Benutzerprofil

MathiasF

Registriert seit: 23.01.2008
Beiträge: 68
Seite 2 von 4
11.12.2012, 13:32 Uhr

Fußball ohne Fans bringt kein Spaß Die letzten drei Spieltage haben deutlich gezeigt, wie Fußball ohne Fans ist - grauslich. Wer ins Stadion geht, und das sind jedes Wochenende fast eine Million Menschen, will Stimmung. Fußball lebt [...] mehr

09.12.2012, 22:32 Uhr

Wer zahlt denn die Schneeräumung der Straße vor ihrem Haus? Der Steuerzahler natürlich. In den Stadien haben die Vereine ihren Ordnungsdienst, bezahl von den Vereinen. Aber deren Kompentenzen [...] mehr

09.12.2012, 00:41 Uhr

Polizei selber zahlen? Ist doch kein Problem, wenn die Vereine die Polizeieinsätze selber zahlen - das wird einfach von den 1,5 Milliarden Euro Steuern abgezogen, die die Vereine jedes Jahr bezahlen. Bei Kosten von ca. 100 [...] mehr

30.11.2012, 15:29 Uhr

Das dieses Gesetz überhaupt in die erste Lesung kommt ist schon ein Armutszeugnis. Hätten die zuständigen Politiker auch nur einen Hauch von Ahnung von dem Thema, hätten sie den Entwurf schamvoll in der Spree versenkt [...] mehr

28.11.2012, 18:08 Uhr

Völlig hysterisch ... diese Diskussion - und damit meine ich die Politik, nicht das Forum hier. Wenn es um das Gewaltpotential geht: Das Oktoberfest ist viel gefährlicher als eine komplette Fußballsaison. Wann werden [...] mehr

27.11.2012, 17:52 Uhr

Interessant. Woher wissen Sie, daß die Studie mit falschen Zahlen hantiert? Weil das Ergebnis nicht dem entspricht, was Sie hören wollen, oder gibt es auch noch andere Gründe dafür? Megaupload: [...] mehr

27.11.2012, 16:36 Uhr

Und wieder einer, der den Inhalt nicht verstanden hat. Keiner sagt, daß Google nur das Beste will - aber das LSR ist die schlechteste vorstellbare Lösung. Und das nicht für Google - die kommen [...] mehr

27.11.2012, 16:28 Uhr

Wer drischt denn hier auf die Kreativwirtschaft ein? Eingedroschen wird auf die Verlage (die in meinen Augen keine Kreativwirtschaft sind, denn sie erschaffen keine Nachrichten, sie geben sie [...] mehr

27.11.2012, 15:15 Uhr

Die "Netzaktivisten" sind vielleicht in der Lage, über den Tellerrand hinauszuschauen. Google bietet nichts kostenfrei an, was woanders kostenpflichtig produziert wird - es sei denn, die [...] mehr

27.11.2012, 15:06 Uhr

Mag schon sein... das Google wahrlich nicht der Hort der edlen Ritter ist. Die aufgelisteten Beispiele zeigen es deutlich. Aber das alles hat nichts damit zu tun, daß das Leistungsschutzrecht völliger Schwachsinn ist. [...] mehr

21.09.2012, 12:02 Uhr

Das zeigt doch genau auf, weshalb das Leistungsschutzrecht völlig überflüssig ist. Denn hier reicht ja der Urheberschutz völlig aus, um die unrechtliche Nutzung zu unterbinden - warum also ein [...] mehr

13.09.2012, 16:35 Uhr

Was ich nie verstehe Warum lesen Leute wie enceladus solche Artikel, nur um hinterher zu kommentieren, wie überflüssig und unsinnig diese sind - werden sie dazu gezwungen? Es ist ja nicht so, daß die Überschrift etwas [...] mehr

24.08.2012, 16:46 Uhr

Erste Etappe Wenn man den völlig verseuchten Radsport irgendwann man Dopingfrei bekommen möchte, dann muß man mit den Großen anfangen. Und am besten den UCI auflösen - den dort sitzenden Funktionären haben die [...] mehr

17.07.2012, 10:34 Uhr

Dritter Film ist überhaupt nicht geplant Da ist Spiegel Online leider einem Gerücht aufgesessen: http://www.herr-der-ringe-film.de/v3/de/news/tolkienfilme/news_89856.php Es gibt keinen Hinweis, daß ein dritter Film geplant ist. mehr

19.06.2012, 15:29 Uhr

Kinderschänder werden versetzt, Homosexuelle gekündigt Wenn die Kirche genauso konsequent gegen Priester vorgehen würden, die ihre Moralvorstellung verletzt wie gegen ihre weltlichen Angestellten, wäre diese ganze Diskussion der letzten Jahre nicht [...] mehr

15.06.2012, 14:47 Uhr

Allein auf weiter Flur Schön wäre es, wenn alle die Möglichkeit hätten, ihre Kinder in eine Betreuung zu geben. Zuhause lassen kann sie jeder, aber für externe Betreuung muß diese erst mal da sein. Und je ärmer die [...] mehr

05.06.2012, 16:55 Uhr

Hallo Sleeper_in_Metropolis was Ihnen widerfährt ist das typische Mißverständnis des deutschen Autofahrers. Der glaubt nämlich, daß alle nur gegen ihn agieren und ihn abzocken. Aber das ist falsch. Gegen den Autoverkehr agieren [...] mehr

30.11.2010, 23:13 Uhr

Die Ahnungslosen stehen Spalier Genau, keine Ahnung von nichts, aber applaudieren. Das sind genau die Wähler, die Ahlhaus anspricht. Mit diesen Aktionen führt er die CDU stramm Richtung 20% - und hinterläßt verbrannte Erde. Das [...] mehr

06.09.2010, 15:20 Uhr

Teil 2 S21 ist schon jetzt "auf Kante genäht", die 8 Bahnsteige können den aktuellen Verkehr nur bewältigen, wenn keine Störungen vorkommen. Keine Störungen bei der Bahn - schon ein Paradoxon... [...] mehr

06.09.2010, 15:19 Uhr

Unsinn Soll das Kindergeld abhängig vom Schulabschluß werden? Und Arbeitslose haben schließlich selbst Schuld, wer Arbeit will, bekommt auch welche? Ja, wir geben viel Geld für Alimente aus. Und? Ich [...] mehr

Seite 2 von 4