Benutzerprofil

Besserwisser1970

Registriert seit: 15.01.2008
Beiträge: 693
Seite 2 von 35
28.04.2019, 21:18 Uhr

Und was hat das mit der Aussage zu tun, dass es gut ist, das die Rechtsextremen nicht so viele stimmen wie befürchtet bekommen haben? Und das ist im übrigen auch falsch, die meisten katalanischen [...] mehr

27.04.2019, 15:23 Uhr

Also Wer meint, dass Vox nicht rechtsradikal sei, hat ein eigenartiges Demokratieverständnis. Quasi Abschaffung der Autonomie, Waffenbesitz etc.. Das ist so rechts. Wieso sich eine angeblich liberale [...] mehr

20.04.2019, 22:10 Uhr

Also mein Händler vor Ort hat sein Angebot abgespeckt und möchte vorrangig nur noch E-Bikes an gutbetuchte Rentner verkaufen. So ist das auch bei anderen Läden. Wenn man mal ein paar Marken testen möchte [...] mehr

20.04.2019, 21:57 Uhr

Und wieso sind Merkel und die EU für das Brexit-Theater verwntwortlich? Das sind die Briten selber. Wer dazu aufruft nicht zu Wahlen zu gehen, sollte nach Nordkorea oder in eine andere Diktatur [...] mehr

14.04.2019, 14:05 Uhr

Der Genehmigungsworkflow und dessen Transaktionskosten zur Anschaffung von Farbdruckern wird die Ersparnisse schnell wieder schlucken. Wie wäre es anstatt dessen mit unternehmerischem Handeln. Das ist aber auch in der [...] mehr

12.04.2019, 10:28 Uhr

Die EU bedeutet Freiheit. Die Freiheit in jedem anderen Land in der EU zu arbeiten, zu studieren, zu leben, dorthin zu reisen, zum gleichen Preis zu telefonieren. Dorthin Waren zu verkaufen oder [...] mehr

12.04.2019, 10:24 Uhr

Noch einmal die EU hindert niemanden daran lokal Produkte herzustellen. Die Argumentation ist nicht nachvollziehbar. Das sind wenn alles nur hausgemachte Probleme. mehr

12.04.2019, 10:22 Uhr

Es hindert keiner die Briten daran Gemüse in ihrem eigenen Land herzustellen und zu verkaufen, und dieses dann zu kaufen. Eventuell ist das ein bißchen teurer. Hier in Bayern gibt es im Supermarkt [...] mehr

12.04.2019, 10:20 Uhr

Peinlich und abgerissen sind nur Menschen wie sie, die andere nur aufgrund ihrer Herkunft disqualifizieren. Und der Brexit hatte nichts mit außereuropäischer Migration, sondern wenn überhaupt mit Migration aus Osteuropa [...] mehr

09.04.2019, 12:10 Uhr

Der Sinn erschließt sich fürwahr nicht. Außer, und so sieht es aus, ein Land und ihre politische Klasse haben komplett diesen Sachverhalt "vergessen" und danach sieht es aus. Die [...] mehr

09.04.2019, 09:18 Uhr

Damits sie das ja scheinbar schon mal geschrieben haben, hier noch einmal die Erläuterung: Es gibt ein völkerrechtlich verbindliches Abkommen, das Karfreitagsabkommen, das Irland, UK und die EU [...] mehr

05.04.2019, 17:58 Uhr

Und Rees-Mogg und die Brexiteers schicken dann ganz alleine alle britischen Abgeordneten ins EU-Parlament, oder wie? Im schlimmsten Fall sind das 25-30%. Der Rest sind gemäßigte und Remainer. mehr

05.04.2019, 17:55 Uhr

Sie können sich ja alleine in eine Kammer einschließen, dann wäre das wohl in dieser Kammer unstrittig. Nichts ist zu weit gegangen. In der EU geht es uns allen besser. Wenn sie das so schlimm [...] mehr

05.04.2019, 13:45 Uhr

Wenn ich mir hier manche Kommentare anschaue, bin ich froh, dass die direkte Demokratie bei uns nicht so ausgeprägt ist. Verantwortungsbewußtes Handeln ist den meisten fremd, Hauptsache Action. Eine [...] mehr

05.04.2019, 10:09 Uhr

Und was ist daran jetzt neu? Das war eine der beiden Bedingungen der EU vom letzten Gipfel. Entweder Annahme bis Ende März und dann Verlängerung bis 22.05. Oder deutliche Verlängerung und dann Teilnahme an Europawahl. Es [...] mehr

03.04.2019, 20:37 Uhr

Und da kommt wieder einer um die Ecke gekrochen. Die EU kann gar nicht traktieren. Die EU muss nach WTO-Regeln die gleichen Zölle auf Importe eines Drittlandes erheben. Wenn sie das mit UK nicht [...] mehr

01.04.2019, 22:10 Uhr

Vielleicht sollten sich manche, darunter Sie, besser informieren, bevor sie etwas in die Welt posten. Der Backstop besagt, dass das UK in einer Zollunion mit der EU verbleibt, im Falle, dass es keine [...] mehr

01.04.2019, 09:45 Uhr

Es ist am Ende nicht in britischer Verantwortung. Denn wenn die Briten eine Verlängerung möchten - und danach sieht es aus - sollte man deutlich machen, wieso. Und dem muss der Europäische Rat [...] mehr

01.04.2019, 09:41 Uhr

Binsenweisheiten am Montag früh der Herr Füst muss also auch noch was sagen, sagt aber nichts neues. Hätte, wäre, wenn. Ohne volkswirtschaftliche Substanz. Zahlen und Fakten wären da schon hilfreich. Wie immer halt vom [...] mehr

30.03.2019, 10:20 Uhr

Es ist und bleibt Unsinn und grenzt an Amnesie, wenn man so etwas schreibt. Die EU hat vorab klar die Leitlinien definiert. Und May hat ihre eigene Strategie gehabt. Und der Backstop ist eine britische Idee, die [...] mehr

Seite 2 von 35