Benutzerprofil

dnicklass

Registriert seit: 19.11.2007
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
05.06.2019, 20:51 Uhr

Flächenland Ist Bremen ein Flächenland? mehr

25.05.2019, 17:34 Uhr

Das 1x1 der Thematischen Karte Absolute Zahlen als Fläche darstellen macht keinen Sinn. Es muss immer eine relative Zahl per Fläche oder Einwohner gebildet werden, sonst kann man die Länder ja nicht miteinander vergleichen. mehr

19.11.2018, 13:11 Uhr

Töte nicht den Boten Klar ist die Politik sauer auf die DUH, hat sie doch das Regierungsversagen in der Dieselaffäre klar aufgezeigt. Würde es dank DUH nicht zu Fahrverboten kommen dürfte sich die Automobilindustrie auch [...] mehr

06.04.2018, 13:47 Uhr

Eine Schande Ein Spieler hat nachdem er den Schiri anschreit nicht genug respekt sich zu ihm umzudrehen, wenn er ihm eine Karte erteilt. Und jetzt wird die Karte zurückgenommen? Das Resultat: die Schiris warden [...] mehr

22.03.2018, 21:49 Uhr

@33 Diesen Kommentar verstehe ich noch viel weniger. Ich ziehe ein Kind mit Down Syndrom groß - ich bin also kein Blinder, dem man Farben erklären müsste. Interessant finde ich auch die Aussage, dass es [...] mehr

22.03.2018, 21:09 Uhr

Ich kann den Kommentar von #4 nicht nachvollziehen. Gerade wenn man Kontakt mit einem Menschen mit Down Syndrom hatte kann man eine Abtreibung nicht als Akt der Menschlichkeit bezeichnen. Eher [...] mehr

05.02.2018, 12:16 Uhr

Inklusion geht nur mit Personal Meine Tochter geht in eine Außenklasse einer Förderschule. Dabei wird sie mit ihren 4 Klassenkameraden mit einer Regelklasse mit 20 Kindern zusammen unterrichted. Die 5 Förderschüler haben haber ihre [...] mehr

18.08.2016, 20:23 Uhr

In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Erschreckend zu lesen, dass es manchen nur ums Geld geht. Wer ein behindertes Kind bekommt soll aus dem Solidarsystem ausscheiden!?! Eltern eines behinderten Kindes stehen öffentlich am Pranger? Das [...] mehr

18.08.2016, 19:58 Uhr

Aufklärung Das größte Problem aus meiner Sicht ist, dass die Meisten gar nicht wissen für oder gegen was sich entscheiden. Bevor meine Tochter geboren wurde wusste ich auch nicht was das Down-Syndrom bedeutet. [...] mehr

06.04.2016, 19:33 Uhr

Globale Probleme durch nationale Lösungen bejämpfen? Es verblüfft mich immer wieder, dass die Reaktion vieler Menschen auf globale Probleme wie Flüchtlingsströme mit nationalen Lösungen kommen. Kopf in den Sand! Wie soll das funktionieren? Grenzen [...] mehr

22.02.2016, 17:22 Uhr

Respekt hat nichts mit Fehlleistungen zu tun Bei einem Fussballspiel hat man Entscheidungen des Schiris Folge zu leisten. Da aknn es keine Abstriche geben. Und selbst wenn ein Schiri mal falsch entscheidet so muss man ihn stets mitRespekt [...] mehr

07.01.2016, 17:14 Uhr

Hafer ist scheinbar hauptsächlich durch die Kontamination durch andere Getreidesorten problematisch (z.B. bei der Verarbeitung mit denselben Maschinen). Es gibt aber auch speziell verarbeiteten [...] mehr

04.10.2015, 16:17 Uhr

Solange der Verbraucher - vor allem in Deutschland - mehr auf den Preis als auf die Qualität achtet wird sich nichts ändern. mehr

20.05.2015, 12:03 Uhr

Wer bei Inklusion erwartet, dass jeder behinderte Schüler das Klassenziel erreicht hat das Prinzip nicht verstanden. Jeder behinderte Schüler bekommt einen Sonderschul-Lehrplan den es zu absolvieren [...] mehr

07.10.2014, 12:23 Uhr

Der Aufwand, finanziell und personell, ist gleich ob nun in Gymnasium, Realschule oder Hauptschule integriert wird. Ein Kind mit Down Syndrom wird kein Klassenziel erreichen egal welche Schule es [...] mehr

09.09.2014, 09:10 Uhr

Jetzt mal ganz ehrlich ... ... ein kanadisches Kriegsschiff im Schwarzen Meer bei einem Manöver mit der Ukraine. Und die Kanadier beschweren sich, dass sie von den Russen provoziert wurden??? Ich bin wahrlich kein Freund der [...] mehr

05.09.2013, 13:00 Uhr

Ich denke der grundlegende Denkfehler ist es anzunehmen, dass behinderte Kinder in das jetzige Schulsystem integriert werden können. Das klapp ja schon nicht mit vielen Nichtbehinderten sei es wegen [...] mehr

30.06.2013, 23:17 Uhr

2 auf 1 Million? ... Und beide leben bei mir zuhause ;) mehr

29.06.2013, 18:22 Uhr

optional Ich sehe nirgends primitive, vulgäre Umzüge und Festivals. Vielmehr sehe ich farbige, fröhliche Veranstaltungen, die von primitiven Menschen als störend empfunden werden. mehr

21.01.2013, 19:14 Uhr

kann nicht sein ;) Sonst wäre ja auch Fussball nie der Nationalsport geworden. mehr

Seite 1 von 3