Benutzerprofil

dirsch

Registriert seit: 20.10.2007
Beiträge: 825
Seite 1 von 42
28.04.2019, 14:25 Uhr

@Nr 5 Zitat: „Ein Islam, der sich selbst als einzig wahre Instanz sieht, ist sowohl Einbahnstraße als auch Sackgasse [...]“ Wo ist da der große Unterschied zum christlichen „ Du sollst keine anderen [...] mehr

09.04.2019, 20:54 Uhr

auf Kosten der Armen?...Leben die Reichen schon jetzt Manche aufgeführten Mehrkosten sind sicher u bequem, ein Großteil der Menschen in Europa könnte sich das sicher leisten. Klinaschutz zu Lasten der Armen? Sicher Ansichtssache. Die Armen fliegen aber [...] mehr

05.03.2019, 10:41 Uhr

So läuft das eben, wenn Prüforganisationen nach wirtschaftlichen Kriterien arbeiten (müssen?). Um weiterhin Aufträge zu erhalten oder neue Kunden zu gewinnen muss man schon mal ein Auge zudrücken, [...] mehr

20.02.2019, 11:27 Uhr

Alles in einem Topf und umrühren.... ..,so denken offenbar einige Foristen hier. Der Vorfall hat nichts mit der Energiewende zu tun da einfach mal ein Unfall passiert ist. Er hat auch nichts mit anderen (chaotischen) Grossprojekten zu [...] mehr

19.02.2019, 12:30 Uhr

Verschwendung Da werden mit Millionen Aufwand solche oft sinnlosen Flughäfen künstlich am Leben gehalten, gleichzeitig fehlt Geld für den ÖPNV. Für die 1-2 Urlaubsreisen im Jahr, die man privat vielleicht so hat [...] mehr

07.02.2019, 20:53 Uhr

bewährt? @2: Ob sich die Trennung von Netz und Belieferung bewährt hat, ist noch die Frage. Beim Netz wird ein Wettbewerb vorgegaukelt, der nicht wirklich existiert, oben drüber dann noch die Netzagentur, [...] mehr

03.02.2019, 12:16 Uhr

Macrons Reformen als Vorbild? Stand nicht vor wenigen Tagen erst bei SPON, dass Dank der "nötigen" Reformen in Frankreich de Reichen mehr gegeben, den Ärmeren aber mehr genommen wird? [...] mehr

31.01.2019, 20:17 Uhr

@43 Vielleicht auch reine Physik. 2 Tonnen die mit 50km/h auftreffend,haben nunmal mehr Energie an den Pannenhelfer abzugeben, als ein Fußgänger. mehr

31.01.2019, 20:00 Uhr

@35 Ist das nicht - wie so vieles hier - am Thema vorbei? Es geht hier eben NICHT um viele Autos, die alle paar Meter auf dem Gehweg parken um mal kurz Brötchen oder Zeitung zu kaufen. Es geht um ein [...] mehr

31.01.2019, 19:43 Uhr

@33 Und wo reparieren Sie Ihre Kette oder Ihre Schaltung, wenn an der Stelle kein Radweg vorhanden ist und Sie demzufolge mit dem Rad die Straße benutzen müssen? mehr

31.01.2019, 18:30 Uhr

...Da ist sie wieder Die ewige Pöbelei Radfahrer gegen Autofahrer usw. Mal ganz abgesehen davon, wer wen stört: schon mal in Betracht gezogen, dass man ein defektes Auto schon aus Selbstschutz lieber auf den Geb- oder [...] mehr

10.01.2019, 10:33 Uhr

Gerecht? Wie gerecht ist das Verhalten dieser Lehrerin gegenüber anderen Schülern, die „von sich aus“ die Leistung bringen, ohne das Lehrer „nachhelfen“ ? Wir ein Scheitern hier nicht nur auf später [...] mehr

06.01.2019, 11:52 Uhr

Panikmache? Die SPON- und Spiegelartikel der letzten scheinen eine Krise geradezu herbei zu sehnen. Mir kommt das langsam seltsam vor. Vor wenigen Wochen beklagte man noch den Fachkräftemangel. Wurden die [...] mehr

29.12.2018, 12:39 Uhr

Alles irgendwie richtig - aber nicht so ganz Mir ist sind in den letzten Tagen (und Wochen?) schon verstärkt Titelblätter oder Schlagzeilen über Schuhmacher aufgefallen. Das Interesse an ihn halte ich für durchaus verständlich. Schuhmacher hat [...] mehr

28.11.2018, 21:38 Uhr

@81 Konventionelle Kraftwerke werden geregelt, schließlich müssen Erzeugung und Verbrauch jederzeit im Einklang sein - nur Dann haben wir die 50Hrtz Netzfrequenz. Früher waren Verbrauch und nötige [...] mehr

28.11.2018, 21:15 Uhr

Zu 34 Also zumindest dem Punkt, dass im Netz angeblich nichts gemacht wurde muss ich erheblich widersprechen. Im Höchstspannungsnetz gibt es etliche neue oder erweiterte Umspannwerk, Phasenschieber an den [...] mehr

28.11.2018, 18:07 Uhr

Rein von der Physik her ist der Anbieterwechsel unsinnig. Finanziell spart man durch Neukundenbonus usw. Letztlich ist das System aber zu aufgebläht. 4 Übertragungsnetzbetreiber, viele [...] mehr

13.11.2018, 13:59 Uhr

Trump sorgt sich wohl, dass die Europäer sich langsam von den USA abnabeln. ..? Wieso sorgt er sich, dass die Russen den Hahn einfach zudrehen könnten? In einem solchen Fall würde uns doch unser [...] mehr

02.11.2018, 11:15 Uhr

Hier werden wohl öfter 2 Dinge vermischt wie mir scheint. Zum einen die Diesel mit Schummelsoftware. Da haben die Firmen betrogen und müssten - meiner Meinung nach - auf ihre Kosten den Zustand [...] mehr

02.10.2018, 13:39 Uhr

Taschendiebe... ...brauchen in Zukunft dann auch nichts zurück geben - da es (für sie) ja ökonomisch keinen Sinn macht? Wie können sich Unternehmen, die nachweislich „gemogelt“ haben, der Wiedergutmachung entziehen? [...] mehr

Seite 1 von 42