Benutzerprofil

Moonrox

Registriert seit: 17.10.2015
Beiträge: 26
Seite 1 von 2
13.04.2019, 12:29 Uhr

Bedauernswerter B. Herr B. braucht diese Aufmerksamkeit. Natürlich weist er das von sich. Aber wenn ein ICE für ihn einen Zwischenstopp einlegt, dann nimmt er das so hin. Selbstgefällig. Sein dämliches [...] mehr

11.04.2019, 19:59 Uhr

Was Scheuer möchte wird Gesetz! Hoffentlich wird dieser Selbstdarsteller bald geerdet. Unglaublich, wie man Inkompetenz und Lobbyismus so zur Schau stellen kann, ohne dafür belangt zu werden. mehr

10.04.2019, 18:05 Uhr

Ein CDU-Mann eben Wie konnte man von einem CDU-Funktionär erwarten, dass er korrektes Finanzgebaren an den Tag legt. Er entstammt einer "Ich-kann-mich-nicht-erinnern"-Dynastie. Schwarze Kassen, Flick- und [...] mehr

04.04.2019, 21:08 Uhr

Verkehrsregeln sind keine Einbahnstraße Wichtiger wäre es endlich Radfahrer die Verkehrsregeln im Straßenverkehr näher zu bringen. Denn auch ein Radfahrer muss einen Sicherheitsabstand halten. Ein Radfahrer hat beim Überqueren von [...] mehr

30.03.2019, 14:23 Uhr

Stoppt endlich diesen Schwachsinn Ich habe es satt, von dieser eiernden Lady belästigt zu werden. Bitte erst wieder berichten, wenn entweder Großbritannien die EU verlassen hat, oder aber es definitiv nicht zu einem Brexit kommt. Es [...] mehr

17.03.2019, 10:38 Uhr

Wer braucht die FDP? Gequatsche und Wichtigtuerei. FDP ist völlig chancenlos. Die nächste Wahl wird zeigen: FDP wird keine Regierungsbeteiligung erhalten. Diese Gelben verdrängen, dass eher Schwarz/Grün oder die [...] mehr

16.03.2019, 08:45 Uhr

Ein Denkmal VdL setzt sich und ihrem Ministerium ein Denkmal. Stichwort Nietenoptik! mehr

13.03.2019, 13:32 Uhr

Airbus mit ähnlichen Problemen Erwähnt werden muss dabei aber auch, dass die Reihe Airbus A319 bis A321 ähnliche Problem hat/hatte. Nur mit dem günstigen Unterschied, dass Boeing nun in den Schlagzeilen steht und eine Panik in [...] mehr

06.03.2019, 20:53 Uhr

Überfällig Wenn das zuletzt auch immer noch "immer alles gegeben" gewesen sein soll, dann ist die Entscheidung des Bundestrainers überfällig. Für meinen Geschmack war Müller ein gehypter Normalo. [...] mehr

25.02.2019, 12:15 Uhr

Diese Experten Der "Experte" prognostiziert eine düstere Zukunft. Möglicherweise sollte man mal darüber nachdenken, sogenannte Experten und ihre Thesen mehr in die Aufmacher der jeweiligen Kolumnen [...] mehr

11.02.2019, 03:42 Uhr

Täter ist, wer eine Straftat begeht. Ob es eine Straftat ist, darüber befinden Personen, die dazu berufen wurden. Nicht jedoch, wer sich berufen fühlt. Das hat Hintergrund. Private Social-Media-Notwehr kann [...] mehr

14.01.2019, 11:24 Uhr

Unternehmerisches Risiko Pardon, aber so ist es eben. Als Unternehmer trage ich die Verantwortung für meinen Betrieb. Schlechte Auftragslage wird mir in meinem Geschäft von der Bundesregierung nicht durch eine Subvention [...] mehr

27.11.2018, 08:46 Uhr

USA beschießt Mexiko "US-Sicherheitskräfte schossen Tränengas auf die mexikanische Seite." Dieser Satz zeigt, um was es in diesem Bericht tatsächlich geht. Schön, wie sich die AFD-nahe Leserschaft zu diesem [...] mehr

26.11.2018, 08:03 Uhr

Auf der Welle Des Protests in der Probezeit mitreiten wollen und sich dann über die Beendigung des Arbeitsverhältnisses beklagen. Hier fehlen mir die richtigen Worte, um die gnadenlose Arroganz und Dummheit dieser [...] mehr

19.11.2018, 15:46 Uhr

@july1969 Vielleicht hinterfragen Sie zuerst einmal, warum ein Konkurrent hochgelobt wird. Sie werden solche Kommentar in jeder Sportart vernehmen. Hier wird um Millionen und wieder Millionen gerungen. Das Bild [...] mehr

19.11.2018, 12:25 Uhr

Eintagsfliege In der Liste der Champions wäre er nicht der erste, von dem man im Anschluss nie wieder vergleichbares gesehen hat. mehr

11.11.2018, 14:04 Uhr

Kubicki Natürlich kann er jetzt so daher reden. Er hat ja nichts zu entscheiden, kann sich aber in einer Debatte auf seine Forderung aus dem Jahr 2018 stützen. Er als Entscheidungsträger würde den Bau nicht [...] mehr

25.10.2018, 00:16 Uhr

Ein Schelm, der Böses dabei denkt. Aber in einer seltsamen Art kamen mir sofort die Worte Trumps in den Sinn: "Sie hatten ein sehr schlechtes ursprüngliches Konzept, es wurde schlecht ausgeführt und die [...] mehr

13.10.2018, 12:51 Uhr

Wie ein trotziges Kind Das Verhalten grenzt schon fast an Erpressung. Aber das darf dieser staatsgetragene Konzern natürlich. Quid pro quo. Erbärmlich, wie mit Existenzängsten gespielt wird, um Druck auszuüben. Ich bin [...] mehr

04.10.2018, 07:48 Uhr

Neuer Ärger Ihre Prognosen sind Unsinn. Es interessiert einen Trump nicht, dass ihm Ärger drohen könnte. Er windet sich raus. Und er wird diese Taktik weiterhin nutzen. Seit zwei Jahren stampft dieser Mensch in [...] mehr

Seite 1 von 2