Benutzerprofil

der_mitdenker

Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
09.09.2019, 14:25 Uhr

@ #51 Dann sehen sie es sich doch mal an mehr

08.09.2019, 22:53 Uhr

Wenn ich die Kommentare lese Wenn ich die Kommentare hier lese, beschleicht mich das Gefühl dass 90% aller spon Leser nur hier sind um sich am Ende über das Geschriebene aufzuregen (wenn die Kommentarfunktion mal aktiviert ist). [...] mehr

08.09.2019, 15:45 Uhr

Habe nichts anderes vom Spiegel erwartet Kein Wunder dass es im deutschsprachigen Raum keine nennenswerten stand-up's gibt, wenn alles was dem Otto-Normalverbraucher nicht gefällt, sich sofort zu erklären hat. Stand-up ist eine Kunst, es [...] mehr

07.09.2019, 22:58 Uhr

Das Thema ist so alt, aber unser System ist zu kompliziert. Wir zahlen prozentual gesehen eine immense Summe in unser Gesundheitssytem. Aber das System ist krank und zu komplex um es von Grund auf zu erneuern. Es gäbe aber eine einfache Möglichkeit zumindest [...] mehr

25.01.2019, 23:08 Uhr

Wir leben alle in unserem Mikrokomos Es gibt solche und solche Menschen. Der größte Fehler den wir machen können ist, die Erfahrungen die die anderen Menschen um uns gemacht haben nicht ernst zu nehmen. Wenn Sie z.B. an einer dt. [...] mehr

25.01.2019, 19:34 Uhr

Hallo fördeanwohner Nichts für ungut aber bei sehr vielen Migranten wissen wir gar nicht woher sie kommen, wie Sie heißen oder wie alt sie überhaupt sind. Auf der Flucht scheinen sehr viele Ihre Unterlagen verloren [...] mehr

25.01.2019, 19:32 Uhr

Hallo madameping Ich bin auch Hamburger und weiß dass es in Deutschland historisch bedingt sehr viel Lokalpatriotischmus gibt. Je nach Stadt hat man auch eher bürgerliche oder herrschaftliche Bauten. Was aber [...] mehr

25.01.2019, 19:26 Uhr

Die FW sind bisher eine bayerische Besonderheit für Menschen, die wie sie sagen, nicht mit der CSU konform gehen, aber deswegen nicht gleich SPD wählen wollten. Merz hat aus dem Stand Merkel's [...] mehr

24.01.2019, 23:35 Uhr

Sie sind ja ein feiner Demokrat Es ist schon bezeichnend für unsere Zeit dass man jemanden Gesellschaftlich akzeptiert als "alter weißer Mann" diffamieren kann. Ich würde mich nicht trauen eine Frau die viel redet als [...] mehr

24.01.2019, 23:25 Uhr

Bayern Wahl hat es gezeigt Was man aus der Bayern Wahl mitnehmen konnte war, dass die Freien Wähler in Bayern kommunal sehr stark sind und den Protest gut einfangen konnten. Wo man eine erprobte Alternative hat, nimmt man [...] mehr

24.01.2019, 19:20 Uhr

Danke sehr für ihre sehr differenzierte und sachliche Antwort. Der Kommunismus als Philosophie hat seine Daseinsberechtigung und ist sehr interessant. Eine eins zu eins Übertragung auf die reale [...] mehr

24.01.2019, 18:53 Uhr

Auf beiden Seiten wird diffamiert: “Gutmensch, Linksversiffter, Salonkommunist“ auf der einen Seite und “Nazi, Rassist, Rechtsradikaler“ auf der anderen. Jahrelang wird den Menschen ein Opfer [...] mehr

24.01.2019, 18:37 Uhr

Bin nicht ganz ihrer Meinung Weder die SPD noch die CDU konnten die Neonazis aus dem Landtag in Sachsen oder Mecklenburg-Vorpommern vertreiben. Der afd ist zu verdanken dass die wahren Nazis aus den Parlamenten verschwunden [...] mehr

24.01.2019, 18:29 Uhr

Argumentativ schlecht Klassischer Fall von Whataboutism. Ich bin kein Freund vom dümmlichen Trump und auch nicht vom Ex-Militär Bolsonaro. Aber der Sieg der Rechten ist immer auch eine Niederlage der Linken. Die Linke [...] mehr

24.01.2019, 15:58 Uhr

Als ehemaliger SPD-Wähler kann ich nur zustimmen Ich habe noch nie verbohrtere, ideologisiertere und rechthaberischere Menschen gesehen als unsere aktuellen Linksgerichteten. Um das eigene Weltbild zu erhalten schreckt man vor nichts zurück. Der [...] mehr

26.12.2018, 00:17 Uhr

Ob hier nicht Ursache und Wirkung verwechselt wird? Ich (32 Jahre alter männlicher Atheist aus türkischem Hause) feierte dieses Jahr mein allererstes Weihnachten mit meiner polnisch-katholischen Freundin (vielleicht können Sie sich da wiedererkennen [...] mehr

24.11.2018, 07:49 Uhr

Eines darf man nicht vergessen! Eingebrockt hat uns dies einzig die alleinregierende CDU mit Ole von Beust als Bürgermeister. Gegen alle Warnungen, gegen alle Proteste wurden damals die städtischen Kliniken verkauft. Obwohl beim [...] mehr

23.10.2018, 22:21 Uhr

(Nicht nur) In Deutschland hängt der Schulerfolg stark von Eltern ab Die Schule und der Staat können nicht wettmachen was das Elternhaus nicht leistet. Gott sei dank gibt es das dreigliedrige Schulsystem in Deutschland noch. Die Leistungsstarken müssen nun mal anders [...] mehr

04.08.2018, 02:34 Uhr

Die Intentionen von Paddock liegen auf der Hand. Die Intentionen von Paddock liegen auf der Hand, jedoch will sie keiner sehen. Der Mann hat mit seiner Tat jedes Argument der pro-gun-lobby widerlegt, ich bin der Meinung dass er ein [...] mehr

15.08.2017, 20:28 Uhr

Die zahlen sind lediglich grobe Orientierungswerte Es gibt nur wenige Ärzte die allein aufgrund des Einkommens die Fachrichtung auswählen. Ob man mit 350.000 € Bruttoeinkommen im Jahr wirklich glücklicher wird als mit 250.000 € sei mal dahingestellt. [...] mehr

Seite 1 von 3