Benutzerprofil

Loewe_78

Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 2352
Seite 1 von 118
20.02.2019, 17:39 Uhr

Sie schlagen ernsthaft vor, massiv in Grundrechte einzugreifen aufgrund einer gesellschaftlich verordneten Pflicht eines jungen Menschen - anstatt ein paar Euro fuffzig zu zahlen? Ihnen fällt gar [...] mehr

20.02.2019, 17:20 Uhr

Jaja, zu Ihrer Zeit hat man dem deutschen Manne noch beigebracht, wie man sich Socken aus Stacheldraht strickt und mit ihnen marschiert, um aus Sibirien wieder heimlaufen zu können. Respekt, Sie [...] mehr

29.12.2018, 15:19 Uhr

Die Familie hat alles gesagt, was gesagt werden muss. Er ist nicht mehr im Koma, seine Gefähigkeit konnte er nicht wiedererlangen. Ob er kommunikationsfähig ist, und wenn ja, wie gut oder mit welchen [...] mehr

03.11.2018, 23:06 Uhr

Wer mittel Geldverdienen Geld bekommt, das er nicht verdient, weil er es nicht erwirtschaftet, der macht etwas anderes als Geld verdienen. Und Geld verdienen ist in dieser Republik nicht verpönt. Im [...] mehr

28.10.2018, 18:35 Uhr

Oh, diese Wahlurnen sind sehr passend. Sowohl vom Rauminhalt, als auch von der Symbolik her betrachtet. Mit letzterem wären wir wieder bei den Schwierigkeiten dieser Republik angelangt. mehr

28.10.2018, 16:28 Uhr

Ich war ebenfalls in Gießen wählen. Dieses Mal durfte ich meine Stimme in eine graue Mülltonne werfen, nicht mehr in eine Altpapiertonne bzw. schwarze Restmülltonne wie die Male zuvor. Ich liebe ja dezenten Zynismus, aber diese [...] mehr

18.09.2018, 12:51 Uhr

Den enlightenment-Desktop finde ich wunderbar flüssig. Damit läuft mein altes Netbook besser als es mit Windows je lief. Die Standard-Desktops sind hingegen unmöglich. Viel zu viel Krims und [...] mehr

18.09.2018, 12:37 Uhr

Aber das ist doch bei Windows genauso, wenn der Hersteller keinen Treiber mehr für die neue Win-Version bereitstellt. Häufig ist es dann so, dass nicht mal mit Hilfe eines Formus eine halbwegs [...] mehr

17.09.2018, 18:56 Uhr

Na, dann gehen Sie nach Syrien und schließen Sie sich der "Rebellengruppe" Ihrer Wahl an. Wie man die kurze Zeit im Gefecht bis zum Tod mit dem Kriegsmaterial umgeht, wird man Ihnen dort [...] mehr

19.08.2018, 21:23 Uhr

Das ist eine Lüge. Es gab vor der Veranstaltung sehr viele mahnende Stimmen - von Professionellen wie von "Laien", denen allen klar war, dass dieser Ort und die Zuwegung vollommen [...] mehr

07.08.2018, 12:32 Uhr

Und in allen Jahren fressen wir alle das, was Landwirte und Gärtner produzieren. Mein Vorschlag: Steigen Sie um auf Geld. Das schmeckt nicht, nährt auch nicht und dämpft den Hunger nur sehr [...] mehr

07.07.2018, 10:42 Uhr

Es liegt nicht an ihr, wenn die Kollegen völlig verklemmt und vorurteilsgesteuert sind. Was übrigens durch Aktionen wie unsinnige Kleidervorschriften deutlich verstärkt wird - wie soll man es [...] mehr

07.07.2018, 10:29 Uhr

Wäre es auch in Ordnung, wenn sich Schüler, Lehrer und Eltern auf die Einschränkung anderer Grundrechte (hier: Freie Entfaltung der Persönlichkeit) verständigt hätten und z.B. Karzerhaft oder [...] mehr

27.06.2018, 19:19 Uhr

Selbst war ich fünf Mal in einer Notaufnahme. In keinem Fall bestand akute Lebensgefahr. Einmal wäre vielleicht "nur" mein Zeigefingergelenk der linken Hand nicht mehr zu retten gewesen, in [...] mehr

27.06.2018, 19:18 Uhr

Bei der Diskussion um die Notaufnahmen bitte ich folgendes zu bedenken: 1) Was ein Notfall sein könnte, kann ein medizinischer Laie nicht treffsicher unterscheiden. Manch Notfall fühlt sich [...] mehr

25.10.2016, 14:41 Uhr

"Der Abriss wird schätzungsweise etwa 40 Jahre dauern" Meine Vermutung ist, dass ich das auf gar keinen Fall mehr erleben werde, dass der "Abriss" abbeschlossen wird. Vielleicht [...] mehr

30.07.2016, 10:30 Uhr

Und die Ecken auf den Friedhöfen, auf denen wir die Kinder armer Eltern beerdigen, die es im Angesicht dieser ruinösen Kosten nicht gewagt haben, bei einem echten Notfall den RTW zu rufen, [...] mehr

30.07.2016, 10:27 Uhr

Woher will ich bei ernsten Schmerzen oder bisher unbekannter Symptomlage wissen, ob ich Notfall bin oder nicht? So vorhanden, gehe ich dann zum Hausarzt. Wenn nicht, soll ich Ihrer Phillipika [...] mehr

30.07.2016, 10:23 Uhr

Wir in Deutschland bezahlen schon so viel wie in kaum einem anderen Land auf diesem Planeten. Es wäre nur nett, wenn das Geld auch beim arbeitenden Personal ankäme und nicht nur bei Herren in [...] mehr

30.07.2016, 10:22 Uhr

Eigenverantwortung. Bei Gesundheitsthemen, die sogar studiertes Personal mitunter falsch beurteilt, da die Symptome von "harmlosem, schwerem Bauchgrimmen" und "Notfall" so eng [...] mehr

Seite 1 von 118