Benutzerprofil

heswer

Registriert seit: 28.10.2015
Beiträge: 15
18.07.2019, 19:22 Uhr

Der Markt regelt immer alles. Der Markt hat geregelt. mehr

18.07.2019, 19:18 Uhr

Der Markt regelt immer alles. Der Markt hat geregelt. Seltsam, dass Sie dies nicht erkennen. mehr

20.07.2018, 07:45 Uhr

"Wer an künstliche Intelligenz glaubt, besitzt keine natürliche." Das sagte der geniale Wissenschaftler Erwin Chargaff. mehr

11.07.2018, 17:12 Uhr

Habe 1946 das Abi nach sechseinhalb Jahren Gymnasium gemacht. Das war nur möglich, wegen des Krieges. Bin beruflich sehr erfolgreich gewesen. Jedes Jahr mehr wäre sinnlos, da man ja doch alles vergisst. mehr

19.06.2018, 08:21 Uhr

Die 20 % Reichen zahlen 80 % des Gesamtaufkommens der Einkommensteuer. mehr

19.01.2018, 08:15 Uhr

Ich bin 90 Jahre alt, reich und einsam. Aber nicht unglücklich mehr

09.12.2017, 10:57 Uhr

Mir gehr es genau so Bin 90 Jahre alt und gehbehindert. Kann daher das Postamt nicht erreichen, um meine Pakete abzuholen. Meistens liefert der Bote nicht aus, sondern hinterlässt eine Aufforderung. das Paket beim [...] mehr

22.09.2017, 18:38 Uhr

Auch ich will weiter so, weil die anderen noch schädlicher als Merkel sind. Vor allem will ich keine Vermögensteuer zahlen. mehr

18.05.2017, 19:36 Uhr

Abitur nach sechseinhal Jahren Gymnasium. Das habe ich 1946 gemacht. Trotzdem war ich beruflich sehr erfolgreich. In meiner Klasse waren später ein Fachschul- und ein Universitätsprofessor, ein prominenter Fernsehproduzent, ein prominenter [...] mehr

10.05.2017, 08:04 Uhr

Ich und Milton Friedmann waren schon immer der Ansicht, dass es den IWF und die Weltbank nie hätte geben dürfen. Aber auf uns beide hört ja keiner. mehr

20.01.2017, 16:49 Uhr

Die Glorifizierung des Reichsnährstandes muss enden! mehr

17.01.2017, 09:03 Uhr

Mein Girokonto ist absolut gebührenfrei Auch Kreditkarte. Postbank mehr

21.04.2016, 12:25 Uhr

Warum werden die Klausuraufgaben nicht veröffentlicht. Ohne deren Kenntnis ist der Artikel für den Leser fast wertlos. mehr

28.10.2015, 14:57 Uhr

Wer sich anstrengt, kann immer etwas sparen, wenn auch wenig. mehr

28.10.2015, 14:43 Uhr

In der guten alten Zeit gab es Vertragsfreiheit. Niemand war gezwungen, einen Kunden zu akzeptieren, wenn er nicht wollte. Die Bäckerei musste mir kein Brot verkaufen, wenn ihr meine Nase nicht passte. Ohne Angabe von [...] mehr