Benutzerprofil

ridr

Registriert seit: 29.10.2007
Beiträge: 27
Seite 1 von 2
29.04.2019, 17:06 Uhr

Lächerlich 2018 war der NOx Wert im (relevanten) Jahrresschnitt bei 78, 2019 ist er bis dato bei 61. 2020 wird er in der Näche von 50, spätestens 2021 bei 40 sein. Ohne weitere Fahrverbote. Ausserdem haben [...] mehr

12.02.2019, 21:31 Uhr

Irgendwie schade Der 9-fache Meister mit zwei der weltgrößten Sportartikelherstellern in der direkten Nachbarschaft schafft es einfach nicht sich wirtschaftlich ordentlich aufzustellen. Das Leichtathletikstadion hilft [...] mehr

04.02.2019, 21:00 Uhr

Was ist das für Jouralismus? Was sagt der Spieler? Was sagt der behandelnde Arzt? Was sagt der Trainer zur entsprechenden Spielsituation? Bevor die beteiligten Personen nicht eine Gelegenheit hatten Stellung zu beziehen [...] mehr

31.01.2019, 14:20 Uhr

Sobald Alkohol, Tabak, Kurzreisen mit Flugzeugen, Kartoffelchips, Gummbärchen und laute Musikinstrumente verboten sind kann auch über Tempolimit und nicht 100% verifizierte, international gültige [...] mehr

31.01.2019, 14:00 Uhr

Irrational... ist wieso es Strafmilderung gibt wenn jemand betrunken eine Straftat begeht, wenn profitorientierte Firmen keine Grunderwerbsteuer bezahlen aber Eigennutzer, wenn Großkonzerne & Reiche ihre [...] mehr

28.01.2019, 08:06 Uhr

Ich kann es nicht mehr hören " In Stuttgart würden Leute enteignet. Gemeint war wohl: um das Recht gebracht, mit ihrem Diesel durch die Innenstadt zu fahren." - das ist falsch! In Stuttgart werden mehrere Zehntausens [...] mehr

04.01.2019, 01:22 Uhr

5g Alle reden über 5g, aber jetzt noch so viel Geld für LTE ausgeben? Bei einem Produkt das-was bei Apple sehr löblich ist-hoffentlich für wenigstens 5-6 Jahre gut geeignet ist. Nächsten Herbst kann die [...] mehr

24.07.2018, 21:27 Uhr

Der wesentliche Punkt fehlt in der ganzen Diskussion Es hilft (wie so oft) den Beginn der Geschichte zu durchleuchten. Der Beginn ist der Moment als der Junge U21 Spieler sich festlegen muss in welche Nationalmannschaft er will. Er entscheidet sich für [...] mehr

24.07.2018, 21:08 Uhr

Wir alle unterstützen indirekt dieses System Durch den Verbrauch fossiler Brennstoffe werden solche Staaten und Gesellschaften am Leben erhalten. Ein konsequente Elektrifizierung von Haushalt und Verkehr kann den mittelalterlichen Spuck [...] mehr

15.07.2018, 20:56 Uhr

Unsinn! Abgesehen von den Sozialkosten (häufigster Beruf aktuell in Deutschland: Kraftfahrer) ist der „Roboterverkehr“ deutlich Ineffizienter als das heutige „Chaos“. Grund: es wird dichter gefahren als [...] mehr

23.02.2018, 17:10 Uhr

Olympisches Snowboarden ist dem Skiverband untergeordnet und ist da das ungeliebte, ungewollte, schwarze Schaf das nur aus strategischen Gründen mitgeschleppt wird (um eine mögliche Konkurrenz zu [...] mehr

08.12.2017, 00:08 Uhr

Mal langsam Natürlich sind Haltestellen eines Schnellzuges in Orten wie Montabaur ein Witz. Aber Nürnberg in diesen Topf zu werfen ist Unsinn. Die Stadt hat über 500.000 Einwohner und der Ortskern ist mit Fürth [...] mehr

09.11.2017, 20:01 Uhr

Auto Fahrrad Autofahrer kämpfen um ihr Recht, Radfahrer um ihr Leben. mehr

09.11.2017, 14:23 Uhr

5 Tage! So lange bei Schneefall nahezu bewegungslos verletzt in einer tiefen felsspalte, ohne irgendeinen Kontakt zur Außenwelt-das ist physisch und psychisch eine extrem Belastung. Das zu überleben ist [...] mehr

05.11.2017, 20:34 Uhr

Trittin? Wo kommt der auf einmal her? Der alte „spitzensteuersatz fängt über der Krankenschwester an“ wahlverlierer spuckt große Töne und will ins Kabinett? Geht’s noch? Die Grünen von heute sind [...] mehr

11.08.2017, 21:51 Uhr

Endlich zu Ende denken! Wem gehören die deutschen Autokonzerne? Zu großen Teilen auch den erdölproduzenten. Warum sollten daher die Autohersteller weg vom Öl wollen? mehr

12.05.2017, 12:58 Uhr

Schön... aber effizienter wäre es insbesondere in Afrika/ Asien die Müllentsorgungspraktiken zu ändern. Oft wird bei Ebbe absichtlich der komplette Müll an den Strand gefahren damit er bei Flut vom Meer [...] mehr

29.04.2016, 22:15 Uhr

Gähn... Gab es schon 2012 in Fürth. Die komplette Innenstadt sollte fürClubfans gesperrt werden. Die Nürnberger wollten zu Fuß zum Fürther Stadion marschieren, das war den Nachbarn zu provokant. Auch damals [...] mehr

05.03.2016, 09:03 Uhr

Ich dachte Stieber hat die Gelb-Rote für das Ausziehen des Trikots beim Torjubel bekommen, oder gab es etwa eine Aktion danach? Ist es eigentlich die längste Serie des Club ohne Niederlage seit [...] mehr

26.09.2015, 11:22 Uhr

Rücktritt! Juncker ist persönlich dafür Verantwortlich dass Konzerne wie Amazon und Starbucks die gewachsenen städtische Strukturen zerstören indem sie nicht nur ihren Größenvorteil ausspielen sondern auch noch [...] mehr

Seite 1 von 2