Benutzerprofil

rainer_unfug

Registriert seit: 25.01.2016
Beiträge: 63
Seite 1 von 4
11.12.2017, 09:39 Uhr

Westliche Staaten mischen sich systematisch seit ewigen Zeiten ein? The U.S. has a long history of attempting to influence presidential elections in other countries – it's done so as many as 81 times between 1946 and 2000, according to a database amassed by political [...] mehr

09.09.2017, 19:46 Uhr

Es ist VÖLLIG unrealistisch anzunehmen, der BND habe gegen die USA spioniert. Das hat keine Regierung seit 1945 gewagt. WENN 4000 (der noch viel größeren Menge an Selektoren) auf US-Ziele hindeuteten, dann geschah das IM AUFTRAG der NSA, die andernfalls US-Gesetze [...] mehr

22.06.2017, 18:11 Uhr

Nein, der BND tat wohl eher nichts, was dem US-Interesse schadet: Siehe Selektoren, die zuhauf für die USA eingestellt waren. Eigentlich spricht alles dafür, dass dies ein Beispiel für die gängige Praxis der Dienste ist, die auch im EU-Ausschuss besprochen [...] mehr

22.06.2017, 15:25 Uhr

Die Bataclan-Attentäter kommunizierten ganz offen per SMS. Es geht wohl mehr darum, Unverdächtige, nämlich uns Bürger in den Griff zu bekommen. mehr

22.06.2017, 15:23 Uhr

Die Bundesregierung hatte nicht einmal den Mut einen Auslieferungsantrag des Amtsgerichts München an die USA weiterzuleiten wegen Entführung und Folter des Deutschen Khaled El-Masri durch CIA-Häscher. (Anders übrigens als Italien, wo ebenfalls ein EU-Staatsbürger von der Straße weg in Mailand [...] mehr

20.06.2017, 19:28 Uhr

Man schaue sich an, wie oft die US-Truppen syrische Soldaten gekillt haben, meist angeblich versehentlich, oft absichtlich. https://de.wikipedia.org/wiki/Chronik_des_Bürgerkriegs_in_Syrien_2017 Und dann sage man noch einmal laut, Russland führe eine aggressive, kriegerische Strategie. Und schaue [...] mehr

19.06.2017, 16:48 Uhr

In Hessen in die Klappse, in Bayern werden erst gar nicht genug Steuerfahnder eingestellt. Man schaue sich mal die Quote der Steuerfahnder in den einzelnen Ländern an und man lernt sehr schnell, wo man als Reicher sehr ruhig und "ungefährdet" lebt, [...] mehr

19.06.2017, 07:51 Uhr

Die abgeschossene Drohne wird erwähnt, nicht aber, dass unter Federführung der USA jüngst wieder ca. 40 syrische Soldaten per Luftschlag gekilled wurden? War in allen Medien klein vermerkt. Zuvor hatte die USA geführte Koalition schon einmal "aus Versehen" das Vordringen des IS nach [...] mehr

19.06.2017, 07:46 Uhr

Die Liste der illegalen Spender fand man auch bei Willy Brandt erst viel später. Ich gehe davon aus, es sind dieselben illegalen Spender: [...] mehr

16.06.2017, 16:44 Uhr

"USA drohen EU mit Sanktionen, falls EU Sanktionen gegen Russland nicht verschärft". Wie immer weiß der Postillion mehr zu den Hintergründigkeiten: http://www.der-postillon.com/2014/07/usa-drohen-eu-mit-sanktionen-falls-eu.html mehr

08.06.2017, 10:59 Uhr

Schade, dass dieser Bericht so deutlich macht, welche Interessen er vertreten will: Es heißt "Comey verfasste nach jedem Gespräch mit Trump eine Notiz, mitunter bereits auf einem Laptop im Dienstwagen unmittelbar nach dem jeweiligen Termin, um möglichst alle Details und [...] mehr

24.04.2017, 12:17 Uhr

Kein Problem, nutzt man seriöse Messenger auf XMPP-Basis Hochkomfortabel ist Conversations für Android. Für alle anderen Plattformen bis hin zu PC und Tabletts gibt es für dieses offene, aber sicherste Protokoll ebenfalls "Clients". Einzige [...] mehr

12.03.2017, 19:47 Uhr

Seltsam, dass mit x-Artikeln immer wieder den Opfern suggeriert wird, Sie könnten daran etwas ändern, dass Microsoft sich ständig deren Daten in die USA kopiert. Leute kapiert es endlich: Ab Windows 10 hat Microsoft es UNMÖGLICH gemacht, dass ihr eure Daten behaltet. Leute, die freiwillig W10 nutzen, sind [...] mehr

26.02.2017, 16:21 Uhr

Die Schelte der Presse ist berechtigt. Ich habe es selbst bis zur Ukrainekrise allerdings nicht geglaubt. Aber seit und während des Kiew-Putsches sehe ich, wie gefährlich einseitig unsere Leitmedien berichten. Das Schlimmste und Kennzeichnenste ist: Selbst wenn klar seitens Financial Times und Bild [...] mehr

06.02.2017, 13:38 Uhr

Grober Unfug Das einizige, was der Autor hier bewirken möchte, ist, dass er selbst aus dem Fokus der NSA herausgenommen wird, indem er sich zu ihrem Verteidiger aufschwingt. mehr

22.01.2017, 08:44 Uhr

Ein bisschen mehr seriöse Medien nutzen statt den Kram von Werbeunternehmen wie Google und Facebook und schon fühlt man sich besser informiert. Freilich nur dann, wenn man die freien (!) Kommentare ebenfalls liest. Die Artikel sind oft sehr auffällig einseitig, oft nicht von Detailwissen getrübt. [...] mehr

22.01.2017, 08:36 Uhr

Technisch begrenzt aufgrund der Bluetooth eigenen Zeitverzögerung? Und gerade bei Schlagzeuggebrauch, kommt es darauf an, dass es exakt kommt? Es hat schon seinen Grund, dass kein Videogamer ein Bluetooth-Headset nutzt. Man könnte evtl. bei einer bestimmten [...] mehr

22.01.2017, 08:31 Uhr

Wenn Regierende eines nicht ausstehen können, dann sind es Menschen und Wähler, die sich ihre Meinung selbst bilden. Der ÖR mit ARD/ZDF & Co hat absichtlich dafür a) eine Zwangsgebühr [...] mehr

22.01.2017, 08:27 Uhr

Personalausweise vorlegen bevor Kommentare geschrieben werden dürfen? Oder noch einen Lebenslauf samt Bewerbungsschreiben? Stellen Sie sich so Meinungsäußerungsfreiheit vor? In welchem [...] mehr

22.01.2017, 08:17 Uhr

Strafbarkeit im Bereich der freien Meinungsäußerung ist das letzte, was Bürger wollen können Es gibt ein paar Hysteriker, die beleidigt sind, weil ihre Kommentare nicht die Zustimmung finden, die sie sich wünschen. Die wird es immer geben. Die - das muss man sich einmal vorstellen ! - rufen [...] mehr

Seite 1 von 4