Benutzerprofil

BRDexit

Registriert seit: 24.02.2016
Beiträge: 279
Seite 1 von 14
13.07.2016, 13:47 Uhr

Nur das nicht. Kerkrade in die 70ger zurück katapultieren? Nein! Da nehmen wir lieber diese Chimäre namens EU dafür in Kauf. Würselen(!) liegt nur einen Steinwurf entfernt. In dieser Region scheinen wohl alle [...] mehr

13.07.2016, 10:20 Uhr

Keine Bange Die eine kümmert sich um ihre Bürger und die andere um ihr Lieblingsprojekt. Rivalitäten sind schon durch das Erscheinungsbild ausgeschlossen. Da spielt Frau May in einer ganz anderen Liga. mehr

13.07.2016, 09:53 Uhr

Das sind die Ergüsse einer intellektuell völlig überschätzten Person. Wie bei ihrem Ziehvater ist nur wichtig, was hinten rauskommt. mehr

12.07.2016, 22:00 Uhr

siehe #225. mehr

12.07.2016, 21:58 Uhr

Da wird es ziemlich dumme Gesichter geben, wenn dieser Luftballon namens EU mit einem großen Knall explodiert. Und möglicherweise werden dann viele neidvoll über den Kanal und die City blicken, weil man sich da schon vorbereitet hat. mehr

12.07.2016, 21:30 Uhr

Richtig Für so etwas haben wir schliesslich unsere Vertreter. :) https://www.youtube.com/watch?v=jehPivF5CrI Die haben den vollen Durchblick. Sogar bei Nebensächlichkeiten wie 211 Milliarden. mehr

12.07.2016, 21:05 Uhr

Und die haben Sie woher? Heute morgen aus Ihrem Kaffeesatz? Nein, keine Bange - einen Dexit wird es mit den cleveren Deutschen nicht geben. Da müssen wir erst auf Italien, Frankreich, die Niederlande, Ungarn, Polen und [...] mehr

12.07.2016, 19:31 Uhr

D.Cameron hat sein Volk befragt. Dafür gebührt ihm Respekt. Das 'Dubidu' werte ich als Ausdruck eines Mannes, der mit sich im Reinen ist. mehr

11.07.2016, 16:34 Uhr

Ach ja? Ist das so? Zitat Auto-Motor-Sport : So weist beispielsweise die neue Mercedes E-Klasse, die bei NOx-Messungen von der Zeitschrift sogar die strengen Euro-6-Normen unterboten hat, mit 25,5 Litern einen [...] mehr

11.07.2016, 12:47 Uhr

Hat der Begriff "Survival of the Fittest" keine Gültigkeit mehr? Und Ihr Prinzip der Anpassung nicht eher eine philosophische Betrachtung? mehr

10.07.2016, 13:57 Uhr

Nicht nur im Spiel Schonmal auf die Idee gekommen, dass die Evolution auf dem Prinzip des Stärkeren aufgebaut ist? Die natürliche Auslese wird immer erfolgreich sein. Wären alle sozial, hätte sich das Thema [...] mehr

08.07.2016, 21:20 Uhr

Oder er sieht dem Big-Bang gelassen entgegen, denn entgehen können wir dem nicht. mehr

08.07.2016, 20:00 Uhr

Vielleicht erklären Sie dem geneigten Leser einmal, wer hier 'reich' ist. Die reichsten ein Prozent der Haushalte in Deutschland besitzen 33 Prozent der Vermögen. Noch deutlicher wird es an der Spitze der [...] mehr

08.07.2016, 19:50 Uhr

richtig! TARGET2-Saldo Forderungen der Bundesbank aus TARGET2: Betrag: 681.070.565.498,07 Euro (Stand: 30. Juni 2016) mehr

08.07.2016, 11:35 Uhr

und wofür gibt es dann noch die Bronzemedaille? mehr

04.07.2016, 17:21 Uhr

Eben weil dieser mehr und mehr erodiert, sollte man den Exit beschleunigen, denn das festhalten am Status Quo verteuert das Fiasko Tag für Tag. Der "Spaß" kommt auf jeden Fall, da können die [...] mehr

04.07.2016, 13:09 Uhr

Keinen Profit? Vielleicht reicht es den Brexitteers, dass sie sich von solchen Gestalten wie Schulz, Juncker oder Schäuble keine Vorschriften mehr machen lassen müssen und nehmen dafür pekuniäre Nachteile in [...] mehr

04.07.2016, 13:02 Uhr

Nö. Kriminell ist eher die Leute darüber zu belügen, was man so im Hinterzimmer beschliesst, das dann in den Raum stellt und abwartet was passiert. Und wenn es dann kein grosses Geschrei gibt, weil [...] mehr

04.07.2016, 12:42 Uhr

Etappenerfolg In GB hat er sein Ziel erreicht. Nun nimmt er sich die Zeit und unterstüzt andere Austrittskandidaten. Sein Erfolg wird Schule machen. Die EU hat fertig. mehr

01.07.2016, 06:39 Uhr

Die theoretische Höchstgrenze für eine Rente, nach 45 Jahren Höchsbeitrag, beläuft sich auf 2.742 Euro. Die reale Durchschnittsrente lag 2015 im Westen bei 1130 Euro. Fürwahr eine fürstliche Summe Herr Nelles. Dafür würden Sie [...] mehr

Seite 1 von 14