Benutzerprofil

knobel

Registriert seit: 09.09.2005
Beiträge: 516
Seite 1 von 26
29.08.2012, 15:05 Uhr

... Der Anstieg der Überschüsse heißt zunächst, dass sich die Bevölkerung anderer Länder die deutschen Waren leisten können und Kapital zur Finanzierung des Konsums dorthin geflossen ist. Im [...] mehr

29.08.2012, 14:58 Uhr

.... Zu 1: Wie kommen Sie zu der Aussage. Gerüchteweise gibt es Länder wie Schweden, Dänemark, Norwegen und die Schweiz, die ohne den Euro ganz gut durchkommen. Sind das etwa 4 Anomalien? Zu 2: Was [...] mehr

29.08.2012, 13:59 Uhr

... Das ist die größte Lüge von allen. Wer oder was ist wir? Haben Sie sich einmal die Einkommens- und Vermögenszuwächse in den letzten 10 Jahren für unterschiedliche europäische Länder angeschaut. [...] mehr

29.08.2012, 13:55 Uhr

... Ich bin Deutscher und kein Europäer. Das wird immer so bleiben und vielen anderen geht es genauso. mehr

29.08.2012, 13:23 Uhr

... Besten Dank an die Ratschläge der Propaganda-Abteilung, aber Deutschland schafft das - und das besser als die anderen: Größter Binnenmarkt des Kontinents, unerhebliche Unternehmen wie BASF, Siemens, [...] mehr

09.08.2012, 09:52 Uhr

... Ja so eine sinnvolle Frage. Ein paar unter 30 jährige wird es im Bundestag schon geben, allerdings werden sie nicht die Mehrheit vertreten. Oder wer stimmt Ihrer Meinung nach über Gesetze ab? mehr

08.08.2012, 11:21 Uhr

... Ein Relikt aus alten Zeiten: Sühnedeutscher, politisch groß geworden mit militärischen Bündnissen, Machtblöcken und völkerrechtlichen Vereinbarungen, die von der herrschenden Klasse bestimmt wurden. [...] mehr

07.08.2012, 18:13 Uhr

Sehr schön zusammengefasst, sie treffen sowohl die psychologischen als auch die ökonomischen Knackpunkte. Ich würde gerne noch einen Aspekt ergänzen. Das Festhalten am Euro und der damit [...] mehr

06.08.2012, 12:03 Uhr

... "Erst mal haben die Deutschen repräsentative Demokratie gelernt. Dabei sollten sie so lange bleiben, bis sie hinter ihrem kurzfristigen Interesse ihr langfristiges erkennen können." Für [...] mehr

06.08.2012, 11:16 Uhr

... Das Shell-Management handelt hier sehr vernünftig. Es wird Zeit, dass die rationalen Kräfte den Politikerträumen die Realität aufzeigt. mehr

06.08.2012, 09:17 Uhr

... Herr Gabriel, es wird keine strengen Kontrollen der Haushalte geben, die anderen Länder möchten das nicht. Im Zweifel wird eben wieder gelogen, was das Zeug hält. Sie wollen, dass die Deutschland und [...] mehr

03.08.2012, 15:54 Uhr

... Eine zusätzliche Abgabe, warum eigentlich? Vor ein paar Wochen jubelte der Finanzminister über Rekordsteuereinnahmen und die Refinanzierungskosten sind für Deutschland günstig wie nie. Warum in aller [...] mehr

03.08.2012, 15:54 Uhr

... Eine zusätzliche Abgabe, warum eigentlich? Vor ein paar Wochen jubelte der Finanzminister über Rekordsteuereinnahmen und die Refinanzierungskosten sind für Deutschland günstig wie nie. Warum in aller [...] mehr

31.07.2012, 19:19 Uhr

Na wenigstens, gibt er seinen Mitbürgern das Gefühl, dass er sein Land liebt. Ich wäre ja schon damit zufrieden... mehr

31.07.2012, 19:17 Uhr

Dieses Argument ist vollkommen verlogen. Wenn Sie sich die durchschnittliche Einkommenssteigerungen seit Einführung des Euros der einzelnen europäischen Bevölkerungen anschauen, ist Deutschland [...] mehr

31.07.2012, 18:33 Uhr

Wenigstens liebt er sein Land. Das kann man unseren Gestalten ja wirklich nicht vorwerfen. mehr

31.07.2012, 18:29 Uhr

Fangen wir mal ganz einfach an: Es gibt Produkte unseres täglichen Lebens, wie Erdöl, Erdgas, Kaffee, Edelmetalle, Schweizer Uhren, Bananen, etc. die man teilweise über Fremdwährungen beziehen [...] mehr

27.07.2012, 18:16 Uhr

Manchmal muss ich an den zweiten Golfkrieg denken. Da gab es doch diesen Propaganda-Minister, chemical bzw. comical Ali, der stets von der totalen Vernichtung der amerikanischen Armee gesabbelt hat. [...] mehr

24.07.2012, 10:23 Uhr

.... Blablabla, immer sind es die Anderen, die böse sind. Wir haben natürlich keine Schuld, heulheulheul. Wer sich die Verantwortung für das Wohlergehen Südeuropas in solidarischem Wahn und [...] mehr

19.07.2012, 18:22 Uhr

... Ist Indien nicht eines der Länder gegen die wir, wenn überhaupt, nur als gemeinsames Europas eine Chance haben zu bestehen? Na egal, wir werden jetzt ja gottseidank südeuropäisiert, ansonsten sähe es [...] mehr

Seite 1 von 26