Benutzerprofil

evita_4

Registriert seit: 23.11.2015
Beiträge: 72
Seite 1 von 4
02.08.2017, 19:11 Uhr

Okay, ich werde daran denken. Was schlagen Sie vor? Wo soll ich mein Kreuz machen? M.K. mehr

02.08.2017, 17:49 Uhr

Spon öffnet eine Seite im Forum und alle dürfen Dampf ablassen, ihre Wut und Verzweiflung zeigen. Dann haben wir Wahl in diesem, unserem schönen Land-und alles ist vergessen, und eine neue Sau wird durchs [...] mehr

02.08.2017, 12:46 Uhr

Ein Freibrief dafür, dass Gaunerei und Betrug im Grunde straffrei bleiben und die Sanktionen so gering sind, dass es keinen stören wird. Und, jede Wette, bis zur Wahl ist alles vergessen und die Jungs und Mädels der [...] mehr

29.07.2017, 18:01 Uhr

Geht es nicht ein wenig kleiner? Schauen Sie doch einfach mal über ihren Tellerrand. Es gibt auf dieser Erde Menschen, die haben kaum etwas, was ihnen den Magen füllt und nur schmutziges Wasser von dem sie [...] mehr

29.07.2017, 09:00 Uhr

Wenn ich das richtig verstanden habe, man kann die Abgase der Dieselmotoren reinigen mit Adblue und noch gegebenenfalls mit einem Partikelfilter? Und die Normen sind somit erfüllt? Wenn das also so einfach sein sollte, warum zum Teufel [...] mehr

14.07.2017, 11:51 Uhr

Das ist zwar off-topic, aber das musste jetzt sein: Zitat von tapier "Seine Frau ist 24 Jahre älter als er? Es mag nun sexistisch klingen aber das ist mir persönlich too heavy. Meine ist 20 Jahre jünger als ich und [...] mehr

14.07.2017, 10:32 Uhr

Hallo SPON, schämt Ihr euch nicht ein wenig dafür, dass Ihr das Niveau Eurer Leser so gering einschätzt und derartige Meldungen für einen guten Journalismus haltet? Wir haben soviel Dreck, Schmutz und Probleme [...] mehr

24.05.2017, 10:34 Uhr

Ich war von 1984 bis 2015 begeisterter Spiegel-Leser, keine Ausgabe habe ich ausgelassen, auch im Urlaub nicht, in fremden Ländern auf anderen Kontinenten. Diese Zeitschrift war ein must have. OK? Mit dem [...] mehr

12.05.2017, 17:00 Uhr

Ein Soldat oder ein Offizier in Wehrmachtsuniform war nicht zwangsläufig ein Nazi, also ein Anhänger der Nationalsozialismus. Man sollte schon differenzieren und nicht sogleich reflexartig die Klappe aufreißen [...] mehr

10.05.2017, 14:52 Uhr

ob er das wohl mit seinen Genossen abgesprochen hat? Deutschland für alle? Ich schätze mal, die Briten machen jetzt drei Kreuze, dass die EU für sie bald der Vergangenheit angehört. M.K. mehr

09.05.2017, 19:29 Uhr

Sie vergessen etwas ganz entscheidendes: nicht nur Merkel allein hat bei dem Thema Flüchtlinge versagt, die SPD hat dabei aber so etwas von mitgemacht, da kann sich keiner von Stegner, Gabriel bis Co. [...] mehr

09.05.2017, 11:04 Uhr

Richtig, das schreibt ein Mensch, betrachtet man seine Beiträge, der es wissen muss und es uns jederzeit erfahren lässt: Substanz: NULL. AfD? Das müssen alles Nazis sein, Abgehängte, braune Soßen, ewig [...] mehr

08.05.2017, 19:33 Uhr

Sorry, sicher habe ich mich nicht korrekt ausgedrückt. Ich meinte natürlich die HÖHE des Mindestlohnes ist ein Witz. Etwas mehr sollte es dann schon sein, um eine Rente beziehen zu können, die dem Menschen ein [...] mehr

08.05.2017, 19:08 Uhr

Aber bitte, der Mindestlohn ist doch ein Witz. Wer soll davon seinen Lebensunterhalt bestreiten, wer davon eine Rente im Alter erzielen, die ihn ermöglicht sorgen- und armutsfrei zu existieren? Legen Sie [...] mehr

08.05.2017, 13:08 Uhr

Also, sie haben den Schuldigen gefunden, der es dieser sch.... AfD ermöglicht hat, die 5,9% einzufahren? Was wollen Sie denn bitte mit diesen Bürgern machen, die von ihrem durchaus demokratischen Recht [...] mehr

08.05.2017, 12:53 Uhr

Man liest den Beitrag, und man weiss sofort, wer der Verfasser ist. Unser Schulz-Fan. Sie sollten es mit der Satire nicht allzuweit treiben. Denkt man, überlegt man bei Lesen dieser, Ihrer Zeilen. Und wenn man dann [...] mehr

02.05.2017, 19:26 Uhr

Ich stelle mir vor, bei unseren roten Genossen fällt ganz auf einmal und schnell der Groschen der hinreichend großen Erkenntnis und sie verzichten auf die Tröge der Macht und gehen in die Opposition. Nehmen sich vier [...] mehr

20.04.2017, 20:03 Uhr

Bildungsfern, diffamierend und hetzend prasseln die Worthülsen der ewig gestrigen Linken gegen AfD, ihre Vertreter und Wähler. Seid ihr es, die wahrhaft lupenreinen Demokraten, die sich hier bildhaft und [...] mehr

19.04.2017, 16:02 Uhr

Danke für diesen Beitrag. Angenehm zu lesen und endlich ein Kontrapunkt, der das Ablehnungseinheitsgesülze betreffs AfD und Petry als das einstuft, was es tatsächlich aussagt: diffamierend und von Hetze, [...] mehr

19.04.2017, 14:57 Uhr

Ich muss sagen, dass ich diese Entscheidung bedauere. M.K. mehr

Seite 1 von 4