Benutzerprofil

pondent

Registriert seit: 27.02.2016
Beiträge: 13
09.06.2016, 05:05 Uhr

Kleineres Übel Frau Merkel muss sich schnellstens überlegen was für sie und die BRD schlimmer ist - zuzugeben, dass sie Mist in der Flüchtlingsfrage gebaut hat oder sich persönlich endlos von Herrn Erdogan durch [...] mehr

03.06.2016, 05:12 Uhr

Was für ein Eklat? Ich frage mch, warum die Angelegenheit medial derart aufgebauscht wird! Warum gibt man den Kindereien der Türkei auch noch soviel Spielraum? So langsam glaube ich man macht eine Mücke zum Elefanten um [...] mehr

02.06.2016, 05:39 Uhr

Alles nur Schein Merkel macht mal wieder den Umfaller vor der türkischen Regierung - das ist einigermassen peinlich. Schlimmer jedoch ist es, dass sie damit weder der einen Seite noch der anderen gerecht wird. Einen [...] mehr

14.05.2016, 15:18 Uhr

In der Tat.... ... ein gefährliches Spiel. Wenn ich wetten müsste würde ich sagen, es läuft darauf hinaus, dass die Kreditinstitute ihre Bareinlagen wieder selbst in den Tresoren lagern. Und dann wären wir wieder [...] mehr

13.05.2016, 05:02 Uhr

Modernisierung Dieser Papst tut der katholischen Kirche gut. Er hat zwar noch ein gutes Stück Arbeit vor sich, aber wenigstens setzt er so ein Zeichen gegen überholte Dogmen mit einer klaren Orientierung in die [...] mehr

07.05.2016, 15:37 Uhr

GroKo Die hören erst auf wenn auch der letzte Rest der wirtschaftlichen Leistung Deutschlands an ihre Klüngelfreunde verteilt ist. Das Verhalten unserer Politiker ist einfach nur noch pervers! IGITT und [...] mehr

06.05.2016, 05:49 Uhr

Hater Die Leute tun mir leid, weil sie offensichtlich nichts Besseres mit ihrer Zeit anzufangen wissen. Verschwendung pur. mehr

03.05.2016, 05:08 Uhr

Wer jetz mit Bio argumentiert... ...hat das Ausmaß von TTIP noch nicht begriffen. Weichen die Verbraucher erwartungsgemäß auf Bioprodukte aus, um sich vor möglicher schleichender Vergiftung durch genmanipulierte Pflanzen zu schützen, [...] mehr

05.04.2016, 05:30 Uhr

Die Schwachstelle ... Sind nicht die Banken, sondern die von purer Besitzgier getriebenen Manager selbiger. Aber auch die Gegenwärtigen Staatssysteme sind wohl geeignet den Betrug an den Massen zu ermöglichen. Und das [...] mehr

01.03.2016, 04:54 Uhr

falscher schluss der schluss der hier gezogen wird ist schlicht falsch. auch wenn deutschland aus einer reihe völker und historischer ereignisse entstanden ist so verleugnet der artikel, dass der fortschreitende [...] mehr

28.02.2016, 13:30 Uhr

Hm.... kapitalismus als heilmittel? bedingungsloser kapitalismus ohne ethische und moralische basis ist meiner meinung nach die hauptursache der globalen gesellschaftlichen probleme. die profiteure der szene [...] mehr

28.02.2016, 04:54 Uhr

zu einseitig eine gute mischung aus idealismus, pragmatismus und realismus gepaart mit rationalismus ist doch wünschenswert ;) sie frau berg erarbeiten sich gerade letzteres und sind scheinbar auf gutem weg! [...] mehr