.06.2015, 16:28 Uhr

Ingenieure Ich habe keine Lust mehr auf diesen ingenieurgesteuerten Sonntagsausflug. Der Fahrer bekommt diktiert, wie er zu fahren hat - Fahren am Limit nur nach Go vom Kommandostand. Da fehlt doch jeder Spaß. [...] mehr

07.06.2015, 22:58 Uhr

Indy Wer Rennsport mag, sollte einen Blick über den Atlantik werfen - Indycar macht sehr viel von dem richtig, was die Formel 1 falsch macht. Allein das Indy 500 vor zwei Wochen war wieder ein unfassbar [...] mehr

25.05.2015, 11:34 Uhr

"Euer Auto hat 1000 PS, ist randvoll getankt und hat vier sehr dicke Reifen, da Ihr sonst keinen Grip hättet. Gebt ordentlich Gas und überholt. Wer als erstes über die Linie fährt hat [...] mehr

14.05.2015, 15:01 Uhr

Gilt diese idiotische Regelung auch für verheiratete Frauen oder dürfen die "naughty" sein, ohne dass ihre Kampfkraft verloren geht? mehr

10.05.2015, 09:34 Uhr

Wieso? Wieso Feuerpause? Wenn sie geschwächt sind, Gunst der Stunde nutzen und diesem Verein ein endgültiges Ende setzen, anstatt eine Pause zum regenerieren einzuräumen. mehr

Seite 1 von 22