Benutzerprofil

WehrtEuch

Registriert seit: 01.12.2007
Beiträge: 86
Seite 5 von 5
05.12.2007, 09:51 Uhr

Schleicher und OECD haben recht: Wissenschaftlich keine Verbesserung nachgewiesen Die "Verbesserung" bei naturwissenschaftlichen Kompetenzen von 502 auf 516 Punkten ist statistisch nicht signifikant. Gesprochen wird deshalb leider nicht nur von Politikern von einem [...] mehr

02.12.2007, 15:53 Uhr

Das ist viel zu einfach. Ich empfehle Ihnen: Asendorpf, Jens (1999): Keiner wie der andere. Wie Persönlichkeitsunterschiede entstehen. Edition Wötzel. ISBN-10: 3925831452 mehr

02.12.2007, 15:46 Uhr

Das hab ich gemeint. Ohne statistische Kenntnisse geht es halt nicht. Also gut .... Zum Konfidenzintervall: http://de.wikipedia.org/wiki/Konfidenzintervall Ein Konfidenzintervall hat vom [...] mehr

02.12.2007, 13:09 Uhr

Lieber Doktor, Du verwechselst da was. Der Knackpunkt ist nicht die Repräsentativität. Die lässt sich durch geschichtete Stichproben leicht herstellen. Das Problem ist die echte Zufallsauswahl [...] mehr

01.12.2007, 18:15 Uhr

Mal Lehrerschwemme, mal Lehrermangel .... Mit Zahlen haben es unsere Kultusminister nicht so, positiv gesehen langt es wohl gerade mal bis sechs. Laut einer aktuellen Studie wurden in den vergangenen fünf Jahren 17.400 Lehrern weniger [...] mehr

01.12.2007, 18:10 Uhr

Mal Lehrerschwemme, mal Lehrermangel .... Mit Zahlen haben es unsere Kultusminister nicht so, positiv gesehen langt es wohl gerade mal bis sechs. Laut einer aktuellen Studie wurden in den vergangenen fünf Jahren 17.400 Lehrern weniger [...] mehr

Seite 5 von 5