Benutzerprofil

he.ro.lito

Registriert seit: 26.01.2016
Beiträge: 422
Seite 2 von 22
11.03.2018, 13:26 Uhr

Mutig Habe noch mal drüber nachgedacht. Ich will also nicht lernen zu abstrahieren... hmmm. Also ich versuche es mal: In Berlin Mitte ist Personal einer Kita entlassen worden (egal, warum) und nun ist [...] mehr

11.03.2018, 09:55 Uhr

Häh??? Was soll man jetzt mit so einem Text anfangen, der über allgemeines Weltanschauen und schön-betrübliches Philosophieren nicht hinausgeht? Was konkret ist passiert? Warum wurde dem Personal gekündigt? [...] mehr

12.02.2018, 14:49 Uhr

genau! genau dieser Satz war mir auch aufgefallen! Eine ganz persönliche Sache ist diese aber nicht mehr, sobald sich viele verabreden, und sei es einen Kreis um ein A zu sprühen - schon ist es [...] mehr

10.02.2018, 08:51 Uhr

Die Wissenschaft? Sie müssen etwas in dem Artikel übersehen haben, gelesen haben Sie ihn aber? Ihre Einwand wird jedenfalls sehr ausführlich dort behandelt. Aber erst mal eine Meinung haben... :-( mehr

16.12.2017, 09:31 Uhr

Umgekehrt wird ein Schuh draus: Die Abgeordneten müssten, gemessen an ihrer Verantwortung, doch viel beser bezahlt werden, als "mickrige" Abteilungsleiter. Dann würden sich richtig gute Leute um [...] mehr

03.12.2017, 11:06 Uhr

Das Böse! ...das momentane schlechte Wetter haben Sie noch vergessen! Naja, wenn man jetzt noch die Verbesserungen gegenrechnet, könnte man jedenfalls das großartige Vorhandensein eines neuen Sündenbocks [...] mehr

03.12.2017, 10:12 Uhr

Lebensverhältnisse Welche Lebensverhältnisse der "Bevölkerung" haben sich denn "derart" mit der Zuwanderung verschlechtert??? mehr

26.11.2017, 14:55 Uhr

Nationalismus - Fundamentalismus Leider gibt es in vielen Ländern der Erde Strömungen und Tendenzen, dem wahren Glauben, der sich meist angeblich in der Vergangenheit abgespielt hat, hinterher zu laufen. Dasselbe ist die Basis für [...] mehr

02.11.2017, 17:24 Uhr

Moral als Schimpfwort Das passt ja wunderbar in die Zeit, Fleischhauer! Und das nächste Mal meckern dann wieder alle, wie böse und menschenfeindlich der Neoliberalismus ist und dass die europäischen Werte gar nicht [...] mehr

21.10.2017, 10:05 Uhr

Schade Schade dass Sie hier offenbar nur zu dümmlicher Polemik aber nicht zu inhaltlicher Stellungnahme in der Lage sind, aber schön, dass Sie noch was zu lachen haben! Mir hat jedenfalls der Beitrag [...] mehr

21.10.2017, 08:23 Uhr

Gute Analyse Und die Entschuldigung zeigt auch, welche Gedankenlosigkeit bei diesem Thema mitschwingt; gut gemeint ist eben nicht immer gut! Deswegen ist es richtig, es immer wieder ins Bewußtsein zu bringen! [...] mehr

12.10.2017, 20:26 Uhr

Verzweiflung? Nöh, ich bin nicht verzweifelt und stürze mich bei weitem nicht auf alles. Ich hhabe seit etwa dem 2002 angelegt, habe mit der T-Aktie erst mal einen vor den Bug gekriegt und daraus gelernt, habe [...] mehr

12.10.2017, 18:36 Uhr

Apropos Crash Ach was! Lesen Sie auch immer die Werbung die oft neben solchen Artikeln wie diesem in allen Onlinemedien geschaltet werden, mit diesem Typ mit den etwas glasigen Augen, Jahr für Jahr: [...] mehr

12.10.2017, 11:58 Uhr

Klare Kante Für diesen Fall erwarteich von den deutschen und vor allem den EU Politikern eine ganz klare und zur Not auch konfrontative Kante! mehr

07.10.2017, 11:24 Uhr

Deutschland als Hauptnettozahler? Ich kann diesen manipulativen Schwachsinn nicht mehr hören, typischer Fall von Populismus! Deutschland ist einer der Hauptprofiteure der EU! Fast täglich neue Rekordzahlen der wirtschaftlichen [...] mehr

30.09.2017, 08:35 Uhr

Genau richtig! Sehr guter Artikel, genau richtig! Aber in Zeiten des blühenden Narzissmus, in denen Stil als "political correctness" diffamiert und auf dem Müllhaufen landen soll, wundert mich das gar [...] mehr

27.09.2017, 11:57 Uhr

Sie haben es leider nicht verstanden! Es geht nicht um D oder F, es geht um China oder Europa! Wir sollten wirklich langsam lernen EUROPÄISCH zu denken. mehr

16.09.2017, 10:15 Uhr

Immer nur Gejammer und Geheule Wahrscheinlich hat KEIN Land in der EU so sehr vom Euro und von der Finanzpolitik profitiert, wie Deutschland! Nur die kleinkarierten Pfennigfuchser, die immer noch stolz jeden "mit eigenen [...] mehr

13.09.2017, 19:21 Uhr

Eher mit mehr gerechnet... Hallo? In jedem Dax - Unternehmen wird im höheren Management mehr verdient! mehr

11.09.2017, 08:13 Uhr

sehr gut eine angenehme und gegenseitig wertschätzende Diskussion, mehr Wahlkampf brauche ich gar nicht! mehr

Seite 2 von 22