Benutzerprofil

agt69

Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 969
Seite 1 von 49
20.12.2018, 04:12 Uhr

Differenzierung Ist es denn wirklich nicht möglich, bei dem Thema ein wenig zu differenzieren? Nicht jeder, der mit 230 über die Autobahn fährt, ist ein „gefährlicher Raser“. Es hängt immer vom übrigen Verkehr ab. [...] mehr

20.11.2018, 16:36 Uhr

@vera gehlkiel Es gibt einen klaren Unterschied zwischen „unschädlich“ und „deutlich weniger schädlich“. Kaum ein Mensch wird behaupten, dampfen sei unschädlich. Aber die Studie, die Sie so abfällig als „ältere [...] mehr

20.11.2018, 00:10 Uhr

Umstieg eher unwahrscheinlich Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass jemand, der vorher noch nie geraucht hat, durch E-Zigaretten zur Tabakzigarette kommt. Ich habe 30 Jahre lang geraucht und bin seit nunmehr 6 Jahren auf [...] mehr

30.10.2018, 14:00 Uhr

Merz kann Kanzler Ich sehe in Friedrich Merz den einzigen, mit dem die CDU einen wirklichen Neuanfang schaffen kann. Er hat Erfahrung, Kompetenz, Rückhalt in der Partei und ist der einzige, der durch seine lange [...] mehr

02.10.2018, 16:46 Uhr

Glaubwürdig Ich finde die Aussagen von BMW und Opel die einzig glaubwürdigen in dieser Sache. Wenn es technisch so einfach möglich wäre, die Autos nachzurüsten, so dass sie die Grenzwerte einhalten, dann hätte es [...] mehr

25.09.2018, 01:28 Uhr

Schwierig zu beurteilen Ich kenne weder den Mann, noch die beteiligten Frauen, daher erlaube ich mir selbst kein Urteil. Ich finde aber diesen Trend, Menschen mit unbewiesen - und nach all der Zeit auch kaum mehr beweisbaren [...] mehr

19.09.2018, 11:40 Uhr

@spiegeleix Sexuelle Gewalt ist ein schweres Verbrechen und muss hart bestraft werden. In Ihrem Beitrag unterstellen Sie, dass sexuelle Gewalt gegen Frauen hierzulande stillschweigend gebilligt wird, oder [...] mehr

02.09.2018, 20:45 Uhr

Sehr gut, Danke! Ich mag Fleischhauers Kolumnen eigentlich sehr, aber bei seinem letzten Beitrag hat er sich vollkommen vergaloppiert. Und zwar aus mehreren Gründen: 1.) Vorgänge in Kriegsgebieten haben nicht das [...] mehr

14.08.2018, 12:27 Uhr

@Anna156464641156: 48 Stunden Woche Sie schreiben, dass es in Wien eine 48-Stunden-Woche gebe. Wie kommen Sie zu dieser erstaunlichen Behauptung? Die Regelarbeitszeit beträgt in ganz Österreich 40 Stunden, in einigen Branchen sogar nur [...] mehr

27.07.2018, 19:56 Uhr

Unterschiede sind toll Wie wäre das langweilig, wenn alle Menschen gleich wären. Natürlich gibt es gewaltige Unterschiede in der kulturellen Prägung. Es ist kein Rassismus, diese wahrzunehmen. Wozu gibt es denn in jedem [...] mehr

26.07.2018, 23:57 Uhr

Warum fragt man nicht mehr Türken In der ganzen Debatte um Özil vermisse ich, dass man mal die unzähligen Türken zu Wort kommen lässt, die unter dem Terror Erdogans zu leiden haben, wie es auf sie gewirkt hat, als Özil sich mit dem [...] mehr

25.07.2018, 23:30 Uhr

Es ist zum Heulen Halbwissen, Hysterie und diffuse Ängste, zählen also in Zukunft mehr, als wissenschaftliche Fakten. Ein Albtraum für jeden rational denkenden Menschen. Wir können jegliche Wissenschaftliche Forschung [...] mehr

30.06.2018, 15:31 Uhr

@Nonvaio01 Bezüglich Argentinien und Kolumbien sehe ich das genau so. Bei Uruguay bin ich mir aber nicht so sicher. Ich fürchte, dass sich Portugal ins Elfmeterschießen rettet und dort aufgrund der größeren [...] mehr

29.06.2018, 19:55 Uhr

@oalos Sie schreiben: „Nigeria ist z.B. das reichste Land Afrikas. Die Einnahmen aus dem Öl verbucht SHELL.“ Das ist Unsinn. Nigeria verdient jedes Jahr viele Milliarden Euro durch das Erdöl. Die Gewinne [...] mehr

29.06.2018, 19:33 Uhr

@heinzgünther Sie schreiben zu meinem Beitrag: „Aber schon allein die Behauptung, dass ein Großteil der Staaten von gewissenlosen Kleptokraten regiert wird ist ein Beleg dafür, dass sie aus Meinung und nicht aus [...] mehr

29.06.2018, 18:01 Uhr

Nicht unsere Schuld Es ärgert mich, wenn ich immer wieder die gleichen Kommentare lesen muss, in denen behauptet wird, dass wir - der böse Westen - schuld an der Situation in Afrika sind und wir deshalb eine [...] mehr

27.06.2018, 10:32 Uhr

Die arme Wirtschaft Ich frage mich immer, wie solche unsinnigen Zahlen zustande kommen. Durch das Spiel heute Nachmittag entstehen keinem Unternehmen zusätzliche Kosten. Es bekommt niemand mehr Geld, es werden keine [...] mehr

22.06.2018, 19:33 Uhr

Wie erwartet Die Experten waren damals ziemlich einhellig der Meinung, dass Griechenland in der Eurozone nichts verloren hat. Jetzt ist also alles das, was vorher prophezeit wurde. Wie überraschend! Vielen Dank an [...] mehr

19.06.2018, 20:42 Uhr

Billig Klar, wenn einem Kolumnisten gar nichts mehr einfällt, kann man sich immer noch am Papst abarbeiten. Das geht ja bekanntlich immer, weil der sich frecherweise erdreistet, kein bekennender [...] mehr

05.06.2018, 09:47 Uhr

Kommunaler Wohnungsbau Es ist mir schon lange ein Rätsel, warum Kommunen nicht viel stärker selbst als Bauträger auftreten und bezahlbare Wohnungen bauen. Der Preis ergibt sich aus Angebot und Nachfrage. Wenn die Nachfrage [...] mehr

Seite 1 von 49