Benutzerprofil

forza_del_destino

Registriert seit: 12.03.2016
Beiträge: 392
Seite 1 von 20
14.07.2019, 10:38 Uhr

Bleibe im Lande und nähre dich redlich von deutscher Scholle. Da kommt er wieder der Mief, der nur auf eine "ethische" Begründung gewartet hat. Deutsche neigen eben zur Übertreibung in jede Richtung. mehr

30.05.2019, 17:29 Uhr

Anpassen der Skrpte, gute Idee Die Imperialisten (wieso "böse"?, Sie sprechen auch nicht von einem schwarzen Rappen) fragen nicht, ob sich etwas lohnt. Die Frage: "Lohnt es sich?" stellen Kapitalisten. mehr

30.05.2019, 17:08 Uhr

Von der SPD abgekupfert Respekt-Rentner heizen mit Freiheitsgas und die Gute-Kita tut das sowieso. Warum haben bei der EU-Parlamentswahl so wenig Leute erkannt, daß die SPD die Finger am Puls der Zeit hat? Nun hat die SPD in [...] mehr

25.02.2019, 14:07 Uhr

Sonneborn! Ein Mann, der unbequeme Wahrheiten ausspricht: "Merkel ist fett." Und ein klares Europaprogramm hat: "Ja zu Europa, Nein zu Europa." Der also immer auf der Gewinnerseite ist, was [...] mehr

21.02.2019, 16:29 Uhr

Jetzt mal von Philosoph zu Philosoph Was verstehen Sie unter einem "kausalen Zusammenhang"? Und wenn das klar ist, wo ist der in Fleischhauers Text zu finden? mehr

16.02.2019, 17:53 Uhr

Das einzige, was fehlt, ist eine ordnungsmäßige Beschilderung für die Wölfe, in einfacher Sprache. Vielleicht Piktogramme? mehr

16.02.2019, 17:49 Uhr

Im teutschen Wald der Fenris Wolf Das hat was.Da kann man sich als aufrechter Naturschützer so richtig deutschtümelnd austoben und bleibt dennoch von allen ideologischen Angriffen verschont. Warum nur kommt die AfD nicht auf diese [...] mehr

16.02.2019, 17:33 Uhr

Daran erkennt man den Experten... ... er sieht Bache und Frischlinge auch wenn sie gar nicht gleichzeitig auftauchen und meidet den Zwischenraum. Er begegnet lieber dem lieben Keiler, der ohne Frischlinge daherkommt. Wenn Sie ihr [...] mehr

12.02.2019, 14:51 Uhr

Kramp-Karrenbauer arbeitet die Migrationswelle von 2015 auf und die Bertelsmann-Stiftung rechnet die notwendige Zuwanderung vor. Zufälle gibts im Leben. Oder sollte etwas dran sein an dem Gerücht, es gebe ein regierendes Kaffeekränzchen älterer Damen im [...] mehr

12.02.2019, 14:11 Uhr

Dann ist die Überschrift also falsch Nach dem Statistischen Bundesamt sind 2016 rd. 281.000 Deutsche ausgewandert. Dann wären wir schon bei einer notwendigen Zuwanderung von 540.000 Personen. Dazu wären noch die fortziehenden [...] mehr

12.02.2019, 11:46 Uhr

Ein großer Fachkräftemangel herrscht bei Bertelsmann Diese Studie ist besonders interessant wegen der Feststellungen, die sie nicht enthält. Z.B. Keine Aussage darüber, wie die in Deutschland hergestellte Produktpalette aussehen wird oder wenigstens [...] mehr

13.01.2019, 10:37 Uhr

Jetzt wird sich zeigen, ob Pofalla mehr kann als die Bahnprobleme für beendet zu erklären. Es darf gewettet werden. mehr

08.01.2019, 09:54 Uhr

Barley fordert schnelle Reaktion... ...und worin soll die bestehen? Ohne Barley würden die zuständigen Ermittler ganz gewiß noch Wochen und Monate Däumchen drehen. Hauptsache, mal wieder etwas für "die Medien" gesagt. [...] mehr

06.12.2018, 12:17 Uhr

Gegen die Heranziehung von Merkmalen, die mit der Kreditwürdigkeit nichts zu tun haben, spricht der Bearbeitungsaufwand. Wer die Merkmale wie Alter und Geschlecht, Adresse natürlich nicht, außer bei Haustürgeschaften, erkennen kann, [...] mehr

06.12.2018, 11:43 Uhr

Denken Sie einmal daran, in welchem Ausmaß persönliche Daten bei Banken abgefragt werden und wie diese Abfragen in dern vergangenen Jahren zugenommen haben. Und die da abfragen sind beileibe nicht allesamt vereidigte [...] mehr

05.12.2018, 18:32 Uhr

Daß Sie sich so etwas zu posten wagen meine Hochachtung mehr

05.12.2018, 18:26 Uhr

Wie wahr marcaurel1957 ist schon komisch. Was er schreibt hat Hand und Fuß und läßt auf Kenntnis schließen, außer er ist anderer Meinung als ich. Dafür verleihen Sie ihm ja auch den Hosenbandorden. Bravo. [...] mehr

05.12.2018, 18:15 Uhr

So ist das mit den Kolumnen Daß die Kreditausfälle auf den Preis aufgeschlagen werden geht natürlich nicht. Das heißt aber nicht, daß man den armen Pechvögeln, die immer wegen unverschuldeter Kalamitäten das Konto oder die [...] mehr

05.12.2018, 15:21 Uhr

Wer einmal an einen "Profischuldner" geraten ist, weiß die Schufa zu schätzen. Was ist "Pech mit der Kreditkarte"? Stokowki hat halt Pech mit Blick auf Realitäten, denen Nicht-Kolumnisten im Geschäftsleben ausgesetzt sind. mehr

26.11.2018, 09:33 Uhr

Wenn' s ans Eingemachte geht haben Sie im Zivilrecht Formvorschriften, schriftlich, gar Notar. Daß deutsche Formfreiheit im Völkerrecht gilt, ist mir neu. Wikipedia gibt kluge Antworten nur auf kluge Fragen. mehr

Seite 1 von 20