Benutzerprofil

tripelspiegel

Registriert seit: 31.10.2007
Beiträge: 99
Seite 1 von 5
29.12.2016, 12:05 Uhr

Insider-Info aus einer CIA-Trollfabrik? "... Ich bin nicht der Meinung, dass wir in den letzten 2 Jahren viele Fehler gemacht hätten. Dabei spielen Sie sicher auf die Flüchtlingspolitik an. Diese ist aber maßgeblich dafür, dass es eben [...] mehr

23.08.2012, 21:14 Uhr

Inflationsgewinnler Auch der Deutsche Staat profitiert ein wenig von der Inflationierung des EURO. Aber es gibt auch Verlierer. Der EURO hat bisher von der Leichtgläubigkeit der Durchschnittsbürger in D. profitiert. [...] mehr

08.07.2012, 21:19 Uhr

Vermittlungsprobleme Den Kritikern wurde der ESM also nur nicht richtig erklärt. Gauck spricht wie ein gütiger Vater, der seiner autoritären Mutti nahelegt, den unfolgsamen Kindern besser zu erklären, warum sie [...] mehr

07.07.2012, 22:52 Uhr

Arroganz der Macht Was soll der Quatsch?! Die deutsche Regierung macht seit Jahren nichts als faule Kompromisse und gibt eine Position nach der anderen preis. Deutschland ist das Land der Sklavenmenschen Europas. [...] mehr

05.07.2012, 21:12 Uhr

Oekonomischer Populismus Frau Merkel, unsere Bundeskanzlerin, ist nicht nur die groesste Retterin Deutschlands (Opel-Magna, Klima, Deutschland, Banken, Euro, Kanzlerschaft, Demokratie, Renten, Sozialversicherungssysteme [...] mehr

11.06.2012, 21:58 Uhr

Das Kabinett ist auch ein Stammtisch Aus einem ähnlichen Grund, weshalb den Wählern in D. von der „Elite“ die Mitbestimmung in Sachfragen verweigert wird. Die machthabenden Gruppen verteidigen ihre Privilegien und versuchen die [...] mehr

22.04.2012, 21:26 Uhr

Ausreißer werden weggemittelt Zitat Schramm: "der Holocaust wird auch wirtschaftlich ausgeschlachtet und Schuld gibt es nicht in meinen Augen". Alles klar? Die Frau ist für verantwortungsvolle Positionen [...] mehr

22.04.2012, 19:03 Uhr

Rettet die Demokratie! Die Ähnlichkeit der Piraten mit der NSDAP ist unverkennbar, vor allen an der absoluten Orientierung auf einen brutalen und Menschen verachtenden Führer, dem aggressiven Militarismus und der [...] mehr

07.01.2012, 20:35 Uhr

Wir machen den Weg frei Wulff ist ein typischer CDU-Politiker mit dem Selbstverständnis eines Lobbyisten im Interesse seiner Sponsoren. Das ist schon lange bekannt und Ähnliches trifft auf viele andere in erster Linie [...] mehr

29.12.2011, 21:33 Uhr

Einlagensicherung Der Unterschied zwischen Staatsanleihen von AAA-Staaten und EURO-Paketen unterm Kopfkissen besteht darin, dass Staatsanleihen von AAA-Schuldnern bei einer Entwertung des EURO nicht wertlos [...] mehr

30.11.2011, 19:16 Uhr

Strohfeuer Gemeint ist vermutlich die Feuerkraft von Stroh, auch Heizwert genannt, und nicht die Feuerkraft von Kanonen. mehr

26.11.2011, 19:53 Uhr

Das Quorum muss richtig eingestellt sein Das Quorum von 33,3% aller Wahlberechtigten ist viel zu hoch. Die Regierungsparteien Grüne und SPD wurden bei der letzten Landtagswahl nur von 31,4% aller Wahlberechtigten gewählt. Mit einem so [...] mehr

14.11.2011, 20:10 Uhr

Rechtsextreme werden vom "Verfassungsschutz" gedeckt Schäuble wollte zu Beginn seines Treibens Polizei und Verfassungsschutz zusammenlegen, um die Effizienz zu steigern, hat dann aber von seinem Vorhaben Abstand genommen mit dem merkwürigen [...] mehr

07.11.2011, 20:25 Uhr

Schweizer bluten für Deutschland Deutschlands Staatsanleihen finden zur Zeit noch genügend Abnehmer zu sehr niedrigen Zinsen. Das liegt nicht zuletzt an der Schweizerischen Nationalbank (SNB), die den Franken durch Ankauf von zig [...] mehr

07.10.2011, 21:22 Uhr

Kein Schuldenabbau ohne Kapitalvernichtung Wie üblich, wenn sich die Schuldenkrise mal wieder zuspitzt, flutet SPON die Öffentlichkeit mit Artikeln, welche Propaganda für eine unbegrenzte Bankenrettung machen. Bleibt zu hoffen, dass diese [...] mehr

29.09.2011, 19:54 Uhr

"Repräsentative Demokratie" funktioniert nicht "Zu denen, die das Rettungspaket am Donnerstag ablehnen werden, gehört der frühere Vizefraktionschef von CDU/CSU Bosbach. In einem Fernsehinterview verwahrte er sich am Mittwoch dagegen, als [...] mehr

26.09.2011, 20:06 Uhr

Putins Sockenpuppe Der russische Präsident hat nicht das Recht, gegen den Willen des Ministerpräsidenten einzelne Minister zu entlassen. Er kann nur die Regierung als Ganzes entlassen. Gegen den Willen Putins wäre [...] mehr

23.09.2011, 20:06 Uhr

"Schweizer Forscher wollen Einstein ans Bein pinkeln" Wer einen Sachkundigen Artikel zum Thema lesen möchte, dem seien folgende Artikel empfohlen: [...] mehr

21.09.2011, 20:49 Uhr

Automatische Schuldenbremse Spart Griechenland auch bei Politikern und höheren Beamten? Gilt das Prinzip "12 Monatsgehälter pro Jahr sind genug" auch in den Selbstbedienungszonen des Staates? Werden auch bei [...] mehr

14.09.2011, 20:24 Uhr

Minimierung von Verwaltungsaufwand bringt Nettoeinsparung Das Bedingungslose Grundeinkommen wird nicht nur von der Piratenpartei befürwortet. Viele Wirtschaftswissenschaftler (z.B. Milton Friedmann, Nobelpreisträger) haben sich dafür ausgesprochen. Ein [...] mehr

Seite 1 von 5