Benutzerprofil

shang-kra

Registriert seit: 17.01.2016
Beiträge: 32
Seite 1 von 2
28.04.2019, 08:59 Uhr

Hat der Spiegel noch Korrespondenten in China? Mit großer Verwunderung habe ich Ihren Beitrag zur Produktpiraterie mit Lego als Betroffenem gelesen. Die Fake Marke Lepin gibt es seit Jahren in China und wurde z. B. in Shanghai ganz offen verkauft. [...] mehr

29.01.2019, 07:20 Uhr

Fluch der Statistik das Kuchendiagramm in Ihrem Beitrag zeigt , dass 70% der Autobahnen ohne Tempolimit sind. Später schreiben Sie, dass 66% der Todesfälle in Abschnitten ohne Tempolimit aufgetreten sind. Sehen Sie den [...] mehr

03.10.2017, 23:53 Uhr

Er hat nichts verstanden Ein Trauerspiel, was der spanische König da veranstaltet. Es gibt kein Zweifel, dass die Abstimmung über die Unabhängigkeit Kataloniens verfassungswidrig ist. Aber etwas mehr Fingerspitzengefühl wäre [...] mehr

21.08.2017, 01:46 Uhr

wen wundert es? Große Klappe und nichts dahinter außer dumpfem Skinheads Gequatsche. mehr

23.07.2017, 03:21 Uhr

Mutation zum Populisten? Wenn die Verzweiflung am größten ist, greift man auf Altbewährtes zurück, das Spiel mit der Angst. Hat denn Herr Schulz die Ausgangslage 2015 schon vergessen oder war er in "seinem" [...] mehr

22.07.2017, 15:52 Uhr

@#43 chardon an alle Winkeladvokaten: ich weiss, dass es kein Kapitalverbrechen im Sinne des Wortes mehr gibt, daher zum Glück auch keine Kapitalstrafe, aber es ist doch wohl klar was gemeint war? Schwerer Betrug [...] mehr

22.07.2017, 14:08 Uhr

Betrug ist ein Kapitalverbrechen die Herren CEOs der involvierten Autokonzerne müssen mit ihrem Privatvermögen für die Wertverluste der Unternehmen, die sie führen sollten, haften. mehr

20.07.2017, 15:33 Uhr

Erdogan=Kim Jong Un Es sollte dringendst vor Reisen in die Türkei gewarnt werden. Erdogan hat wie Kim psychopathische Züge angenommen und ist völlig unberechenbar. Die Türkei sollte weitestgehend isoliert werden solange [...] mehr

14.07.2017, 18:00 Uhr

na toll vielleicht wurde ja in Hamburg nur der Fehler gemacht, dass man die sinnlose Zerstörungswut nicht einfach als allgemeines Happening tituliert hat, dann hätte die Polizei auch gar nicht eingreifen zu [...] mehr

05.07.2017, 18:53 Uhr

als Protestant war ich sicherlich kein Anhänger von Kardinal Meisner, es ist jedoch sicher falsch ihn auf mehr als unglückliche Zitate zu reduzieren. Sein größter Verdienst war seinem Glauben treu zu [...] mehr

05.07.2017, 18:03 Uhr

ich verstehe diese Diskussion nicht! Wir haben ein Demonstrationsrecht aber kein Recht auf freies Campen , wo immer es beliebt. Wenn Kirchen oder Privatleute Campen auf ihren Grundstücken erlauben, ist das völlig in Ordnung, aber es gibt [...] mehr

05.07.2017, 14:35 Uhr

das sage ich als CDU Mitglied: mit Verlaub Herr Tauber, Sie sind ein A... mehr

03.07.2017, 18:56 Uhr

offenbar darf es zu diesem Thema nur eine Meinung geben: lang lebe die Demokratie oder die Diktatur der Minderheit. mehr

22.05.2017, 17:33 Uhr

so ein Quark schlechtester Tatort seit langem. Völlig blödsinnige Story, schade um die 90 Minuten. mehr

12.03.2017, 09:33 Uhr

Das Experiment von Herrn Benecke ist ziemlicher Unsinn, da sich a) Fliegenpulver (>90% C) kaum in Wasser löst und b) Zucker, der sich in Wasser löst, zwar in der geringen Verdünnung, nicht mehr [...] mehr

24.11.2016, 17:38 Uhr

Hochmut kommt vor dem Fall das in diesem Artikel ausführlich zelebrierte China bashing ist wenig zielführend und die Erfolge der deutschen Automobilindustrie im Bereich Elektromobilität eher bescheiden trotz ansprechender [...] mehr

28.10.2016, 09:00 Uhr

...nochmal das ganz große Rad drehen das hätte der traurige SED-Rest wohl gerne, Merkel aus dem Amt hauen und wenn's ginge dann stärkste Partei werden, dann die SPD annektieren? Mann, was hat denn der Bartsch da für ein Kraut geraucht? mehr

23.10.2016, 12:15 Uhr

33 oder 38% sind in beiden Fällen ca 1/3. Linke und Rechte sind sich leider zu ähnlich. Beide versuchen mit sog. einfachen Lösungen komplizierte Sachverhalte zu lösen und angeln unter den Enttäuschten [...] mehr

25.08.2016, 14:08 Uhr

übrigens Aluminium lässt sich gleich gut oder besser recyceln als Kunststoff. Keiner käme auf die Idee Cola aus Kunststoffdosen zu trinken. mehr

20.08.2016, 14:40 Uhr

willkommen in der Welt! schön, wenn unsere hochgezüchteten Leistungssportler einmal die reale Welt miterleben dürfen und nicht nur von oben bis unten gepampert in dem so sicheren Westen ihr Elfenbeinturmdasein oder Clubleben [...] mehr

Seite 1 von 2