Benutzerprofil

gerkaiser

Registriert seit: 20.12.2007
Beiträge: 172
Seite 1 von 9
16.02.2014, 16:47 Uhr

Stimmungsmache Warum die Grunderkrankung der Frau aufgeführt werden, wenn es darum geht die Notsituation aufzuzählen ist einfach Stimmungsmache. Auch in Ungarn werden Renten nicht nach ethnischer Zugehörigkeit [...] mehr

10.02.2014, 10:30 Uhr

Warum nur... Warum nur glauben Sie, dass Politiker kompetenter sind nur weil sie Politiker sind und vielleicht nicht nach Bauchgefühl entscheiden aber mindestens nach Parteivorgaben oder Lobbbywünschen? Da [...] mehr

30.01.2014, 12:24 Uhr

Sehe ich anders Das geht mir aber zu weit. Ich lebe hier in Ungarn und sehe keine alltägliche Diskriminierungen aus ethnischen Gründen. Ohne dabei in Abrede stellen zu wollen, dass einige Rechtsradikale im [...] mehr

24.01.2014, 17:05 Uhr

Sorry Frauen beim Militär sind für mich ein Alibi oder nur eine Notlösung, weil es zu wenig Söhne gibt. Wenn das wirklich ein Beitrag zur Gleichbehandlung wäre, wäre nicht erklärbar warum fast nur Männer [...] mehr

23.01.2014, 15:15 Uhr

Friedensprojekt? Ich höre immer, dass das vereinigte Europa neben vielen anderen positiven Dingen auch und vor allen Dinge, ein Friedensprojekt sein soll. Hier scheint doch wohl ein Kampf zwischen EU und Russland im [...] mehr

23.01.2014, 12:27 Uhr

Inquisition Es ist so jämmerlich wie mit Andersdenkenden umgegangen wird. Meinungsvielfalt war mal ein Wert an sich. Heute wird jeder Andersdenkende diskriminiert oder verprügelt. Die Freiheit des Einzelnen [...] mehr

20.01.2014, 11:23 Uhr

Katastrophe Der Aspekt der meines Erachtens viel zu wenig beleuchtet wird, ist das leer pumpen der Osteuropäischen Länder. Auch in Ungarn, Rumänien und Bulgarien dringend benötigte Fachkräfte, z.B. im [...] mehr

17.01.2014, 13:12 Uhr

Missverständnis? Nun das habe ich auch nicht gesagt. Das Deutschland nicht in der Lage oder Willens ist, die benötigten Fachkräfte selber auszubilden und statt dessen diese in großer Zahl aus dem Ausland abwirbt [...] mehr

17.01.2014, 12:02 Uhr

Unerträglich Armutseinwanderung und Zuwanderung von benötigten Fachkräften sind unterschiedliche Themen. Beides miteinander in einem Atemzug zu benennen dient nicht der sachlichen Betrachtung. mehr

09.01.2014, 11:53 Uhr

Normal ode nicht... Normal oder nicht normal im Sinne der Natur, ist, so glaube ich, gar nicht die Frage. Homoerotik mag im Sinne der Natur normal sein, biologische erfolgreich ist sie nicht und unter normalen [...] mehr

09.01.2014, 10:04 Uhr

!? Ich lese hier sehr viele kluge Kommentare, Ihrer gehört nicht dazu. Im Übrigen wer ist wir? Pluralis Majestatis? mehr

26.12.2013, 13:10 Uhr

Peter Meyer? Wann stand der Mann denn zur Wahl? Durch wen wurde er gewählt und falls nicht, wer hat ihn autorisiert für die Autofahrer, oder im Namen der ADAC Mitglieder seinen Senf abzugeben? Besonders aber [...] mehr

25.11.2013, 10:37 Uhr

Verstehe ich nicht... Das ist wohl war ohne Arbeit, weil die in den Osten abwandert, sieht man nach dreizig Jahren besser aus. Was aber ein Euro Stundenlohn mehr an der Belastung durch schlechte Arbeitsbedingungen [...] mehr

25.11.2013, 10:28 Uhr

Schaukämpfe Es kann einfach nicht funktionieren, wenn in Deutschland relativ hohe Tariflöhne bezahlt werden und im benachbarten Ausland nicht. Wenn auf der einen Seite die Staaten eines vereinten Europas sich mit [...] mehr

15.11.2013, 15:29 Uhr

Wieder was gelernt Ach, das ist ja wirklich interessant. Die Ostdeutschen und die Aussiedler haben ohne eigenen Beiträge geleistet zu haben aus der Rentenkasse Geld erhalten? Bisher dachte ich, wohl [...] mehr

08.11.2013, 12:38 Uhr

so what? Die Bürger dieser Welt werden von den Politikern repräsentiert und fallen nicht in´s Gewicht. Das Einzige als was der Einzelne zählt, ist seine Macht als Verbraucher. mehr

05.11.2013, 19:09 Uhr

Rechtsbruch In einem Land. In dem Abhören einzelner verdächtiger Personen nur nach richterlicher Genehmigung erfolgen darf, hören andere Nationen flächendeckend Telefonate, E-Mails und was auch immer mit und, [...] mehr

28.10.2013, 16:20 Uhr

Alternative? Es steht ihnen frei, sich selber zu erlösen wenn sie sich für unwirtschaftlich halten. Was aber die älteren Mitmenschen anbelangt, was schlagen sie vor? Euthanasieantrag bei unwirtschaftlichen [...] mehr

11.10.2013, 16:07 Uhr

Falsche Bezeichnungen Es gibt keinen Betriebsratschef, sondern einen oder eine vom Betriebsrat gewählte(r) Vorsitzende. Dieser ist in seinem Amt Gleicher unter Gleichen und vertritt den Betriebsrat gemäß seinen Beschlüssen [...] mehr

23.03.2013, 13:38 Uhr

Verständlich Meine Sympathie gilt Frau Riemann, nachdem ich mir das Interview angesehen habe. Nur weil man prominent ist, muss man sich nicht jeden Schwachsinn gefallen lassen. Dieser berufsglückliche, distanzlose [...] mehr

Seite 1 von 9