Benutzerprofil

comeback0815

Registriert seit: 23.01.2016
Beiträge: 1410
Seite 1 von 71
30.03.2017, 22:43 Uhr

Find ich gut, ehrlich! Aber ich halte diese Annahme für einen Trugschluss. AKTUELL unter der Regierung Merkel mache ich mir keine Sorgen um irgendwelche Hegemonialbestrebungen. Die Deutschen sind [...] mehr

30.03.2017, 00:35 Uhr

Sehe ich anders. Nagelsmann ist ein sehr guter, das wird Hoffenheim spüren, wenn er weg ist. Der wird Trainer des Jahres, weil er Hoffenheim ist. Ein anderer packt das so nicht. Remissen hin oder [...] mehr

30.03.2017, 00:30 Uhr

Lobos Beitrag wirkt auf mich in Teilen wie die Zustandsbeschreibung des deutschen Wesens: Irgendwie verpasst es so ziemlich alles. 10 Jahre später kommts an, nimmts mit und stülpt es der Welt über. [...] mehr

28.03.2017, 23:01 Uhr

Zur Aufklärung: Sie sollten den Post meines zitierten Foristen noch Mal lesen. Und zur Erhellung weitere seiner Beiträge. Trotzdem Danke für die Darstellung! mehr

28.03.2017, 19:45 Uhr

Nun übertreiben Sie Mal nicht. Cosplay ist sicher keine "Meinungsäußerung" im Sinne der Äußerung einer Meinung. Auch wäre die Buchmesse wahrscheinlich trotzdem gut besucht. Nicht ganz so [...] mehr

28.03.2017, 19:34 Uhr

Faktisch ist in Europa jedes Land "pleite". Bei näherer Betrachtung siehts weltweit oft nicht besser aus. Sie sehen also, die Schotten sind in bester Gesellschaft. mehr

28.03.2017, 19:32 Uhr

Sie irren! Das war Wales! mehr

27.03.2017, 21:15 Uhr

Auf eins möcht ich trotzdem hinweisen: Die korrektive Wirkung gerade der Texte Fleischhauers. Die Stimmung ist aus dem Topf. Nicht dagegen zu stehen bringt nichts, sie aber wegzudrücken [...] mehr

27.03.2017, 21:05 Uhr

Nein. Betrogen hat VW, weil es auf die nicht haltbaren Grenzwerte nicht hingewiesen hat und sie stillschweigend gebrochen. Aufrecht stehen wirkt nie kurzfristig, aber es zahlt sich über die [...] mehr

27.03.2017, 18:54 Uhr

Fleischhauer möchte durch die Blume sagen: Geschummelt haben alle. Natürlich ist das Politik - aber diese Politik war nur möglich, weil viele Vorzeigedeutsche der Meinung waren, der Zeitgeist [...] mehr

27.03.2017, 18:38 Uhr

Die Enttäuschung war sicher auf beiden Seiten spürbar. Aus linker Sicht scheint Lafontaine aber nicht vollkommen Unrecht gehabt zu haben, wenn man darüber nachdenkt, was vor allem die Linken - [...] mehr

27.03.2017, 18:36 Uhr

Das E-Auto wird kein Flop. Es gibt zur Energiewende keine Alternative mehr, wenn das E-Auto nichts wird, gibt es keine Autos mehr. Das fossile Zeitalter geht zu Ende, da müssen Sie nicht 48 [...] mehr

27.03.2017, 18:34 Uhr

Falsche Darstellung Schuld trägt einzig die Führungsspitze von VW. Diese sind die Personen in den verantwortlichen Positionen, dafür verdienen Sie unverschämt zu viel Geld - ohne Rot zu werden. Nicht die Aufklärung [...] mehr

26.03.2017, 23:50 Uhr

Absolut! Die Ersparnisse beim Strom steckt man am Besten in die Einschreiben! Hauptsache man hats günstig. Jeder braucht halt sein Hobby und ohne Sie (und andere) wäre ja auch Tennhagen [...] mehr

26.03.2017, 20:40 Uhr

Absolut! Ein Leben ohne Rauchen ist nichts wert! Deshalb rauch ich auch besonders viel, damit ich sicher sein kann: Der Qualm wird mich ins Grab geleiten! mehr

26.03.2017, 20:04 Uhr

Verstehen Sie das bitte nicht falsch. Ich verkaufe unsere Wirtschaft nicht für dumm, sondern lächle etwas über die Zahlenjongleure. mehr

26.03.2017, 19:58 Uhr

Also ich geh mir jetzt erst Mal nen Döner holen und der türkische Verkäufer und ich amüsieren uns köstlich über den etwas groß gewachsenen kleinen Mann vom Bosporus. mehr

26.03.2017, 17:04 Uhr

Wer die Aussagen von Parteien auf Plakate zurückführt, nutzt offensichtlich nicht die Bandbreite der politischen Informationsmöglichkeiten. Vielleicht sollten Sie da noch weiter arbeiten? mehr

26.03.2017, 16:43 Uhr

Juchee, wie schön! "Made in Germany" ist das beliebteste Label der Welt Man ist also an der Spitze. Jeder der sich mit den Formen eines Berges auskennt, weiß, was danach kommt. mehr

26.03.2017, 10:02 Uhr

Ich glaube gerade bei den jüngeren greift der alte Beißreflex des Kommunismus nicht mehr. Was Sie verstehen müssen: Der Kommunismus hat 'verloren' und der dementgegenstehende Kapitalismus hat [...] mehr

Seite 1 von 71