Benutzerprofil

Malto Cortese

Registriert seit: 14.10.2015
Beiträge: 688
Seite 1 von 35
16.04.2019, 23:42 Uhr

Dieses "Europäische Recht" (was immer das sein soll) entwickelt sich zunehmend zum Problem. Am besten die Anwendung aussetzen und die Folgen einfach aussitzen - wie beim Dublin [...] mehr

13.04.2019, 08:47 Uhr

Niemand braucht schon wieder einen neuen Golf. mehr

12.04.2019, 14:49 Uhr

Die Generation der Agenda 2010 erntet nun, was sie gesät hat: den Untergang der einzigen wahren Volkspartei. Respekt: was Bismarck auch mit den Sozialistengesetzen nicht gelang, haben ein paar [...] mehr

11.04.2019, 19:21 Uhr

Diese Leute sind Ideologen - es geht um das Durchfechten ihrer absurden Inklusions-Ideologie. mehr

08.04.2019, 19:50 Uhr

Dann wäre am Ende Europa das lang befürchtete Vierte Reich? Na. wenn das die Antideutschen hören! mehr

07.04.2019, 12:19 Uhr

Unlängst rollerte mir eine Dame im besten Osteoporose-Alter auf dem Gehweg entgegen. Die Orthopäden ordern vermutlich bereits einen Notvorrat an Osteosyntheseplatten. mehr

06.04.2019, 23:14 Uhr

Surprise Surprise Na, da will ich doch mal raten: regiert da vielleicht das Kapital mit dem Kapital zugunsten des Kapitals gegen den Rest des Landes, in dem die Bevölkerung nicht so unmittelbar das Kapital wählt? [...] mehr

06.04.2019, 14:36 Uhr

Die Mehrzahl dieser jungen Menschen wird sich wohl eher in den Bereichen "orientieren" dürfen, in denen diese Gesellschaft ihren Hunger an Niedriglohnsklaven nicht befriedigen kann. [...] mehr

04.04.2019, 14:36 Uhr

Wenn unsere Wirtschaft wächst, rüsten wir auf - ganz egal, ob unsere Nachbarn das als Bedrohung empfinden. So sieht verantwortungsvolle Sicherheitspolitik aus. Was für eine Farce. mehr

30.03.2019, 14:02 Uhr

Ist doch verständlich, daß das Kapital seine gefährlichste Lobbyorganisation in die kommende Schwarz/Grüne Querfront einbauen will. mehr

30.03.2019, 09:22 Uhr

Eine Öko-FDP, allerdings ohne deren außenpolitisches Augenmaß. Im Grunde also eine Partei, deren Existenz mittelfristig an der 5%-Hürde hängt. mehr

29.03.2019, 08:28 Uhr

Als Habeck seine demokratiefeindliche Haltung ("in Sachsen die Demokratie einführen") in die Welt getwittert hatte, kamen Schtonk! (ehem stern) und SPIEGEL nahezu zeitgleich mit [...] mehr

27.03.2019, 22:04 Uhr

Venezuela hat ein Militärabkommen mit der Russischen Föderation - warum sollte man sich also über die Anwesenheit russischer Militärberater echauffieren? Oder über die Anwesenheit russischer [...] mehr

25.03.2019, 14:28 Uhr

Nehmen die Chinesen diesen erfundenen Präsidenten auf Abruf überhaupt mehr als höflich ernst? Ich denke nicht. mehr

24.03.2019, 17:29 Uhr

"Es erinnert mich an die Mel-Brooks-Komödie 'Blazing Saddles', in der der Sheriff sich irgendwann selbst eine Waffe an den Kopf hält und sagt: 'Wenn Ihr nicht tut, was ich sage, blase ich mir das [...] mehr

23.03.2019, 02:31 Uhr

Das ist Deutschland mitten im "Boom", das können Sie allerdings nur postfaktisch verstehen. Davon einmal abgesehen: als ehemaliger Ganztagsschüler kann ich aus Erfahrung sagen: die [...] mehr

16.03.2019, 18:55 Uhr

Darauf haben wir gewartet: daß ein Anschlag im fernen Australien bis zu den Wahlen im Herbst einen Agit-Prop-Spin in Richtung Mitteldeutschland versetzt bekommt. Schließlich ist die Ablehnung der [...] mehr

13.03.2019, 19:57 Uhr

Nur mit Merkel bekommen wir den Flugzeugträger wirklich. Wenn schon vor die Wand, dann richtig - auf die gewohnt irrational-dekonstruktivistische Art ("is' nu mal so"), die nur Frau [...] mehr

12.03.2019, 19:04 Uhr

Sind die Brexit-Befürworter nicht eher diejenigen, die denken, daß Entscheidungen mit großer Tragweite von der Mehrheit der Bevölkerung befürwortet werden sollten? Kurz gesagt: Demokraten? Irgendwie [...] mehr

28.02.2019, 14:30 Uhr

Der Autor nimmt die Denkungsart Grüner Jakobiner karnevalistisch auf die Schippe: sollten Menschen ohne gesellschaftswissenschaftlichen Studienabschluss überhaupt feiern dürfen? mehr

Seite 1 von 35