Benutzerprofil

Sgt.Moses

Registriert seit: 24.01.2008
Beiträge: 381
Seite 2 von 20
15.12.2013, 09:27 Uhr

Beängstigend. . . ...mit welcher Verve die Konservativen wieder und wieder Gesetze beschließen, in vollem Bewusstsein, dass diese anschließend von den Gerichten kassiert werden. Vielleicht sollte der Verfassungsschutz [...] mehr

10.12.2013, 08:36 Uhr

Am meisten erschreckt mich, wie leichtfertig deutsche Gerichte hochsensible Daten wie IP-Adressen herausgeben! Ob unsere Politiker das meineen, wenn sie sagen, dass Netz dürfe kein rechtsfreier Raum [...] mehr

29.11.2013, 08:39 Uhr

Endlich mal klare Worte Richtung GB! Ähnliches hatte ich mir eigentlich auch zur Spähaktion der britischen Dienste erhofft! mehr

25.11.2013, 12:28 Uhr

Na, dann steht der nächsten Börsensause ja nichts mehr im Wege. Well done! Die Scherben nach dem Crash wird die Gesellschaft schon zusammenfegen... mehr

21.11.2013, 06:46 Uhr

Hat Spanien nicht auch schon ein Gesetz erlassen, dass es verbietet gewalttätige Polizisten bei der "Arbeit" zzu fotografieren, bzw. die Fotos dann zu veröffentlichen? Passt doch alles [...] mehr

19.11.2013, 15:02 Uhr

Leute die heute unter 8, 50 verdienen stocken ohnehin auf. Wird nun ein Mindestlohn eingeführt, kann es tatsächlich sein, dass ein Teil dieser Menschen ihren Job verlieren, aber deshalb werden [...] mehr

19.11.2013, 07:57 Uhr

Friedel und sein Freund Tralala täten gut daran sich nicht mehr zu äußern und sich nach ein paar Monaten still und heimlich nach Brüssel wegbefördern zu lassen! Einfach nur peinlich was diese Clowns [...] mehr

18.11.2013, 15:16 Uhr

Ich hab es einfach satt durch meine Steuern unsinnige Geschäftsmodelle, die den Arbeitnehmern keinen menschenwürdigen Lohn ermöglichen zu subvdntionieren! Darum! Mindestlohn JETZT! Und nicht erst in [...] mehr

15.11.2013, 15:58 Uhr

Angebracht und angemessen wäre es wohl! Allein mir fehlt der Glaube, dass ein Unternehmensstrafrecht bei unseren Lobbyvereinen durchsetzbar sein könnte! mehr

15.11.2013, 15:20 Uhr

optional Soweit ich weiß ist GB dem Schengenraum nie beigetreten. Insofern wüsste ich nicht, warum es keine Grenzkontrollen geben sollte. Nichtsdestotrotz sollten natürlich die Bewohner entscheiden zu [...] mehr

12.11.2013, 17:20 Uhr

Die Drohung solche Dinge zu veröffentlichen ist keine "Drohung mit einem empfindlicheb Übel" ? Hätte den Mann ja nur nochmal ca. 10% gekostet. Da er die Wahl nun aber ohnehin verloren hat [...] mehr

08.11.2013, 20:30 Uhr

Der Friedel soll endlich zurücktreten und den Tralala und die Murksel gleich mitnehmen!!!! Und Harrison, Appelbaum und Co sollten zusehen, dass sie Land gewinnen! HIER sind sie nicht sicher! Unsere [...] mehr

08.11.2013, 19:41 Uhr

Die Förderung der effizientesten alternativen Energiequelle soll also eingeschränkt werden, und zwar im Norden, wegen Überförderung, als auch im Süden wegen mangelnder Effizienz. Gleichzeitig soll [...] mehr

08.11.2013, 08:21 Uhr

lustig! Und wieviele Jahre ist es davor gut gegangen? mehr

08.11.2013, 07:54 Uhr

Energiewende? Gekürzt werden soll vor allem bei der Windenergie. Respekt, durchdacht. Die Förderung der effizientesten alternativen Energiequelle wird also gekürzt, während die Förderung der Umverteilungsmaschine [...] mehr

08.11.2013, 07:30 Uhr

??? Hallo Herr Fleischhauer, Was ist denn los? Da freut man sich auf eine Kolumne des staatlich anerkannten Linken-Hasser, und dann sowas! Ok, Schulz ist von der SPD, aber das wslzen Sie ja noch nicht [...] mehr

06.11.2013, 22:16 Uhr

ha ha ha! Der war gut! Europa soll Snowden also Asxl gewähren? Na, wenn das mal nicht an Englands Veto scheitert... Aber gut, machen wir halt Nägel mit Köpfen, schmeißen die Briten aus der EU, schließen die [...] mehr

06.11.2013, 08:41 Uhr

optional Womit wieder bewiesen ist: - eine GroKo ist nie gut für Bürgerrechte Und - jedes System dss verfügbar ist wird früher oder später auch genutzt. Erst nur bei Kapitalverbrechen, dann auch bei [...] mehr

05.11.2013, 16:59 Uhr

optional Jep ciro, so 100 Jahre müssen Sie wohl tatsächlich noch warten bis Sie einen Bericht über die Tea Paty leesen der Ihnen genem ist. Das liegt aber nicht an der bösen linken Presse (lesen Sie doch [...] mehr

02.11.2013, 14:23 Uhr

optional Hmm, wenn in der F1 alle Gehälter wie Räikkönen kassieren wundert mich nicht, dass viele Teams finanzielle Schwierigkeiten haben. Vielleicht sollten da einige auch mal die eigenen Ansprüche [...] mehr

Seite 2 von 20