Benutzerprofil

karsten281

Registriert seit: 29.10.2007
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
18.07.2011, 12:08 Uhr

B-Partei? Wieso gründet sich in Deutschland eigentlich keine B-Partei? Bremser, Blockierer, Bedenkenträger. Die würde doch aus dem Stand 25% holen. mehr

05.07.2011, 08:34 Uhr

... Ich versteh die Dänen. Offene Grenzen sind nun mal auch für jede Menge Gesindel offen. Daß "osteuropäische Banden" (in der hiesigen eher sozialdemokratisch dominierten Presse als das [...] mehr

07.06.2011, 11:39 Uhr

Eigenmeldung Hier ist in vielen Betrieben die "Eigenmeldung" eine gängige Sache. Sehr vereinfacht heißt das, daß man einige Male pro Jahr bis zu drei Tage ohne ärztliche Bescheinigung zu Hause bleiben [...] mehr

29.04.2011, 14:18 Uhr

... Hierzulande (Norwegen) geht es bei drastischen Geschwindigkeitsübertretungen ohne Bewährung für ein paar Tage/Wochen in den Bau. Eine derartige Reform täte D gut, keine Aufweichung. (Nein, ich bin [...] mehr

28.04.2011, 15:05 Uhr

... Die Erleichterung kam am Ende des Artikels in Form der Feststellung, daß zumindest die Bundesbetroffenheitsbeauftragte Roth nicht kandidieren wird. Özdemir als Kanzler hätte den Vorteil, daß wohl [...] mehr

23.03.2011, 18:07 Uhr

... Was wird denn mit der dänischen Wasserkraft so betrieben? Ne halbe Tuborg-Leuchtreklame? mehr

17.03.2011, 11:36 Uhr

... Genau! Die Atomkraftwerke explodieren schließlich woanders, der Trenner liegt vor der Haustür. Äääärhm, im Supermarkt natürlich. Selbst bin ich Trenner-schräg-aufs-Band-Werfer, nachdem ignorantes [...] mehr

17.03.2011, 11:32 Uhr

... Das ist das eine. Krawatte generell, das förmliche An-den-Lippen-der-ganz-rechts-sitzenden-Nase-Hängen und die Tatsache, daß das Bier des Kollegen ganz links schon so schal ist, daß man es sich [...] mehr

03.02.2011, 11:26 Uhr

... "Am Abend vor der Prüfung nichts mehr büffeln!" Bei Befolgung dieses Rates hätte ich sehr oft sehr schlechte Karten gehabt ;) mehr

02.02.2011, 10:15 Uhr

Feine Sache! Nun habe ich im Laufe der letzten Jahre einige der möglichen Verbindungen gen Norden ausprobiert. Die Strecke Puttgarden-Rødby empfand ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis her als am schlechtesten. [...] mehr

20.01.2011, 22:54 Uhr

... Danke für die ausführlichen Rechnungen und Erläuterungen, die seit dem Vormittag hier reingestellt wurden. Ich hatte natürlich beim Schreiben meines (zugegebenermaßen saloppen) Kommentars nicht [...] mehr

20.01.2011, 11:55 Uhr

Wieso... ...soll einem bei der angegebenen Ablaßgeschwindigkeit übel werden? Sie haben vermutlich berechnet, welche Änderung des pH-Wertes bei der angegebenen Verdünnung eintritt? Und das Sulfate [...] mehr

18.01.2011, 11:53 Uhr

... Nun ja, beim Feldzug gegen die Kernenergie wird selbst Sat.1 mal eben in den Ritterstand erhoben ;) mehr

20.12.2010, 15:49 Uhr

... Ich wohn selbst 30 km von einem Flughafen entfernt und seh bei Abflug/Ankunft gelegentlich auf mein Haus runter. Wenn Fluglärm in 50 km Entfernung krank macht, dann nur, weil man sich bei der [...] mehr

07.12.2010, 14:37 Uhr

... Korrekt. Ein eigener Email-Account hat höhere Priorität. mehr

23.11.2010, 18:54 Uhr

Eigentlich nur ein erster Schritt... ...mit 1800 €. In Norwegen sind es 46 Wochen mit 100% Gehalt oder 56 Wochen mit 80%. Einkommen über 450.000 kr (ca. 55.000 €) wird dabei aber nicht berücksichtigt. Allerdings sind etliche Arbeitgeber [...] mehr

19.11.2010, 13:10 Uhr

Kühlschrank != Auto Ein Kühlschrank hat keinen Auspuff. Wenn er die Umwelt mit FCKW bombardiert, funktioniert er in absehbarer Zeit nicht mehr. mehr

14.09.2010, 16:00 Uhr

xxx Zum einen scheint es - wenn der niedrigste Dispozins bei 6% liegt - durchaus einen Wettbewerb zu gehen. Wenn die aus irgendeinem Grund auf einen Dispo angewiesenen Verbraucher den Arsch nicht [...] mehr

01.09.2010, 16:28 Uhr

x Für mich gibt es schlimmere Aufreger, und ich bin mit einigen Flügen pro Jahr "Betroffener". Jedenfalls werde ich deswegen nicht von Breslau aus nach Hause fliegen (oder vom [...] mehr

02.07.2010, 07:49 Uhr

... Merkwürdiger Artikel. Man mag ja von Ramsauer halten, was man will, aber zuallererst darf man ja wohl an den Nasen zweifeln, die die Entscheidung, ihr Auto in einem eventuellen Parkverbot abzustellen, [...] mehr

Seite 1 von 2