Benutzerprofil

juba39

Registriert seit: 26.02.2016
Beiträge: 620
Seite 1 von 31
15.05.2019, 17:31 Uhr

Der Deal-Maker Und nun? Wieder gilt es abzuwarten, was Trump dafür im Gegenzug versprochen wurde. Der Besuch von Juncker und Altmaier hatten eine ebensolche Verschiebung zur Folge. Und als Pferdefuß kam der [...] mehr

15.05.2019, 15:11 Uhr

Was soll dieser Unfug! In Deutschland herrscht doch kein Mangel an Hebammen. Warum in den letzten Jahren solch eine Ausdünnung erolgte, ist schlicht eine finazielle Frage. Eine freiberufliche Hebamme kann sich einfach die [...] mehr

15.05.2019, 08:00 Uhr

Warum eigentlich nicht? Während iranische Kicker in Westeuropas Eliteligen sehr wohl willkommen sind, soll das Training deren Nationalmannschaft ein Tabubruch sein? Da dürften aber einige Nationalmannschaften weltweit ohne [...] mehr

14.05.2019, 08:04 Uhr

Was fehlt denn eigentlich noch? "Am schlimmsten litten jene US-Branchen, die am stärksten vom China-Handel abhängen: Landwirtschaft, Industrie, Bauwesen, Elektronik." Kann jetzt noch jemand Branchen benennen, die NICHT [...] mehr

12.05.2019, 11:22 Uhr

Auf halbem Weg stehen geblieben Nehmen wir einmal diesen Absatz: "Rumänien, einem Land, das gerade die Korruption teilweise legalisiert hat, von Mitgliedstaaten, die in den vergangenen Jahren wegen der Flüchtlings- und [...] mehr

12.05.2019, 09:10 Uhr

Was sagen eigentlich die AGB? Vom Verlauf her wurden doch die ersten FÜNF Zahlen korrekt, einzeln gezogen. Daß die "1" in das verkehrte Rohr fiel, passierte doch eigentlich erst NACH dem Verlassen des Geräts. Man denke [...] mehr

12.05.2019, 08:42 Uhr

Genau deshalb! OHNE den Videobeweis würde sich doch heute das Fußballdeutschland wieder spalten. Wenn selbst ein Müller sagt: "Klar war das Anseite, aber na ja..." Was immer auch dieses "na [...] mehr

11.05.2019, 22:56 Uhr

Ist das nicht peinlich? In dem Bemühen, sich nicht damit zu blamieren, daß man jetzt hinnehemn muß, daß das Trump-Lager die selben schmutzigen Tricks anwendet, bietet man uns einen solchen halbseidenen Beitrag an. Nicht nur, [...] mehr

11.05.2019, 18:22 Uhr

Sehr richtig erkannt! "Iran auf der einen und den USA, Europa, Israel und großen Teilen der arabischen Welt auf der anderen Seite..." So wie es hier die Herren Verfasser titulieren, könnten wir noch a) um China [...] mehr

09.05.2019, 18:56 Uhr

Das hat schon was Mit welcher Selbstverständlickeit hier hingenommen wird, daß ein souveräner Staat nicht über seine eigenen Ölquellen verfügen kann! Denn die von den Kurden blockierten Ölfelder befinden sich definitiv [...] mehr

09.05.2019, 17:54 Uhr

Völlig korrekte Sperre! "In der Liste der unerwünschten Inhalte fällt auch die Empfehlung, dass man Wahlzettel unterschreiben solle (was die eigene Stimme ungültig macht). In den vergangenen Tagen wurde im Kontext [...] mehr

08.05.2019, 19:01 Uhr

Zutreffende Einschätzung "Die Europäer haben Teheran außer Lippenbekenntnissen, wonach sie am Abkommen festhalten werden, nichts zu bieten. Sie nahmen den einseitigen Schritt Washingtons, das Abkommen zu zermörsern, [...] mehr

08.05.2019, 08:44 Uhr

Denkbare 4. Option Denkbar wäre doch auch, daß sich solche Größen wie Deutschland, Frankreich und GB, ein Beispiel an der "Weltmacht" Nordkorea nimmt. Einfach die Herren Bolton und Pompeo zu unerwünschten [...] mehr

07.05.2019, 19:02 Uhr

Warum die Aufregung? Hier geht es gerade um eine Handvoll Leute. Der Einsatz einer gesamten Einheit ist so geheim, daß weder der Bundestag, nicht einmal die PKG, informiert wird, ob, wo, mit welcher Aufgabe das KSK zum [...] mehr

07.05.2019, 11:59 Uhr

#3, bitte erklären! Wäre interessant zu erfahren, wie Sie das kürzliche Gipfeltreffen in Berlin bewerten. Da traf sich Merkel u.a. mit einem Präsidenten eines NICHT von der UN anerkannten Staates, Kosovo, dessen [...] mehr

07.05.2019, 09:32 Uhr

Sehr oberflächlich! "Michael Brand (CDU), Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Menschenrechte, schrieb mir: "Wer so lange wählen lassen will, bis ihm das Ergebnis passt, der ist ein lupenreiner [...] mehr

07.05.2019, 08:50 Uhr

Das hat schon was Erdogan als Pawlowsche Wurst, wer mit Pawlow was anfangen kann (ist lehrstoff, KEIN Putinanhänger) Wir werden hier mit Propaganda zugemüllt, daß uns der Blick für Realitäten verdeckt wird. Gebe mal [...] mehr

07.05.2019, 08:33 Uhr

EU und NATO auch? Mittäter meine ich Ich werde immer wieder Salz in die Wunde streuen, weil es die sog 4. Gewalt nicht macht. Oder nicht machen darf, so einhellig ist die Realitätsverweigerung. Klartext: Das [...] mehr

07.05.2019, 08:08 Uhr

Genau, sehen wir es realistisch Diesen Kommentar des Herrn Popp kann nur verstehen, wer gelernt hat, die Dinge komplex zu betrachten. Das Leben ist ja manchmal so brutal, nehemen wir also ein Beispiel aus dem Leben: Da findet [...] mehr

07.05.2019, 07:11 Uhr

Absurdistan Und zwar nicht die Situation in der Türkei, sondern die teils absurden Begründungen und Forderungen aus hohen und höchsten Kreisen. Wählen, bis das Ergebnis paßt? Aber ja! Genau die Leute, die das [...] mehr

Seite 1 von 31