Benutzerprofil

robinlott

Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 243
Seite 12 von 13
29.07.2016, 09:48 Uhr

Nachhaltigkeit ist zunächst mal eine innere Haltung. Ich komme einfach zu anderen - und in aller Regel wertigeren - Ergebnissen, wenn ich miteinbeziehe, was für Folgen mein persönliches Handeln [...] mehr

29.07.2016, 09:34 Uhr

VW ist total abgehängt Es ist ein Drama: Die berechtigten hohen Strafen nehmen der Firma die Innovationskraft, die sie zuvor in eine völlig falsche Richtung gerichtet hatte - aus Hochmut und Selbstverliebtheit. Für die [...] mehr

27.07.2016, 01:03 Uhr

Evidenz der zitierten Studien? Im Artikel werden verschiedene Studien angegeben. Aber wo sind die Quellenangaben? Wie wurden die Rohdaten gewonnen? Welche Gruppen wurden untersucht? Repräsentativ? Welche Auswertungswege wurden [...] mehr

27.07.2016, 00:52 Uhr

Sie können sich eine Patientenquittung ausstellen lassen. Sie können sich die gesamte Dokumentation des Arztes / der Ärztin kopieren lassen. Sie können Kontrolle haben, wenn Sie Kontrolle haben [...] mehr

10.06.2016, 10:07 Uhr

bisschen differenzierter hingucken. Ich möchte dafür plädieren, die Studie kritisch zu betrachten. Wie alle großen Medikamentenstudien, werden die Menschen und ihre Behandlung standartisiert in mehrere Therapiearme und die Patienten [...] mehr

15.05.2016, 01:06 Uhr

alle dürfen mitzahlen Alle Kunden dürfen / müssen diese überbezahlten und gleichzeitg offenbar oft unfähigen (siehe z. B. Dieselskandal) Manager mitbezahlen. Auch dieses Thema schreit nach staatlicher Regulierung, wenn es [...] mehr

13.05.2016, 17:58 Uhr

Glückwunsch Glückwunsch an die Nashornmama zu ihrem gesunden Kind. Tolles Video! mehr

06.05.2016, 19:06 Uhr

europäische Gesamtlösung notwendig Es ist grunsätzlich falsch, in vorauseinlendem Gehorsam zu handeln, weil eine Gruppierung ein Thema sonst ausnutzen könnte (in diesem Fall die AfD). Über kurz oder lang brauchen wir gesamteuropäische [...] mehr

12.04.2016, 12:31 Uhr

Selbstbeweihräucherung Der Artikel ist doch wieder nur eine Selbstbeweihräucherung eines Journalisten, der sich für zu wichtig nimmt. Immer schön nah dran an der scheinbaren Katastrophe und dabei an den wichtigen Themen [...] mehr

10.04.2016, 11:12 Uhr

Werbeartikel Der Artikel liest sich wie ein Werbeartikel direkt aus der VW-Marketing-Abteilung. Wird dieses Auto die Abgasgrenzwerte einhalten? Wo bleiben innovative Antriebskkonzepte? Warum folgt auch dieses [...] mehr

16.03.2016, 00:00 Uhr

zu breit Mit 1,87 m ist dieser "Kompaktwagen" zu breit. Überhaupt ist die (Un-)Sitte, die Autos immer breiter zu machen, für das Fahren in engen Städten ungünstig. Die Parklücken reichen nicht mehr, [...] mehr

04.03.2016, 18:03 Uhr

Was muss eigentlich passieren? Da werden Giftstoffe im Urin nachgewiesen, Giftstoffe, die ganz klar und einzig und allein vom Menschen in dan natürlichen Kreislauf eingebracht werden. Glyphosat wird in Deutschland breit angewendet. [...] mehr

26.02.2016, 08:23 Uhr

Das Problem mit dem Glyphosat im Bier ist nicht, dass kleine Mengen gefunden wurden, sondern dass es überhaupt gefunden wurde. Das zeigt nämlich, dass das Glyphosat, eine überaus umstrittene Substanz, [...] mehr

21.02.2016, 13:47 Uhr

Rentenreform nötig Der normale Bürger kann im Moment kaum sparen, weil die Rahmenbedingungen so angelegt sind, wie sie sind. Sparen geht zur Zeit nur mit Aktien - mit hohem Risiko, oder mit Immobilien, was bei den [...] mehr

20.02.2016, 00:01 Uhr

Guten Appetit Selbst die schwierigste Verhandlung geht besser, wenn man / frau nicht zu hungrig ist. Und so ´ne belgische Fritte ist doch was Feines. Insofern: Guten Appetit, Frau Merkel! mehr

14.02.2016, 14:16 Uhr

Verantwortung Ich lese hier jede Menge Kommentare, die für das Abriegeln der Grenzen plädieren und mehr oder weniger den Untergang unseres Landes wähnen, wenn dies nicht geschehe. Auf der anderen Seite ist Krieg, [...] mehr

14.02.2016, 01:49 Uhr

Kann man etwas tun? Da die Lage der Pinguine offenbar dramatisch ist: Gibt es denn keine Möglichkeit, den Pinguinen zu helfen? mehr

10.02.2016, 23:36 Uhr

Ihr Argument stimmt nicht. Man kann nämlich beim Abrufen der Verbrauchsstatistiken im Spritmonitor nicht nur nach Fahrzeugtyp, sondern auch nach Motorisierung selektieren und dann erhält man ein [...] mehr

10.02.2016, 23:32 Uhr

Selbst wenn Ihre ziemlich gewagte These der "Poser" stimmen sollte, bleibt es doch so, dass der Prius in seinem Durchschnittsverbrauch erheblich niedriger liegt als der GTI. Das Bild ist [...] mehr

25.01.2016, 00:55 Uhr

Erschreckende Geschichtsvergessenheit Ich bin überaus erschreckt, mit welcher Leichtigkeit so viele Foristen hier bereit sind, das große Projekt eines friedlichen, kooperierenden Europas über Bord zu werfen, nur weil große Schwierigkeiten [...] mehr

Seite 12 von 13