Benutzerprofil

suburber

Registriert seit: 13.12.2015
Beiträge: 30
Seite 1 von 2
16.12.2018, 13:26 Uhr

liebevolle Konsequenz Ich habe selbst drei Kinder und Grundschullehrer und kann bandelier und dampf2012 nur zustimmen. Auch bei meinen Kindern halte ich es mit der liebevollen Konsequenz. Und die Erfahrung aus meinem [...] mehr

08.03.2018, 14:07 Uhr

Mmmmh Ich hatte mehrfach das Vergnügen, Frau Dr. Giffey und ihre Reden/Ansprachen bei öffentlichen Veranstaltungen (bei Volksfesten, Schulfesten, etc. ) erleben zu dürfen, da ich in einem Bereich in [...] mehr

06.03.2018, 10:38 Uhr

Ja Ich wollte nur die Frage der Überschrift beantworten: Ja. In einem Land, welches so etwas wie "Die Tafeln" braucht und in dem dann diese Institutionen vom Staat euphemistisch als [...] mehr

27.02.2018, 17:06 Uhr

Danke Danke fur diesen Kommentar. Trifft exakt meine Meinung. Ich hatte mir letztes Jahr einen Diesel gekauft (Euro 5), bin aber auch nicht sauer auf den Richter aus Leipzig. Dieser selbstgefällige [...] mehr

21.02.2018, 10:31 Uhr

Böse, böse, böse Dass die westliche Welt einfach nicht einsehen will, dass manche Länder moralisch rein sind und Atomwaffen haben dürfen(USA), um dann dies anderen Ländern (Nordkorea), die für moralisch nicht würdig [...] mehr

09.02.2018, 16:20 Uhr

sozial vs. sozialistisch Ich denke, der Autor verwechselt (mit Absicht) hier die Begriffe sozial und sozialistisch. Um es vorweg zu sagen: Aus vielerlei Gründen bin ich gegen die GroKo. Wenn ein Wahlprogramm aber zumindest in [...] mehr

26.10.2017, 16:17 Uhr

keita Ich bin voll bei didowo. Keita wurde dreimal auf den Fuß getreten.....Nichts passiert. Danach tritt er einem Bayern auf den Fuß. Zack- gelbe Karte. Danach fasst er einem Bayern ans Trikot. Zack: [...] mehr

14.10.2017, 14:31 Uhr

nein, ich bin nicht dafür Warum sollten wir so etwas tun? Wir schaffen in einem christlich geprägten Land, einem der Ursprungsländer der Reformation, den Buß- und Bettag ab und führen dafür einen muslimischen Feiertag ein????? [...] mehr

11.10.2017, 08:42 Uhr

Schwalben Einerseits schade, dass die Niederlande nicht bei der WM dabei sein werden. Andererseits freue ich mich auf eine schwalbenfreie WM. mehr

26.09.2017, 10:46 Uhr

Hurensöhne Ich bin fast vollkommen bei meinem Vorredner: gute Idee mit den T-Shirts. Als Lehrer an einer Grundschule in Berlin höre ich das Wort "Hurensohn"allerdings fast täglich von Fünft- und [...] mehr

02.02.2017, 11:01 Uhr

Boerse Wie krank ist das Ganze eigentlich? Denkt da jemals darüber nach? Ein Unternehmen macht nur noch Gewinn, aber nicht MEHR Gewinn. Dass das ein Problem ist, liegt primär an den perversen Zwängen der [...] mehr

24.12.2016, 11:05 Uhr

Wut Wo kommt nur all diese Wut bei einigen Foristen her? Schlimm!!! mehr

20.11.2016, 13:06 Uhr

Kirche im Dorf Dass hier plötzlich davon gesprochen wird, dass die Bayerndominanz verschwunden sei, ist kompletter Unsinn. Ich bin zwar selbst Dortmund-Fan, aber nach 11 Spieltagen nicht mehr die beste Mannschaft [...] mehr

01.10.2016, 14:29 Uhr

stop stop stop!!!!!! ja, das hat ein Geschmäckle. Jetzt aber gleich wieder auf die GEZ zu schimpfen ist Unsinn. Wollen sie wirklich nur noch DSDS und Barbara Salesch gucken???? Liegt die Glückseeligkeit wirklich darin, [...] mehr

04.08.2016, 13:51 Uhr

80 täglich ich glaube nicht, dass nur 80 Menschen pro Tag durch Waffengewalt in Amerika umkommen. Allein in Rio de Janeiro dürften es schon mehr sein. Es sei denn, der Schreiber des Artikels verwendet, wie [...] mehr

27.07.2016, 13:41 Uhr

Seehofer Inhaltlich deckungsgleiche Sätze sagt Herr Seehofer beinahe täglich. Regt sich da jemand drüber auf? Kaum! Aber sagt das jemand von "Die Linke" rennen gleich alle wild im Kreis und empören [...] mehr

26.06.2016, 07:43 Uhr

Sie hat recht....punkt Ich bin ein Mann und die Dame hat absolut recht. Als diese dämlichen Kommentare von Männern zu dieser Frau vom ZDF losgingen, die ein Fußballspiel der EM kommentierte, habe ich mich für meine [...] mehr

12.06.2016, 13:41 Uhr

@mpitt Das sehe ich nicht so. Die Groko ist m.E. der Verursacher des Erstarkens der AFD, nicht dessen Verhinderer. Die CDU kam unter Merkel von rechts in die Mitte, die SPD unter Schröder und Gabriel von [...] mehr

12.06.2016, 13:31 Uhr

Anbiedern Dieses Anbiedern an die CDU...und der wundert sich, warum die SPD im Umfragetief ist? ?Eigene Meinung nicht so wichtig, Hauptsache ein bisschen Macht mit einer Handvoll Ministern!? So scheint die [...] mehr

24.05.2016, 16:43 Uhr

ABC The lexicon of love Liebe(r) Tex Rubinowitz, ich kenne "The lexicon of love II" noch nicht, aber den ersten Teil davon. Und: Ich bin absolut kein ABC-Fan. Aber dieses Album aus den frühen 80ern mit solch [...] mehr

Seite 1 von 2