Benutzerprofil

bernd80b

Registriert seit: 07.01.2008
Beiträge: 91
Seite 1 von 5
08.04.2019, 09:39 Uhr

Bei einer Straßenveranstaltung habe ich mal einen von der Linken gefragt, ob er wisse, was die Herstellung von Wohnraum kostet. Antwort war, wie zu erwarten, NEIN. Selbst hat er auch noch nichts gebaut oder [...] mehr

13.02.2019, 09:32 Uhr

Da bin ich z.B. beim eben abgelaufenen Volksbegehren in Bayern auch auf Seiten der Landwirte. Es müssen auch die anderen was machen. Z.B. dürfen Kinder ab einer Entfernung von 2 km mit dem Schulbus fahren, [...] mehr

13.02.2019, 09:23 Uhr

In vielen auch EU-Mitgliedsländern kann man sich den Führerschein immer noch kaufen und die Bewohner dort nutzen das eifrig. Kommen sie dann zu uns, wird er umgeschrieben. Man braucht sich doch nur umsehen, an [...] mehr

25.12.2018, 10:41 Uhr

Seit Jahrzehnten ist man nicht in der Lage die erforderliche Zahl der Lehrer zu ermitteln, seit Jahren die von Ärzten, und das lässt sich auf andere Berufe ausdehnen. Was klappt in dieser Bananenrepublik eigentlich [...] mehr

20.12.2018, 06:54 Uhr

Nach wie vor gilt der alte Spruch "Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser". Wer meint ihn nicht beherzigen zu müssen, dem fliegt die Sache um die Ohren, früher oder später. Ich wurde wegen meiner [...] mehr

31.10.2018, 01:23 Uhr

Nach wie vor ist die Bezeichnung falsch. Die hier als arbeitslos Bezeichneten (Prozentzahlen) sind nur die Bezieher von Arbeislosengeld I (ALG I). Arbeitslos sind aber auch alle Bezieher von ALG II (die Meisten [...] mehr

14.08.2018, 17:21 Uhr

Was mich wundert ist die Feststellung, dass die Zecken durch Vögel eingeschleppt werden. Sind das neue Vögel oder Vögel, die erst seit einiger Zeit hier einfliegen. Die Zugvögel tun das doch schon [...] mehr

29.06.2018, 10:55 Uhr

Nach wie vor stimmt der Name dieser Statistik nicht. In der Statistik sind nur die Bezieher von Arbeitslosengeld I enthalten, nicht alle Arbeitslosen. Somit stimmt auch die Zahl der Arbeitslosen nicht. mehr

11.05.2018, 20:03 Uhr

Für mich ist der Arikel eine Zusammenfassung von Ergebnissen von Studien. Und wer behauptet, dass diese Egebnisse richtig sind? Ich habe schon mehrmals teilgenommen und meist festgestellt, dass ich nicht das [...] mehr

27.03.2018, 09:13 Uhr

Neben den vielen Kommentaren, die hier schon Recht haben noch eines: Die Arbeitsleistung der BA Mitarbeiter wird über die Statistik erfasst. Also wird für diese gearbeitet und für sonst nichts und niemand. mehr

26.03.2018, 18:01 Uhr

Wann lassen die Politiker endlich von diesen Kinderspielen ab. Der eine weist 5 Diplomaten aus, dann muss er selbst 5 zurückholen. Dabei ist es ausgemacht, dass die gehen müssen, die sowieso in nächster Zeit [...] mehr

21.03.2018, 07:18 Uhr

Meine Güte wen interessiert denn heute noch, mit wem es August der Starke getrieben hat. Ähnlich ist es hier. Nur noch ein paar Journalsiten offensichtlich. mehr

30.12.2017, 19:36 Uhr

Da sieht man wieder deutlich, wie von den Medien manipuliert wird. Kaum einer der Studenten weiß überhaupt wie es dort ist, aber er weiß dass er nicht hin will. Ich war 17 Jahre beruflich in Chemnitz, bin [...] mehr

16.12.2017, 13:41 Uhr

Und Frau Berg was wird in den linken Gewaltmenschen vorgehen. Aber nein, denen hält ja keiner ihre Verbrechen vor... mehr

27.11.2017, 08:49 Uhr

In anderen demokratischen Ländern geht es doch auch mit Minderheitsregierungen. Warum wird bei uns immer der Wählerwillen missachtet. Die GROKO wurde eindeutig abgewählt und die Grünen und die FDP will Niemand [...] mehr

17.11.2017, 01:28 Uhr

Wie schon viele Kommentatoren geschrieben haben: Eigentlich haben wir keine Demokratie mehr. Es kann nicht sein, dass wir von einer 6, %, 9 % und einer 10 % Partei (mit)regiert werden. Entweder eine [...] mehr

16.09.2017, 12:31 Uhr

Um eine höhere und bessere Geburtenrate zu erreichen, wäre das einfachste, für das erste Kind hohes Kindergeld zu geben, für das zweite Kind ein noch höheres. Dazu einen sicheren Kinderkrippen/garten Platz. [...] mehr

24.08.2017, 16:14 Uhr

So so, die Maut rechnet sich nicht. Natürlich würde sie sich rechnen, wenn sie einfach gestaltet wird wie in den anderen Ländern auch. Aber wenn es nicht so kompliziert ist, dass kein Mensch mehr [...] mehr

12.08.2017, 14:47 Uhr

Macht sich Tierschützerin Melot auch Gedanken um das Schächten von Tieren. Da höre ich von Niemand etwas dazu. Nur soviel: Bei unserem Metzger hier am Ort kauft von den mehr als 800 hier lebenden Türken keiner [...] mehr

07.08.2017, 23:37 Uhr

Was sind 160 Tausend bei ca. 60 Millionen Einwohnern. Ein Fliegenschiss, sonst nichts. mehr

Seite 1 von 5