Benutzerprofil

came66

Registriert seit: 01.02.2016
Beiträge: 71
Seite 1 von 4
08.11.2019, 09:38 Uhr

... nix verstanden ... Sie haben hier beim Spiegel jemanden vom Fach: Thomas Fischer. Er war Vorsitzender Richter am 2. Strafsenat des Bundesgerichtshofs und er ist Autor des Standard-Kommentars zum Strafgesetzbuch. => [...] mehr

29.10.2019, 12:59 Uhr

... Wie kann das denn gehen? ... Wie kann man die für Neuwahlen notwendige 2/3-Mehrheit mit einem einfachen Gesetz umgehen? Das wird doch sicher wieder von einem Gericht überprüft werden. mehr

25.10.2019, 08:20 Uhr

Wann haben wir denn die Millionen-Grenze ... überschritten? Nach meiner Erinnerung und den Büchern meiner Kinder war der Meteoriteneinschlag vor 65 Millionen Jahren. Bin jetzt schon ein wenig älter und die Bücher der Kinder haben wir auch schon [...] mehr

23.10.2019, 08:18 Uhr

Nur Irland kann den Spuk beenden ... Immer wieder wird von den EU-Diplomaten erklärt, dass man keinen Brexit ohne Deal will. Dabei geht es - so wird es uns erklärt - nicht um wirtschaftliche Gründe. Es geht geht um nichts anderes als den [...] mehr

11.10.2019, 14:10 Uhr

... verstehe die Aufregung wegen des 1. Kommentars nicht. Die bisherigen Informationen lassen durchaus den Schluss zu, dass es dem Täter in erster Linie ums Töten und um Aufmerksamkeit ging. Selbstverständlich wollte er Juden oder Moslems töten. Es könnte [...] mehr

07.10.2019, 09:25 Uhr

... und der Umkehrschluss: "Es sieht aus, als ob gar nichts passiert, und dann - ups -, ist man in einer anderen Welt." Es ist noch nix passiert und es wird auch noch lange nix passieren. Die Fortschritte sind winzig [...] mehr

12.09.2019, 16:02 Uhr

Herr Coleman sollte doch ... gar nicht wegen Dopings bestraft werden. Nach einem Artikel hier bei SPON war bei 20 Tests in 2018 und 2019 alles ok. Er selbst gibt an, 30 bis 40 Mal im Jahr überprüft zu werden. Dabei war alles in [...] mehr

12.09.2019, 14:23 Uhr

Recht hat er .... Wenn mir jemand vorschreibt, genau zu melden, wo ich mich im nächsten Quartal aufhalte, und wenn ich für jeden Fehler bestraft werden kann, dann erwarte ich, dass sich dieser Jemand mit [...] mehr

11.09.2019, 11:31 Uhr

Nehmen wir mal an, ... dass im Vorfeld eines Bundesligaspiels die Polizei berechtigt zu der Erkenntnis kommt, das sei eine Hochrisiko-Veranstaltung. Die Polizei plant darauf einen polizeilichen Mehraufwand. So weit so gut - [...] mehr

05.09.2019, 13:49 Uhr

Bitte überprüfen Sie die Belege für diese Aussage: Der Ursprung für diese Aussage "Daffeh verschwindet als Jatta auftaucht" sind falsche Angaben auf dem Portal transfermarkt.de. Dort finden Sie im Forum ebenfalls eine Diskussion zu [...] mehr

05.09.2019, 12:30 Uhr

mein letzter Beitrag zu diesem Thema - dann bin ich raus Jatta ist Jatta - das ist nun mehrfach bewiesen - PUNKT! Das ist der einzige Punkt der nun wirklich ausführlich und intensiv geprüft wurde. Staatliche Stelle bestätigen nach Einsicht in amtliche [...] mehr

04.09.2019, 11:38 Uhr

Lieber konstruieren sie eine riesen Verschwörungsgeschichte als ... ... sich einer einfachen Erklärung anzuschließen. Bakery Jatta und Bakery Daffeh sind identisch. Bakery Jatta war für die Verleihgeschäfte seines Vereins zu jung (siehe FIFA-Statuten) und musste [...] mehr

03.09.2019, 21:34 Uhr

Da wird anders gerechnet ... Ich gehe davon aus, dass die Regelungen der NADA identisch mit den Regelungen der Usada sind. Der Sportler muss seinen Aufenthalt für das nächste Quartal der Agentur melden, damit diese unangekündigte [...] mehr

03.09.2019, 12:42 Uhr

Wäre der Christian Coleman ein ... ... deutscher Sprinter, wäre das Verfahren ebenfalls eingestellt worden. Ein Blick in die Regelungen hilft da weiter. Da gibt es zunächst den NADA-Code 2015 (Artikel 2.4 / Meldepflichtverstöße): [...] mehr

03.09.2019, 08:47 Uhr

Teil 2 Im Fall von Bakery Jatta sind es die Jahreszahlen. Es ist immer wieder zu lesen, dass Bakery Daffeh bis 2015 für Casa Sports gespielt habe. Richtig wäre 2014. Die empörende Geschichte soll aber den [...] mehr

03.09.2019, 08:46 Uhr

Teil 1: Sind sie immer noch der Meinung, ... ... dass Bakery Jatta eigentlich Bakery Daffeh ist und dass er über seine Identität täuscht, um hier Asylbetrug zu begehen? Wenn ja, finde ich es erschreckend, welche Macht die Medien haben und [...] mehr

02.09.2019, 14:38 Uhr

Genau davon gehe ich auch aus. Nur wird das nicht der Junge selbst geplant haben. Das Geschäft wird zwischen den Vereinen abgeschlossen und die kennen die FIFA-Statuten im Zweifel besser als ein [...] mehr

02.09.2019, 14:16 Uhr

Wie wäre es denn mal umgekehrt: ..., dass sich Jatta vorher Daffeh nannte, ... Dafür gäbe es durchaus eine plausible Erklärung - nur die hätte hier keinerlei Bedeutung für die Spielerlaubnis. mehr

02.09.2019, 14:05 Uhr

Ich hatte den "Januar 2015" ja selbst aus der Sportbild zitiert. Mir scheint das Datum aber falsch zu sein. Laut transfermarkt.de wurde der Spieler "Bakery Daffeh" von dem [...] mehr

02.09.2019, 12:48 Uhr

... mal abwarten ... Die Sportbild berichtet: "Nürnberg hat einen Zeugen aus dem Senegal benannt. Es handelt sich dabei um Seydou Sané, den Präsidenten vom Verein Casa Sports. Dort hat Daffeh bis Januar 2015 [...] mehr

Seite 1 von 4