Benutzerprofil

TomDietl

Registriert seit: 17.11.2015
Beiträge: 86
Seite 1 von 5
30.10.2018, 09:24 Uhr

Merz und AKK Die CDU präsentiert uns also den Mr. Black-Rock und die schwache Merkel-Kopie. Und Tschüss. mehr

07.10.2018, 15:12 Uhr

Krank Offensichtlich leiden wir an einer kulturellen Krankheit. Die Grundlage hierfür ist die Freiheit als zentraler Wert unserer Gesellschaft. An der scheitern allzu viele, sie befriedigt sie nicht, [...] mehr

27.09.2018, 10:48 Uhr

SPON ist links? Was die Regierung macht sind vor allem soziale Verbesserungen. Jetzt bin ich verwirrt dass im SPON so etwas als "Wahlgeschenke" diffamiert und skandalisiert wird, wie sonst nur von der [...] mehr

21.09.2018, 11:40 Uhr

Sozialismus macht keinen Spass mehr Da den gutversorgten Alt-Sozis, und kindlich übermütigen Jung-Sozis, ihre Zielgruppe kleine Angestellte, Arbeiter und Arbeitslose völlig egal ist, die sind nicht revolutionär und sexy, und der Kampf [...] mehr

24.06.2018, 09:52 Uhr

? Respekt schreibt man meines Wissens mit "k". Ach so, es ist ja die Mannschaft aus Land. mehr

18.05.2018, 15:35 Uhr

Doppelter Verrat Von den Linskgrünen (wie Bassam Tibi sie nennt) wurden die Armen mit HartzIV verraten, und jetzt nochmal mit den offenen Grenzen für die globale Armuts-Konkurrenz. Und das wirkt. Auf die Statistik, [...] mehr

17.05.2018, 12:15 Uhr

Atemwegbeschwerden Atemwegbeschwerden, das ist lächerlich. Die Luft ist besser denn je und die Lebenserwartung steigt ständig. Ich wohne in einem Ballungsraum und bin völlig zufrieden mit meinem Atmen, obwohl ich viel [...] mehr

12.04.2018, 09:58 Uhr

OIC-Staaten Wieviele der muslimischen 57 (OIC-) Staaten haben die Todesstrafe abgeschafft? Indonesien hat wieder angefangen hinzurichten... mehr

01.04.2018, 14:28 Uhr

SPON-links? Ich verstehe es nicht mehr. Angeblich ist die ganze politisch-mediale Klasse nach links gerückt. Aber kaum wird mal wieder eine Idee vorgestellt um den Ärmsten das Leben ein wenig würdiger zu [...] mehr

08.03.2018, 13:37 Uhr

Sonnenklar Dass unsere sogenannten Eliten null Empathie für die ärmeren Bürger haben, egal ob schwarz, gelb oder rötlich, ist schon sehr lange klar. Man sieht es nicht nur am HarzIV-Verrat Schröders, auch daran [...] mehr

25.02.2018, 20:39 Uhr

Natürlich geht es um Vergangeheit Heimat entsteht nur aus der Vergangenheit. Weil man nämlich in der Vergangenheit geboren wurde und aufwuchs, und nicht in der Zukunft (vielleicht ist das bei Heiko M. anders). Ganz zu schweigen von [...] mehr

10.02.2018, 08:22 Uhr

Links? Keine Ahnung was heute noch "links" bedeutet. Sobald soziale Verbesserungen bei KV oder Rente kommen KÖNNTEN gibt es quer durch die, angeblich allesamt nach links gerückten, Medien [...] mehr

25.01.2018, 17:15 Uhr

Die Linke ist nicht mehr links Ja, das ist extrem wichtig! Vielleicht ist es DIE Tragödie unserer Zeit dass die Linken ihren Fokus verloren haben. Das hat uns unter anderem die "Willkommenskultur" und Islamophilie [...] mehr

16.12.2017, 10:36 Uhr

Meinung und Information Leider bekommt man kaum noch einen Beitrag zu sehen in dem nicht die politisch korrekte Meinung untergejubelt werden soll. Verpackt gerne as "Faktencheck". Rein logisch ist überhaupt nicht [...] mehr

11.12.2017, 08:00 Uhr

Rassismus? Jetzt hat auch China gelernt die "Rassismus"-Karte zu spielen. Die ist gegen westliche Gesellschaften ein As, da zuckt jeder zusammen. Nur die australischen Konservativen vielleicht nicht. mehr

05.09.2017, 08:37 Uhr

? SPON verwirrt mich. Soll das jetzt Wahlkampfhilfe für Merkel sein, getarnt als ökonomische Kritik an Merkel? Soll sie als plötzlich als sozial erscheinen, die schon seit 2003 klipp und klar ihre [...] mehr

31.05.2017, 19:02 Uhr

Sie stehen... Sie stehen exemplarisch für das was aus einer anfangs frischen Idee und Vision wird, wenn sie im Laufe der Zeit zum Selbstzweck wird um irgendwelchen Leuten als Pfründe zu dienen. Etwas Erstarrtes [...] mehr

11.05.2017, 08:39 Uhr

zwei ältere Herren Allein die Bezeichnung "zwei ältere Herren" genügt im bunten, gerechten, neuen Deutschland schon um die Betreffenden zu diskreditieren. Man hätte auch "weiße, ältere.." dazu setzen [...] mehr

10.05.2017, 13:57 Uhr

Wenn - dann? Dass der alte Brüsseler Absahner Schulz seinen Kumpels etwas Gutes tun will wundert nicht. Aber ein Minimum an Logik sollte man noch einsetzen: Die Briten wollten eben nicht diesen Automatismus, [...] mehr

17.04.2017, 08:50 Uhr

Gefährliches Helfersyndrom Der übliche deutsche Größenwahn, - wir können und müssen angeblich alle Probleme anderer lösen: Wenn man Visafreiheit gewährt kommen natürlich nicht nur die 49%, was übrigens über 30 Millionen wären, [...] mehr

Seite 1 von 5