Benutzerprofil

urbansonnet

Registriert seit: 05.11.2007
Beiträge: 148
Seite 1 von 8
20.04.2018, 09:52 Uhr

Viel dringendere Probleme als alte Professoren "Nur weil die Hochschulen in Deutschland öffentlich finanziert werden, heißt das nicht, dass wir die Studenten nicht als unsere Kunden betrachten müssen" - Sorry, aber auf keinen Fall! [...] mehr

05.09.2017, 10:33 Uhr

Öde?! - Find ich super! "Dieser öde Wahlkampf könnte doch noch Fahrt aufnehmen" Was soll das immer mit dem 'öden Walhkampf'?! Kann es wirklich sein, dass Leute nach einem US-ähnlichen hysterischen Populisten [...] mehr

04.09.2017, 16:02 Uhr

... @pippipankau Wie wärs damit sich einfach mal die Projektseite anzuschauen, bevor man hier die eigene Unkenntnis entarnt? mehr

04.04.2016, 13:57 Uhr

Halt halt halt Die Leute müssen überhaupt nichts. Es wurde nichts illegales hier nachgewiesen. Wie auch auf der Panama Papers Webseite nachzulesen ist: "There are legitimate uses for offshore companies, [...] mehr

10.03.2016, 13:39 Uhr

MD vs PhD Hier würde ich mir doch das amerikanische System wünschen, das einen klaren Unterschied zwischen medizinischen Doktortiteln -MD- und Doktortiteln anderer Fächer machen -PhD-. mehr

05.01.2016, 12:23 Uhr

Statistik VS Tierschutz Ein Problem bei Studien, die auch Versuche mit Tieren beinhalten, ist leider der Fakt, dass Statistik und Tierschutz nicht besonders gut miteinander können. Auf der einen Seite will und muss man [...] mehr

22.10.2015, 14:41 Uhr

Sympathisches Beta-Männchen wuselt sich überraschend auf Alpha-Männchen Position Ich glaub Ed Sheeran würde mich tierisch nerven, wenn er nicht aussähe wie einer, den man kennen könnte; einer, der nicht besonders aus der Gruppe raussticht, kein aufdringliches Alpha-Männchen, der [...] mehr

07.10.2015, 13:56 Uhr

... "Eine, zugegeben, sehr komische Szene - die allerdings eine fragwürdige Analogie liefert: Sind die Medien tatsächlich der Totalitarismus der Gegenwart? Bauen sie dem Zuschauer eine Scheinwelt aus [...] mehr

28.09.2015, 17:24 Uhr

.... Medizinische Doktorarbeiten sind der Witz des Jahrhunderts. Das was da als Doktorarbeit durchgeht, würde es ihn anderen Disziplinen gerade mal zur Bachlor- oder Masterarbeit schaffen. Mehr aber auch [...] mehr

28.09.2015, 16:58 Uhr

----- Die Plagiatsjäger fingen mal ehrenwert an. Mittlerweile habe ich das Gefühl, es geht ihnen nicht (mehr) um die Verteidigung der Wissenschaft, wissenschaftlicher Integrität und Qualität, sondern [...] mehr

21.07.2015, 10:25 Uhr

Eifersüchtig, SPON?! "Aber wirklich reumütig gibt sich der 27-Jährige nicht." - Schöner Versuch der Manipulation, lieber Spiegel. Ich hoffe Floid wird sich für nichts entschuldigen, auch wenn ihr eure [...] mehr

16.07.2015, 11:00 Uhr

Da können sie ja mal mit Gerhard Richter drüber diskutieren... ;) mehr

03.05.2015, 17:43 Uhr

Kommentar 98... Kann ihnen nur recht geben. Kehl hätte das natürlich auch etwas anders formulieren können, aber nach 120 Minuten körperlicher Höchstleistung (man bedenke: jeder Normalo hier im Forum würde schon nach [...] mehr

01.04.2015, 15:48 Uhr

... Also wenn die Eintrittskarte inbegriffen ist in den von mir bezahlten Gebühren, dann würd' ich ihn mir vielleicht auch im Kino angucken. Für einen Wiener Tatort im Kino würde ich wahrscheinlich [...] mehr

31.03.2015, 16:01 Uhr

Tabloid Science Die Studie an sich scheint mir eher oberflächlich zu sein und ohne gezielten Erkenntnis-Ansatz. Tabloid Science, sozusagen: sieht irgendwie schick aus und ist auch unterhaltsam, aber so richtig was [...] mehr

17.03.2015, 15:44 Uhr

Unwissende Listen Diese Liste klingt nicht nach sinnvollen Vorschlägen, basierend auf Kenntnis der entsprechenden Projekte, sondern Vorschläge basierend auf dem beliebten Kriterium "Kenn ich nicht. Verstehe ich [...] mehr

17.03.2015, 13:59 Uhr

Schon seid Jahren öde "TV total" wurde öde, als angefangen wurde 4x pro Woche zu senden. Klar sind Late Night Shows irgendwie alle immer nach Prinzip F gestrickt, dass auch in 20 Jahren kaum geändert wird. Und [...] mehr

11.03.2015, 09:17 Uhr

Um einen langfristigen Zukunftsplan führt trotzdem nichts Das ist doch lediglich nur eine letzte-Strohhalm-Aktion um irgendwoher kurzfristig Geld ohne Leihzinsen zu bekommen. Auch wenn Deutschland nachträglich Reparationen zahlt, dürfte doch wohl allen [...] mehr

22.01.2015, 10:51 Uhr

Falsche Besetzung Vielleicht bin ich altmodisch, aber ich finde es durchaus wichtig, dass die Schauspieler in einem Biopic den realen Personen ähnlich sehen und das ist hier mal wirklich nicht der Fall. Ich bin [...] mehr

11.12.2014, 13:52 Uhr

... Warum es eine Gruppe, die sich "Guardians of Peace" nennen, es für nötig halten im Zug ihres Kampfs für Frieden, Hollywood Computer zu hacken, ist mir schleierhaft. mehr

Seite 1 von 8