Benutzerprofil

Ruhrgirl

Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 43
Seite 1 von 3
17.09.2019, 19:48 Uhr

Danke Herbert! Ich war dieses Jahr bei HG in Dortmund und Gelsenkirchen. Ja, beide Male hat er sich laut politisch geäußert, außerdem ist der Ausspruch “kein Millimeter nach rechts” in einem Liefertext von ihm zu [...] mehr

22.06.2019, 15:27 Uhr

Mhhh Ich käme auch bei gefundenen EUR 63,00 nicht auf die Idee, damit meine Rechnungen zu zahlen. Das ist nicht meins und basta. Wo wollen Sie denn den Break Even Point für das gefundene Geld und/ oder die [...] mehr

22.05.2019, 07:26 Uhr

Nur partiell richtig Ja, alternde Frauen sind Kritik mehr ausgesetzt als Männer, sieht man sich an Heidi Klum. Aber das liegt auch daran, dass die meisten Menschen neidisch auf Promis sind oder nur auf Äußerlichkeiten [...] mehr

25.01.2019, 22:36 Uhr

Hab ich was verpasst? Ich lese hier Europa, Verhandlungen in Brüssel und die 3 Haupt-EU-Staaten - hab ich den Exit vom Brexit verpasst? Wann soll das umgesetzt werden, und wie, wenn GB ausgetreten ist? Außerdem ist es den [...] mehr

04.01.2019, 19:36 Uhr

@Runandrock - ich bin ganz Ihrer Meinung, obwohl ich Sachbearbeiter bin. Mir geht es auch auf die Nerven, dass ich meine Arbeit nicht getan bekomme, weil Leute im Homeoffice und -warum auch immer -dadurch nicht erreichbar [...] mehr

02.01.2019, 09:06 Uhr

Schade, der Weimar-Tatort gehört für uns inzwischen zum Jahresanfang dazu. So habe ich mich auch auf diesen gefreut, weil ich den Wortwitz sehr mag. Entweder war ich gestern zu müde, oder aber der Film war [...] mehr

29.12.2018, 10:07 Uhr

Vielen Dank! Also, mir hat der Bericht gut gefallen. Alles wichtige kurz und knackig zusammengefasst. Vielen Dank und guten Rutsch! mehr

17.12.2018, 12:07 Uhr

Traurig und schockierend Ich bin zwar traurig, dass H. Brandt nicht mehr im Polizeiruf zu sehen sein wird, aber es wird sicherlich neue Formate geben, in denen ich mir seine Kunst ansehen kann. Allerdings kann ich den Hype um [...] mehr

12.12.2018, 07:17 Uhr

Vielleicht mal andersrum denken Vielleicht sollten die restlichen EU-Staaten mal sagen, es reicht, unser Angebot liegt auf dem Tisch. Take it and leave, wir sind es leid, Euer Gejammer weiter zu ertragen, und müssen es jetzt auch [...] mehr

18.10.2018, 21:16 Uhr

Juchu! Endlich Anrechnung der Reisezeiten für Tarifangestellte! Bisher hieß es, wir könnten froh sein, überhaupt ins Ausland reisen zu dürfen. Klar, man sitzt ja nicht die ganze Zeit in Meetings, sondern [...] mehr

17.07.2018, 14:20 Uhr

Liebe Kommentatoren, ganz so stimmt das nicht: das Abkommen war schon lange in der Pipeline. Wenn es nur um gegenseitigen Zollabbau geht, reicht es meiner Meinung nach, dass die Volksvertreter, die hoffentlich wissen, wie [...] mehr

17.07.2018, 11:46 Uhr

na sowas Es ist schon interessant, wie schnell Abkommen unter politischem Druck unterzeichnet werden, die vorher jahrelang vor sich hin dümpelten. mehr

17.07.2018, 11:43 Uhr

Wie jetzt? Sie schreiben: "Das Zollabkommen soll nun davon abhängig gemacht werden, ob Brüssel bereit ist, an EU-Außengrenzen zwei unterschiedliche Zollsätze zu erheben: einen für Waren, die für [...] mehr

24.05.2018, 12:09 Uhr

@ biesi61 - Leider überschätze ich die Rolle und die Möglichkeiten der USA nicht, sondern kämpfe schon heute täglich mit den Gesetzen und deren Auswirkungen. Alles, was ich in meinem Beitrag geschrieben habe, beruht [...] mehr

24.05.2018, 09:37 Uhr

Gut gemeint, aber trotzdem an die USA gebunden Die EU hält an dem Abkommen mit Iran fest, aber die Firmen werden sich trotzdem aus dem Irangeschäft zurückziehen müssen, denn das US-Recht gilt auch extraterritorial. D.h., Banken transferieren schon [...] mehr

13.10.2017, 10:24 Uhr

Bornholm Grundsätzlich finde ich es in Ordnung, wenn ein Land, in dessen Grenzen andere Länder etwas bauen, Mitspracherecht hat. Bedenklich finde ich hier nur, dass es nur um wirtschaftliche und [...] mehr

16.08.2017, 15:16 Uhr

Nicht nur Nigeria Vor 10 Jahren habe ich während eines Urlaubs in Madagaskar mit der Reisegruppe eine "Fabrik" für Aluminiumtöpfe besucht. Das Aluminium (auch Müll, so z.B. ummantelte Gardinenstangen aus der [...] mehr

20.06.2017, 11:04 Uhr

Tja Ich habe auch schon die anderen Wohnungen in dieser losen Artikelreihe mit Interesse angeschaut. Da geht mir einiges im Kopf rum: wo könnte ich heute wohnen, wenn ich nicht CDs dieser Herren gekauft [...] mehr

03.10.2016, 12:38 Uhr

Ich freue mich auf einen unterhaltsamen Fernsehabend mit dem großen Götz George und bin gleichzeitig traurig, dass es der letzte sein wird (von Wiederholungen mal abgesehen). Mehr als schade! mehr

13.07.2016, 13:43 Uhr

Ich bin ja Laie, aber warum sollte ich Anleihen kaufen, die sich nicht rentieren? Genügt für die Abwertung nicht der Sparstrumpf unterm Bett? mehr

Seite 1 von 3