Benutzerprofil

sraab

Registriert seit: 15.02.2016
Beiträge: 172
Seite 1 von 9
28.01.2019, 18:17 Uhr

Hilfreich wäre es zu wissen, wovon man schreibt... Bitte lesen (und verstehen) Sie §16 StVO. Ich kenne Menschen, die der Autor hier so amüsant beschreibt. Aber ich gebe zu bedenken, dass auf beiden Seiten der Diskussion Verallgemeinerungen [...] mehr

10.01.2019, 22:04 Uhr

Vergleiche sind Glückssache Dieser Vergleich hinkt, da Presseorgane aus einem (vermeidlichen) berechtigten Interesse der Öffentlichkeit agieren und sich dafür im Zweifelsfall auch rechtfertigen müssen. Versuchen Sie doch mal [...] mehr

10.01.2019, 21:57 Uhr

Genau - mal im Ernst ... wieviel ist Ihnen Ihre persönliche Sicherheit wert? Oder suchen sie Zustimmung und Verständnis für eine Haltung, der eine grundlegende Ignoranz zueigen ist? Ich merke mir meine Passwörter. [...] mehr

28.12.2018, 11:17 Uhr

Der Rundfunkbeitrag ist richtig Natürlich schaue ich nicht viele der Sendungen im ÖR. Es ärgert mich, dass politische Magazine, Kabarett uä. auf späten Sendeplätzen liegen und die Kochschaus und Volksmusikproduktionen so häufig und [...] mehr

24.12.2018, 11:06 Uhr

Ich glaube an den Weihnachtsmann Tatsächlich glaube ich, dass nur der Glaube an Gott unsere Werte, Werte wie Liebe, Barmherzigkeit, Vergebung, Vertrauen etc moralisch korrekt begründen kann. Dass Sie nicht dieser Meinung [...] mehr

19.12.2018, 16:21 Uhr

Missverstanden Entschuldigung, aber sie haben meinen Beitrag nicht so interpretiert, wie ich ihn gemeint habe. Zwiefelsohne hat Religion all diese schrecklichen Dinge getan. Ich habe auch nicht von Religion [...] mehr

18.12.2018, 19:39 Uhr

Keine Märkte Genau diesen Trend hat meine Familie ebenfalls beobachtet. Da wir als Christen Weihnachten primär als Fest des Glaubens, der Geburt Jesus Christus feiern, verweigern wir den "Wintermärchen" [...] mehr

18.12.2018, 14:35 Uhr

Alles ist vernetzt.. ich bin gegen ein generelles Tempolimit. Automatische Verkehrsregelanlagen halte ich da für viel sinnvoller. Wer schon mal um 23 Uhr abends über eine leere Autobahn (A20 Richtung Norden) nach Hause [...] mehr

03.12.2018, 11:50 Uhr

Sparstrumpf Zum Thema Sparstrumpf: Das war nichts anderes, als das Geld Banken anzuvertrauen, die es wiederum einsetzen konnten. Dafür gab's dann Zinsen. Wenn also Banken mein Geld nicht mehr so einsetzen [...] mehr

24.10.2018, 06:37 Uhr

Zu einfach Von der Sache her haben sie Recht. Nur dieses ewige Reduzieren von Problemen auf Frau Merkel ist einfach schwach. Als ob eine Krähe der anderen ein Auge aushacken würde. Sie glauben doch nicht [...] mehr

23.10.2018, 15:25 Uhr

Differenzieren ist wohl keine Stärke Ich bin gegen die EHE für alle; sehrwohl aber für eine vollständige rechtliche Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften (der Begriff EHE, um dessen Bedeutung geht es). Und ich halte [...] mehr

02.10.2018, 09:59 Uhr

#1 - weniger ist gut? Die Tatsache, dass mit "WENIGER als" getitelt wird, finde ich sehr wertend und soll wohl beschwichtigend auf den Leser wirken. Objektive Berichterstattung hätte das "Weniger als" [...] mehr

25.09.2018, 10:43 Uhr

Interessant abgelenkt... Sie haben nicht sorgsam genug gelesen! Ich habe nicht über Relevanz geschrieben. Natürlich sind alle Informationen in Bezug auf die Ursachenforschung und Vermeidung von Straftaten relevant. Und ich [...] mehr

24.09.2018, 22:49 Uhr

Warum? In Ihrem Beitrag lese ich, dass sie es befürworten, dass die Identitäten von vermutlichen Straftätern in Pressemitteilungen kund getan werden. Pressemitteilungen der Polizei, nicht der Justiz. [...] mehr

12.09.2018, 18:50 Uhr

Ich stimme Ihnen teilweise zu... und mit Ihren Gedanken zur Zuwanderungspolitik stehen sie nicht alleine. Jedoch - und das ist das Fatale - sie mischen hier Zuwanderung (freiwillig) mit Asylbewerbung (aus Not). Wir alle können [...] mehr

12.09.2018, 17:58 Uhr

Empören? Ich empöre mich über diese Aussage, ja! Und ich empöre mich nicht über den Tod eines Menschen! Den Tod eines Menschen betrauere ich. Mit tut er leid, mir tun seine Familie, seine Freunde und alle [...] mehr

12.09.2018, 17:32 Uhr

Wenn ich eine Vermutung äußern dürfte... ... der Ministerpräsident wollte das Filmmaterial nicht sehen? Im Artikel steht, dass er seine Erklärung vor Kenntnis des Filmmaterials abgegeben habe. Sein Sprecher meinte dazu, dass es seine [...] mehr

12.09.2018, 12:40 Uhr

Alternativen Wäre es eine für Sie aus menschlicher Sicht vertretbare Alternative gewesen, die fliehenden Menschen einfach draussen stehen zu lassen? Ernsthaft? Es gibt keine Zeifel daran, dass unter [...] mehr

12.09.2018, 11:57 Uhr

Sie verstehens nicht... Es geht nicht um Linksinterlektuelle gegen normale Menschen. Es geht um "Menschen mit Anstand" gegen Nazis. Und zu diesen Menschen möchten Sie doch auch gezählt werden, oder? Ich für [...] mehr

12.09.2018, 11:22 Uhr

Ihr Feindbild ist falsch Auch wenn sie es noch so sehr versuchen. Es geht hier nicht um Links-grün. Es geht um "Menschen mit Anstand" gegen Nazis. Ganz einfach. Was Sie in diesem Zusammenhang Vernunft nennen, [...] mehr

Seite 1 von 9