Benutzerprofil

unbekanntgeblieben

Registriert seit: 14.10.2015
Beiträge: 1169
Seite 1 von 59
26.02.2018, 17:15 Uhr

Denkfehler Wen hätte denn ein Schuldenschnitt wirklich getroffen? Ursprünglich wohlgemerkt, beim 'Hilfskredit' wurde nichts gezahlt, sondern nur die Schulden auf den Steuerzahler verlagert. Da einer Haftung [...] mehr

26.02.2018, 16:52 Uhr

Das erklärt so vieles ... "Jedem Anliegen der SPD müsse ein Anliegen der Union gegenübergestellt werden." Genau, jeder setzt Dünn*****s durch, für den es allein keine Mehrheit gibt ... mehr

21.02.2018, 09:50 Uhr

Lesen sie mal den Artikel, nochmal, gründlich. Denn: Erstens, ist das Blödsinn. Toleranz ist eine Einstellung, dass könnten sie auch als vermeintlicher urdeutscher Rassist (was ich hier nicht [...] mehr

15.02.2018, 16:19 Uhr

Die Frage ist eigentlich eher, in welchem Bereich kein horrender Lobbyismus gegen jeden Verstand Entscheidungen erzwingt ... mehr

14.02.2018, 16:06 Uhr

Fast Pauschal und nicht durchdacht. Ja, es ist richtig das VW bezahlen zu lassen ... aber da Bestrafung so ein schlechtes Wort ist, reicht Subventionen streichen ja auch schon ;). Was aber völlig falsch [...] mehr

09.02.2018, 15:01 Uhr

Sie glauben das wirklich oder? Ich muss nur nach Bayern schauen, um die Wahl Trumps zu verstehen ... mehr

09.02.2018, 14:26 Uhr

Polikter sind doch teilweise geistige Kleinkinder, oder? Mir ist ein wenig schleierhaft, seit wann Gabriel der 'beliebteste Politiker Deutschlands' sein soll ... aber gut Politiker dürften allgemein etwas unbeliebt sein. Aber da war ja neulich was mit [...] mehr

08.02.2018, 09:49 Uhr

Sieht mir sehr ideologisch und sehr wenig pragmatisch aus, weil hier offenbar ihre Lebensrealität pauschal auf die gesamte Bevölkerung übertragen wird ... "Einführung eines Selbstbehaltes [...] mehr

06.02.2018, 14:54 Uhr

Nur gut, dass bei Aktien oder allgemein Geld nicht spekuliert wird ^^ mehr

06.02.2018, 14:52 Uhr

Witzig Beides ist irgendwo ungerecht, hat perverse versteckte Mechaniken, hat mit Realität nicht viel zu tun bzw. stark religiöse Facetten, ist stark durch Missbrauch gefährdet (zumal nur wenige oder keiner [...] mehr

05.02.2018, 17:27 Uhr

Ach, sie armer, armer, 'alter' Mann Erstens, sie schreiben (mal wieder ohne jegliche Fakten) irgendeinen Müll zusammen, der ihnen gerade aus dem Hirn springt. Wahrscheinlich erwarten sie als 'alter', nennen wir es mal straffrei [...] mehr

02.02.2018, 10:36 Uhr

Das ist vlt. fies ... aber was werden tut von denen keiner mehr was. Minister vlt. aber allgemein, sehe ich in CDU noch SPD nur kurzsichtige alte Narren mit teilweise extrem mangelhaften Wissen ... Militär? Der Etat [...] mehr

25.01.2018, 11:06 Uhr

Ach ja die Grünen ... Die waren auch ganz gut bei der Entscheidung zum Afghanistan-Krieg dabei ... zusammen mit noch jemanden, der da richtig massiv für geworben hat. Wer war das nochmal? mehr

25.01.2018, 11:04 Uhr

Und das mal für alle Merkel Fans, Diese Frau inszeniert sich als Heilige für Flüchtlinge und unterschreibt (aktiv und bewusst!) im kleinen Kreis derartige Deals ... Man kann vielen Parlamentariern Blödhheit und Ahnungslosigkeit [...] mehr

19.01.2018, 09:48 Uhr

Tut mir Leid Aber sie haben ein etwas verdrehtes Gerechtigkeitsempfinden. "Der Zweck sollte niemals die Mittel heiligen", dem stimme ich vorbehaltlos zu, aber das findet hier keine Anwendung. [...] mehr

16.01.2018, 13:12 Uhr

Kein Problem ... wenn der Briten-Rabatt damit wegfällt. Sonst droht demnächst jeder mit Austritt, bis er Sonderkonditionen bekommt. mehr

03.01.2018, 10:28 Uhr

Da tun sie den Korsen aber ein wenig Unrecht. 1. Die Geschichte ist kompliziert und ein bisschen mehr Autonomie ist durchaus berechtigt. Zumal die beispielsweise sogar eine eigen Sprache haben. [...] mehr

02.01.2018, 13:29 Uhr

Stimme hier überhaupt nicht zu "Die traditionellen Eliten sind angreifbar geworden. In unfreien Systemen mag das befreiende Wirkung haben. In etablierten Demokratien jedoch droht eine Destabilisierung des politischen [...] mehr

16.11.2017, 15:16 Uhr

Logisch Je weiter man von etwas weg ist, desto schöner wirkt es ;), Klassiker. Zugegeben, mit Trump hat es die USA nicht leicht und GB legt mit Brexit (Vorspiel und Vollzug) ganz neue Werte für dämliche [...] mehr

15.11.2017, 11:40 Uhr

Finde es immer wieder interessant, wie reich an Ideen Menschen sind, wenn es darum geht bei ANDEREN Einsparungen vorzunehmen, vor allem bei denen, die schon weniger haben ... obwohl, eigentlich [...] mehr

Seite 1 von 59