Benutzerprofil

chrissi66

Registriert seit: 28.02.2016
Beiträge: 47
Seite 1 von 3
18.07.2019, 09:23 Uhr

Fassungslos Wo bleibt der Aufschrei der Demokraten? Warum müssen sich die vier Frauen allein verteidigen? Wo bleibt die breite Gegenbewegung der Menschen, die die Ansichten Trumps nicht teilen? Man stelle sich [...] mehr

19.06.2019, 08:55 Uhr

Gaucks Entgleisung Die Ziele der Afd gefährden die Zukunft Deutschlands und der EU! Es ist wie bei der Drogenprophylaxe: Wer schon Drogen nimmt, ist kaum noch davon abzubringen. Entscheidend ist, diejenigen davon [...] mehr

27.01.2019, 19:22 Uhr

Castorf wie immer eine Zumutung. Ich weiß immer noch nicht, warum er so hoffiert wird. Mir tun die Schauspieler/innen Leid. In meinen Augen ist der Mann krank und leidet an Selbstüberschätzung. mehr

23.11.2018, 08:00 Uhr

Unerträglich! Es ist nicht mehr zu ertragen, wie sich Politiker über die Migrationsfrage zu profilieren versuchen. Was die Abschiebung krimineller Syrer betrifft, kann ich nur anmerken: Wer Menschen, seinen sie [...] mehr

01.11.2018, 13:07 Uhr

An Fragen&Neugier 111 Ich weiß nicht was Sie für Vorstellungen von der EU haben. Die Mitgliedsstaaten der EU haben entschieden mehr Mitspracherecht als die zur russischen Föderation gehörenden Verwaltungsbezirke. Russland [...] mehr

31.10.2018, 15:12 Uhr

an 123rumpel123 Beitrag 104 Es ist eine gewagte These anzunehmen, dass es den südlichen europäischen Ländern schlechter geht, wenn sie Mitglied der EU sind. Nehmen wir Italien: dort behaupten die Nationalisten, jawohl [...] mehr

31.10.2018, 11:30 Uhr

Es geht um Europa! Die Nationalisten denken, dass Ihr kleines Land in irgendeiner Weise von Bedeutung ist. Das ist aber nicht der Fall. Großbritannien ist nicht mehr groß und außerhalb der EU unbedeutend. Das gilt für [...] mehr

11.09.2018, 05:44 Uhr

Das wäre ja wohl das Letzte! Als hätten wir nicht schon genug Probleme mit unseren Auslandseinsätzen. Die Lage in Syrien ist so verworren, da sollten wir nicht auch noch mitmischen. Es gibt ja wohl genug Probleme bei uns, die es [...] mehr

24.07.2018, 18:24 Uhr

Integration heißt nicht Assimilation. Integration heißt die Landessprache sprechen und verstehen, sich an die geltenden Gesetze halten und soweit möglich, am gesellschaftlichen Leben teilnehmen. [...] mehr

23.07.2018, 20:03 Uhr

Ich kann nachvollziehen, dass es nervig ist, sich als Deutsche/r identifizieren zu müssen, nur weil der Name fremd klingt oder der Hauttyp ein anderer ist. Aber ich muss gestehen, dass auch ich in so [...] mehr

18.02.2018, 14:51 Uhr

Frieden schaffen ohne Waffen! Davon will offensichtlich niemand mehr etwas wissen. Stattdessen Säbelrasseln, Aufrüstung, wechselseitige Beschuldigungen. Die Zivilbevölkerung wird nicht gefragt oder demagogisch in [...] mehr

12.02.2018, 08:23 Uhr

Pädagogik (Berichtigung) Fehler im Text: es muss natürlich heißen, dass eine Gesellschaft nicht! nach dem Motto aufgebaut ist, "Alle Menschen sind gleich, aber manche Menschen sind gleicher...) mehr

12.02.2018, 07:36 Uhr

Kleingeister Es fehlen z.Z. Menschen (PolitikerInnen) mit Blick für das Wesentliche. Anstatt das dringend notwendige anzupacken, Strategien für die Zukunft der Gesellschaft und ihren Zusammhalt zu entwickeln, [...] mehr

12.02.2018, 07:22 Uhr

Pädagogik Das ist ein sehr pädagogisches Konzept. Nicht nur Kinder brauchen Grenzen, die nicht überschritten werden sollen, auch Erwachsene. Wichtig ist, dass die Grenzen, sprich Regeln von allen eingehalten [...] mehr

29.01.2018, 11:02 Uhr

Taxi Mama Als wir 1981 umzogen und unser 7-jähriger Sohn die Schule wechseln musste, wurden wir am ersten Elternabend gefragt, ob wir uns am Fahrdienst beteiligen würden. Der Schulweg betrug ca. 20 Minuten. Ich [...] mehr

22.01.2018, 17:58 Uhr

Verlogen Den Überfall der Türkei auf Syrien als Olivenzweig zu bezeichnen, ist perfide. Die Situation in Syrien ist verworren, aber so weit ich es überblicke, war es in der Region ruhig. Es ging keine [...] mehr

21.09.2017, 06:34 Uhr

Verspielt Nicht nur die CDU, sondern besonders die SPD und die Grünen haben ihre Chance verspielt, andere Themen als die sog. Flüchtlingskrise überzeugend in die Debatte einzubringen und damit zu zeigen, dass [...] mehr

10.04.2017, 09:51 Uhr

Zwei Dinge sollte man bei der Diskussion im Kopf behalten: 1. Ein Diktator ist immer nur eine Person, von dem aber viele andere profitieren und deshalb eine Veränderung nicht wünschen und 2. Bannon, [...] mehr

05.04.2017, 05:52 Uhr

Es ist einfach nur schrecklich! mehr

04.04.2017, 07:11 Uhr

Unerwähnt bleibt auch der Antibiotikaeinsatz in der Massentierhaltung. mehr

Seite 1 von 3