Benutzerprofil

Bonteburg

Registriert seit: 22.11.2007
Beiträge: 42
Seite 1 von 3
10.05.2019, 10:36 Uhr

Vielen Dank Herr Müller Meiner Meinung nach ist der Akt eher als symbolisch zu betrachten, wie andere Foristen bereits erwähnt haben. Aber genau solche Symbolik benötigt man, um Leuchtfeuer zu entzünden, die das Bewusstsein [...] mehr

03.11.2017, 20:09 Uhr

Spricht nicht dagegen, dass sich viele Kinder bereits in der Grundschule langweilen. Oft blühen die Kinder in den weiterführenden Schulen auf, besonders im Gymnasium, bis dann die Pubertät [...] mehr

16.10.2016, 08:29 Uhr

Gut gemacht, Werder Ich war nie Werder Fan, doch finde ich es überaus sympathisch, dass dieser Verein es schafft, mit einem kleinen Budget wieder aus dem Tief herauszukommen. Anderen benachbarten Vereinen gelingt das [...] mehr

05.02.2015, 09:26 Uhr

Wer hat eigentlich Schuld? Wenn man sich die Ursachen anschaut, stellt man doch fest, dass Frau Heiligenstadt ihren Mitarbeitern die Arbeitszeit erhöht hat, ohne das Gehalt anzupassen. Welcher Arbeitnehmer wäre damit [...] mehr

04.02.2015, 22:48 Uhr

Klassenfahrten Habe gerade recherchiert. Den Lehrern werden die Klassenreisen nur zum Teil bezahlt und arbeiten doch wesentlich länger. Außerdem ist das eine freiwillige Leistung. Wenn ich an meine Klassenreisen [...] mehr

04.02.2015, 22:43 Uhr

Ministerium ist schuld Ich bin zwar auch kein Lehrerfreund, aber hier muss man doch die Ursache des Konfliktes anschauen. Es ging doch los mit dem Arbeitszeitkonto. Rot-Grün bat die Lehrer vor 8 Jahren zwei Stunden mehr zu [...] mehr

27.07.2013, 11:50 Uhr
Thema: Café SPONtan

Wenn Kinder diktieren Plitsch Platsch Pinguin Gummibär Flummi ein Schlumpf Deine M. mehr

19.01.2013, 17:39 Uhr

Ansich bin ich ja auch für konsequentes Handeln. Ihr Schmidt Vergleich ist hier goldrichtig. So lässt sich bestimmt der in manchenen Gebieten entstandene Wirtschaftsfaktor Geiselnahme bekämpfen. [...] mehr

13.01.2013, 16:27 Uhr

Hier lenken einige vom Thema ab. Wer die Aachener Ultras kennt, weiß dass es kein marodierender Haufen von linksradikalen Kommunisten ist, lieber kalip, sondern Fußballfans, die sich für Toleranz [...] mehr

08.01.2013, 22:04 Uhr

Goodbye Wowi Auch anhand der Freien Hansestadt Hamburg kann man erkennen, dass die öffentliche Hand nich als Bauträger größerer Bauten auftreten sollte. Hier bedarf es einer dringenden Professionalisierung der [...] mehr

27.09.2011, 22:01 Uhr

Zeitverschwendung Ich bin da gerade mal daraufgegangen. Dort sind vorurteilsbeladene Menschen am Werk, die stilistisch nicht immer mit "vollwertigen" Journalisten mithalten können. Mir fehlt es hier an der [...] mehr

21.09.2011, 08:35 Uhr

Hallo Spiegel - Der Sumoringer Hallo liebe Autoredaktion, fragt mal eure Kulturabteilung. Die wissen, wer der freundliche Sumoringer auf eurem Foro ist. mehr

04.06.2011, 11:04 Uhr

die schönen alten Zeiten Da lobe ich mir doch die alten Zeiten, als Citroen noch schicke und unverwechselbare Autos hergestellt hat. Ihr wisst schon, was ich meine. mehr

01.02.2011, 22:20 Uhr

Destroyer Da hat der Borcholte ohl Urlaub: Lieber Jan, auch wenn ich nicht verstehe, was du eigentlich ausdrücken möchtest, stimme ich deinem Grundtenor bei der DESTROYER Platte zu. mehr

13.06.2010, 14:13 Uhr

Das wird sich heute zeigen. Halbfinale ist drin. Und ich sach allen Grantlern und Berufsnörglern hier im Forum.. Abgerechnet wird zum Schluss! mehr

13.06.2010, 14:11 Uhr

Das Verbot ist eine richtige Entscheidung, vor allem ein guter Kompromiss. Die Freunde der kleinen Nachtmusik konnten diese VUvus ja schon recht lang genießen. Die Dynamik der Fans, aus der man ja [...] mehr

19.04.2010, 20:52 Uhr

Guten Flug Wenn Vulkanasche in eine Turbine kommt, wird sie flüssig, die Ventilatoren verkleben und der Flieger geht Kopeister. Also liebe nix riskieren. Klar sind die, die fliegen dann z. T. selber schuld. [...] mehr

10.02.2010, 23:11 Uhr

Bremens Busfahrer kennt den Weg nach Berlin. Werders Krise ist überstanden. Augsburg scheint der einfachere Gegner zu sein. Berlin liegt den Bremer Spielern. Hoffen wir es. mehr

11.09.2009, 18:39 Uhr

War das der erste sinnvolle Beitrag von Haio Forler? Wahrscheinlich nicht. Es ist eine historische Tatsache, dass Menschen in der Zeit des Nationalsozialismus enteignet wurden. Menschen jüdischen [...] mehr

20.08.2009, 17:30 Uhr

So und nun mal zurück zur Freundlichkeit. Der User kann das Buch noch nicht gelesen haben, da es erst am 27.08 erscheint. - das Brenner Buch - aber er hat sicherlich andere krimis der Reihe [...] mehr

Seite 1 von 3