Benutzerprofil

jakk-hammer

Registriert seit: 20.11.2015
Beiträge: 64
Seite 2 von 4
28.01.2018, 01:45 Uhr

Werde klagen Für meinen A4 mit 2.0 TDI wurde ich vom KBA zu einem "Softwareupdate" angewiesen. Da das KBA es überhaupt erst war, das ursprünglich mein Auto zur Verkehrszulassung berechtigt hat, ist eine [...] mehr

31.12.2017, 21:56 Uhr

Was ist das Problem an vollen Unis? Ich sehe das Problem an vollen Unis nicht. Hier in Regensburg ist dafür jeden Abend in der Stadt was im Nachtleben los. Es gibt so viele Studenten, dass die Clubs / Bars / Kneipen florieren. Die [...] mehr

25.11.2017, 01:25 Uhr

Capoeira Capoeira ist der ultimative Sport. Motorik, Rhythmus, Balance, körperliche Flexibilität/Dehnbarkeit, Schnelligkeit, Reaktionsvermögen, Improvisation, Ausdauer - sogar Kraft. Capoeira ist Kampf, [...] mehr

17.11.2017, 17:02 Uhr

Ziemlich selbstgefällig Ich bin Lehrer an einer FOS/BOS und einer Wirtschaftsschule, unterrichte Kinder (Wirtschaftsschule), Jugendliche (FOS) und Erwachsene (BOS). Bin im Verein, habe dabei Jugendliche, junge Erwachsene und [...] mehr

17.11.2017, 16:55 Uhr

Eigenartig ...Verspätete Abgabe von Steuererklärungen? Das ist alles? Das kann doch nicht für einen Rücktritt reichen. mehr

11.11.2017, 23:31 Uhr

Hier auch ganz normal 1. Wir stehen dem nicht nach. Die Fach- und Berufsoberschulen in Bayern sind hoch budgetiert: Wir haben bei uns Dokumentenkameras, Laptop für den Lehrer in jedem Klassenzimmer, Digital/Klassische [...] mehr

21.09.2017, 22:27 Uhr

lol ...die Preise... lol, No thanks mehr

10.09.2017, 00:40 Uhr

Es ist zu spät, es ist einfach zu spät. In einem demokratischen Land wird der Weg durch Wahlen bestimmt. Junge Menschen waren reihenweise zu faul, wählen zu gehen. Guess what? Die Alten sind sich selten zu schade. Hinterher hat es den [...] mehr

02.09.2017, 15:44 Uhr

Sport ist Unsinn "Wenn man Unsinn studiert wie Sport oder irgendwelche Orchideenfächer dann bestimmt, ansonsten stimmt das nicht." Sowas kann nur von einem Deutschen Schreiber stammen. Die Sportindustrie [...] mehr

02.09.2017, 10:47 Uhr

FOS-BOS Bayern Ich bin an einer FOS/BOS Bayern - außerhalb kennt ihr diese Schulart wahrscheinlich nicht. Man macht dort ebenfalls Abi auf 2-3 Jahre, entweder nach der Realschule/Wirtschaftsschule (dann folgt FOS) [...] mehr

27.07.2017, 23:07 Uhr

Sehr ehrlich. Sehr ehrlich. Ich, anstelle des Finders, würde jetzt einen neuen Wagen besitzen. Naja, und eine leere Transporttasche. mehr

27.07.2017, 23:00 Uhr

Lächerlich! Vor 2 Jahren noch: Eurokurs bei ca. 1,35$. Heute: 1,16$ - und die Firmen so: Wir leiden, wir leiden, wir müssen jetzt ganz dringend sparen und mehr Zeitarbeiter einstellen, uns geht es unfassbar [...] mehr

17.06.2017, 12:21 Uhr

Fragezeichen Jetzt bin ich ja Deutschlehrer am Gymnasium. Zwar ist das Referendariat noch keine 2 Jahre her und ich mein Erfahrungsfundus ist begrenzt, doch verstehe ich den Aufsatz nicht. Geht es inhaltlich [...] mehr

15.06.2017, 15:03 Uhr

Begeistert Ok, das war jetzt tatsächlich gut geschrieben. Und ohne die übliche Alice-Schwarzer-Gedächtnis-feministische Note einiger sonstiger Autorinnen. I like! Auch die Schlusspointe - gut ausgedacht :-) mehr

01.05.2017, 21:59 Uhr

Die Lösung ... beträgt: 98,989898kg verbleibendes Gesamtgewicht. mehr

22.04.2017, 17:37 Uhr

Nicht schon wieder... ...in der Hoffnung, einen pointierten Beitrag über die derzeitigen populistischen Tendenzen (AfD, Pegida, Trump, Le Pen, Hofer etc.) zu lesen, habe ich mich doch mal wieder zu einer Berg'schen Kolumne [...] mehr

05.03.2017, 00:15 Uhr

Nr. 2 @Nr 2: Da nennt sich Technokratie. Und ja, das sind die USA. mehr

11.02.2017, 15:07 Uhr

Jo. Ist klar. Die Diffamierungsmaschinerie hat begonnen. Gott sei Dank bin ich noch ein eigenständig denkender, mündiger Bürger, der mitbekommen hat, dass es Merkels Regierungsjahre waren, unter denen der [...] mehr

01.02.2017, 16:51 Uhr

Frauen selbst schuld Ich sehe das so. In der freien Wirtschaft sind Gehälter bei Arbeitsplatzwechsel und außertariflichen Verträgen Verhandlungssache. Es ist ein Malus für Frauen, dass sie (wahrscheinlich grundsätzlich [...] mehr

22.01.2017, 14:59 Uhr

Reality is real. Die Augen vor der Realität zu verschließen verhindert nicht, dass diese anhaltend Einfluss auf uns ausübt. Das hat der passive Teil der deutschen Bevölkerung vor etwa 80 Jahren sehr deutlich zu spüren [...] mehr

Seite 2 von 4