Benutzerprofil

Theke

Registriert seit: 26.02.2016
Beiträge: 77
Seite 1 von 4
30.08.2017, 09:35 Uhr

Ich bin verwirrt.... ...wen von den genannten Gruppen habe ich denn jetzt für moderaten Rebellen zu halten und wen für die bösen? Könnte es vielleicht sein (nur vielleicht), dass es in diesem Krieg (und überhaupt in [...] mehr

24.05.2017, 10:06 Uhr

Geheimdienst-Propaganda Als was soll man dieses ganze Schmierentheater sonst bezeichnen? Medien sollten lieber ihren Blick auf wesentliche Dinge richten und nicht auf so einen Quatsch. Natürlich gab es schon während des [...] mehr

24.04.2017, 12:42 Uhr

Danke für den Beitrag Sie sprechen mir aus der Seele. So überrascht, wie ich war, dass Lüders zwei mal die große Bühne im ÖR bekommen hat, so wenig bin ich nun über die Schlammschlacht gegen ihn verwundert. Bei Frau Will [...] mehr

07.04.2017, 09:57 Uhr

Ihre Kommentare sind immer wieder erhellend... ...mehr Sanktionen gegen Syrien, damit noch mehr Menschen hungern und Kinder an Unterernährung sterben. Einstellung wie diese, treiben mir jedesmal die Schamesröte in´s Gesicht. Und auf der [...] mehr

07.04.2017, 09:53 Uhr

Hm... Es nützt also Assad und nur Assad der jetzt infolgedessen von den USA angegriffen wird, während die Rebellen applaudieren. Ach jetzt verstehe ich. Man muss nur mal darüber nachdenken, dann [...] mehr

06.04.2017, 13:23 Uhr

@Hans_Suppengrün Ich habe gesagt, dass es unschlüssig ist, dass es Assad war und dass nichts bewiesen ist. Stattdessen wird überall mit Gewissheit behauptet, dass es so war. Dabei soll doch die Lage vor Ort so [...] mehr

06.04.2017, 12:45 Uhr

Und es wiederholt sich immer wieder... Immer wieder macht die hiesige Presselandschaft den gleichen Fehler, der ihr schon in der Vergangenheit viel an Glaubwürdigkeit gekostet hat. Es ist bisher nicht erwiesen, dass Assad und die syrische [...] mehr

31.03.2017, 12:28 Uhr

So langsam lichtet sich der Rauch der Nebelkerzen... Wer jetzt noch glaubt, die SPD wird eine Poltik der sozialen Gerechtigkeit und "des kleinen Mannes" betreiben, dem ist nicht mehr zu helfen. Die Folge wird ein schlechtes Abschneiden bei [...] mehr

31.03.2017, 12:21 Uhr

So langsam lichtet sich der Rauch der Nebelkerzen... Wer jetzt noch glaubt, die SPD wird eine Poltik der sozialen Gerechtigkeit und "des kleinen Mannes" betreiben, dem ist nicht mehr zu helfen. Die Folge wird ein schlechtes Abschneiden bei [...] mehr

30.03.2017, 10:39 Uhr

Wer beeinflusst eigentlich überall auf der Welt die Wahlen? Während die Geheimdienste der USA üball auf der Welt nachweislich alles absaugen, dessen sie habhaft werden können, pflegen eben diese die Bedrohung durch den russischen Bären. Mutti wird abermals zu [...] mehr

17.03.2017, 09:26 Uhr

Und? Dass die amerikanischen Geheimdienste nun wirklich jeden belauschen und bespitzeln, ist ja nun kein Geheimnis. Stattdessen wird hierzulande die russische Kuh durch´s Dorf getrieben, wofür es [...] mehr

12.01.2017, 10:38 Uhr

Im Ernst? Ausgabefreudiger Staat? Während vielerorts die Schulen und die Infrastruktur zerfallen feiert sich Herr Schäuble und seine schwarze Null. Während der Trend zum Zweit- und Drittjob geht, um über die [...] mehr

30.12.2016, 06:58 Uhr

An Lächerlichkeit nicht zu überbieten Die, die für sich ständig in Anspruch nehmen, sich in Wahlkämpfe in anderen Ländern einzumischen, werfen nun dasselbe Russland vor, obwohl es nahezu unmöglich ist, den wahren Urheber der Hacks zu [...] mehr

01.12.2016, 10:55 Uhr

Lückenpresse passender Wer von Islamisten in Mossul berichtet, sollte eben nicht von gemäßigten Rebellen in Aleppo berichten. Wer von toten Zivilisten und Fassbomben in Aleppo berichtet, sollte auch im gleichen Maße über [...] mehr

01.12.2016, 09:42 Uhr

Wieder Thema verfehlt... Auch das habe ich nicht behauptet. Sie haben in ein und demselben Kontext das eine Mal von Neoliberalismus und das andere Mal von Postkommunismus gesprochen. Was bin ich denn nun aus Ihrer [...] mehr

01.12.2016, 09:31 Uhr

Hab ich doch gar nicht... Ich denke an alle Beschäftigten. In Deutschland sollte generell mehr für höhere Löhne gestreikt werden, da wir mit unserem imensen Exportüberschuss andere Länder ruinieren und damit auf lange [...] mehr

01.12.2016, 09:27 Uhr

Gar nicht so abwegig... Ist das so abwegig, wenn man an die Verlagerung von Arbeitsplätzen (auch die der Piloten) an Billgiflugtöchter wie Eurowings denkt? mehr

01.12.2016, 08:49 Uhr

Aha... Und wo genau in meinem kurzen Beitrag rede ich von "den kleinen Angestellten"? Auch die haben das Recht zu streiken und meine Unterstützung. Mir hier Neoliberalismus vorzuwerfen und in [...] mehr

01.12.2016, 07:27 Uhr

Weiter so... ihr tapferen Piloten. Euch steht ein großes Anteil des Millardengewinns des Lufthansakonzerns zu und nicht den Aktionären oder überbezahlten Vorständen. mehr

25.11.2016, 12:26 Uhr

Vor ein paar Monaten... ...wurde für die gleichen Vorwürfe Trump´s an seinem Geisteszustand gezweifelt: [...] mehr

Seite 1 von 4