Benutzerprofil

twisted_truth

Registriert seit: 28.12.2015
Beiträge: 133
Seite 3 von 7
26.03.2016, 13:17 Uhr

das Ende der Banken wäre mir lieber. mehr

26.03.2016, 13:13 Uhr

Genau hinsehen! In Hollywood stehen die Buchstaben nicht genau auf dem Hügel. Da sollte nur ein Windrad stehen. Vorsicht bei Großprojekten! Das gibt schnell negative Schlagzeilen, speziell in der [...] mehr

24.03.2016, 17:47 Uhr

Wieder ein Hauptstadtclub mit Flughafen oder einfach ManU. mehr

24.03.2016, 12:00 Uhr

Seine besten Jahre Bayern geopfert und dafür belohnt worden. Bei ManU auf der Bank ist es so etwas wie Persönlichkeitsbildung damit er auch mal was anderes sieht. ManU ist der Club nur wie der Basti [...] mehr

24.03.2016, 08:02 Uhr

Fußball ist immer gut um Politik aus den Schlagzeilen zu verdrängen. Grundsätzlich ist es nicht verkehrt sowohl die Arbeitsweise der Politiker als auch die der Informations- und Unterhaltungsmedien zu [...] mehr

21.03.2016, 17:31 Uhr

Die Armen im Land sind nicht mehr dünn sondern übergewichtig aber immer noch arm. Zurücklegen heißt doch der Bank für Peanuts zur Verfügung stellen. Konsum ohne Gehirn hat Zukunft. mehr

21.03.2016, 15:50 Uhr

Es lohnt sich immer noch in schwedischen Möbeln, abgefahrenen Reifen und mangelhafter Bausubstanz zu investieren. Die oberen 10% wollen ihren Vorsprung ausbauen. mehr

21.03.2016, 15:47 Uhr

Genügt ein Leben um diese Summe zu erarbeiten? bei 45 Jahren Arbeit müssen pro Jahr 4755€ auf die hohe Kante. Womit soll ich da die Wirtschaft ankurbeln? Da halte ich es lieber mit Donald Duck dessen [...] mehr

20.03.2016, 08:10 Uhr

So ein großes Land kontrolliert man über das Bauchgefühl Armut ,Hunger usw. Niemand wünscht sich eine grüne Regierung in Peking. Die Bürger könnten nationalistisch denken statt pro westlich. Und wenn [...] mehr

20.03.2016, 07:58 Uhr

Wollte, könnte, was denn nicht alles? Lebend erwischt nach 3 Monaten? Untypisch für echte Extremisten. Bei welcher Art von Wahrheitsfindung soll der noch behilflich sein? Womöglich hat er in der Zeit [...] mehr

18.03.2016, 18:43 Uhr

Ich verallgemeinere das mal und lasse es etwas eindicken und stelle fest das es mit Alkohol schnell Probleme gibt. Als mir der erste Hirschkuss damals als was neues besonderes angeboten wurde war mir [...] mehr

15.03.2016, 14:59 Uhr

Tschernobyl war der Regierung egal obwohl der Wind aus osten kam. bei den Banken durfte sich der Steuerzahler um die Boni kümmern warum nicht bei den Energieriesen? mehr

15.03.2016, 13:34 Uhr

Ok! 500 Therapiesitzungen mit dem Ergebnis hilfreiche intelligente Beiträge liefern zu können. Würde mal sagen war jeden Cent wert. Die Fähigkeit zur Selbsthilfe/ Heilung geht verloren. Ich komme [...] mehr

15.03.2016, 13:08 Uhr

Bitte das sollen nun wirklich die Leute entscheiden in dessen Leben Kanye West eine Rolle spielt. Klar es ist die Zeit der sozialen Medien und meine SPON Kommentare sind sicher auch Kunst auch wenn [...] mehr

14.03.2016, 19:36 Uhr

es ist nicht nur die Stehhöhe es ist ein state of mind. Für Wohnmobilisten ist das eigenen WC das wichtigste nach dem Lenkrad. mehr

14.03.2016, 19:26 Uhr

wie schön da hat einer Bekannte, sind hoffentlich gute Zuhörer. Bei der Leistungsoptimierung wird es schnell unnatürlich wir sind keine Maschinen. Den Artikel kann ein Individualist wie ich voll und [...] mehr

14.03.2016, 10:37 Uhr

Im politischen Tagesgeschäft kommste schnell unter die Räder. Ostdeutschland wird dadurch nicht attraktiver. Die Wähler bekennen Farbe! Die sollen auch auf eigenen Beinen stehen. mehr

14.03.2016, 10:32 Uhr

So lange Garagen haben die in Carolina? Die Stückzahl ist interessant die Teileversorgung sicher auch. Qualmt wie ein Landy beim Start weniger wird der auch nicht brauchen. Kurvenradius in den Bergen [...] mehr

11.03.2016, 11:39 Uhr

Da wird die Notfall Technik eben aufs Dach wandern. Warum ist die japanische Wirtschaft da wo sie jetzt ist? Welche bezahlbaren Energiequellen kann Japan anzapfen? Atomstrom oder weiter schrumpfen. [...] mehr

10.03.2016, 10:16 Uhr

Freuen sie sich auf den ersten nuklear betriebenen Container Frachter der Welt, oder den Ausbau der Seidenstraße. mehr

Seite 3 von 7