Benutzerprofil

f82s

Registriert seit: 12.03.2016
Beiträge: 107
Seite 1 von 6
19.05.2019, 21:26 Uhr

Das dümmste Geschwätz ist doch wirklich das, dass man mit privatem Waffenbesitz die Freiheit verteidigt. Das war vielleicht 1776 richtig, aber hallo: draußen ist 2019! Diese Annahme basiert doch [...] mehr

09.05.2019, 19:44 Uhr

Eine solche Steuer ist eigentlich mal richtig genial. Sie ist das genaue Gegenteil von Bürokratiemonster und von gierigem Staat. Nur leider scheinen dies viele nicht zu verstehen. Die Politik hat [...] mehr

09.05.2019, 17:53 Uhr

Dass Beamte auch MAL an den Vorschriften vorbei eine schnelle Lösung finden müssen, ist ja eigentlich sogar ganz positiv. Hier wurde aber wohl systematisch gemauschelt und dann wurde auch noch [...] mehr

07.05.2019, 17:12 Uhr

Die AFD sollte sich mal dafür einsetzen, dass jeder immer überall reinkommen darf. Die schaffen das. mehr

18.04.2019, 18:54 Uhr

Man sollte zumindest konsequent immer dann keinen Fahrschein lösen, wenn die letzte Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel problematisch war, sozusagen als Entschädigung in Selbstjustiz. Die [...] mehr

14.04.2019, 22:28 Uhr

Der Markt ist doch bereits aufgeteilt. Ich kann mir kaum vorstellen, dass sich da noch was tut. Ich zahle mit Google/Paypal in wenigen Sekunden an fast jeder Kasse. Natürlich hätte ich auch lieber [...] mehr

13.04.2019, 19:55 Uhr

könnte die zukunft sein Die moderne Technik macht es möglich, dass die veralteten Systeme überflüssig werden sollten. In taxis wird immer nur eine Person von A nach B gebracht, was höchst ineffizient ist, wenn doch weitere [...] mehr

04.04.2019, 22:21 Uhr

Ich glaube, dass das zum Teil die falschen Vorschläge sind. Mittlerweile sind zumindest in meiner Umgebung fast alle Einbahnstraßen freigegeben. Die Beschilderungspraxis muss man doch nicht umkehren. [...] mehr

31.01.2019, 20:58 Uhr

Missverständnis Ich glaube, dass viele hier einem Missverständnis unterliegen (oder besonders gut verdienen oder paranoid sind). Wie ich den Vorschlag verstehe, geht es nicht um die Erhöhung der Steuereinnahmen, [...] mehr

24.01.2019, 21:44 Uhr

defektes WLAN? Also ich bin letztens in einem Zug gefahren, der hatte gar kein WLAN, und das im Jahre 2019. Achja davor den Tag auch, und davor den Tag auch, ... mehr

24.01.2019, 21:24 Uhr

Ich denke doch, dass es auch bisher schon Systeme gibt, wo durch Fehler Schäden verursacht werden. Diese Frage sollte also längst geklärt sein. Interessant wäre vielmehr die folgende Frage: Wenn [...] mehr

18.01.2019, 14:06 Uhr

Gut wäre es, wenn zwischen dem Beschluss solcher Maßnahmen und der tatsächlichen Steuererhöhung ein gewisser Zeitraum liegt, damit man sich rechtzeitig darauf einstellen kann. Sonst belastet man die, [...] mehr

14.01.2019, 19:39 Uhr

Verschwörungstheorien Wer wegen dieses Systems Verschwörungstheorien vonwegen Bewegungsprofilen etc. entwickelt, der sollte sich fragen, ob DIE nicht viel eher versteckte Kameras (heutzutage im Kleinstformat) benutzen oder [...] mehr

07.01.2019, 22:37 Uhr

Den grünen Pfeil gibt es meines Erachtens viel zu selten. In vielen Gegenden ist er nicht zu finden. Wie soll man da den korrekten Umgang lernen? Viele wissen nicht, dass man z.B. anhalten muss, bevor [...] mehr

04.01.2019, 23:13 Uhr

überfällig Ich denke der Staat sollte neben dieser Regelung auch noch investieren. Jeder Euro, der in die Förderung der Telearbeit fließt, könnte sich mehrfach bei der Verkehrsimfrastruktur einsparen lassen. [...] mehr

19.12.2018, 21:58 Uhr

In dem Artikel sind gleich mehrere Missverständnisse und falsche Schlüsse enthalten. Wer 120 fahren möchte, und hinter einem LKW hängt, für den ist auch ein mit 200 heranrasendes Fahrzeug ein [...] mehr

15.12.2018, 12:03 Uhr

Eine EFTA Mitgliedschaft bedeutet nach meinem Kenntnisstand, dass man defacto in der EU ist, aber kein Mitspracherecht hat. DAS ist doch dann wirklich undemokratisch, nicht (wie von Vielen behauptet) [...] mehr

12.12.2018, 22:22 Uhr

Soweit ich weiß, sind das doch alte Kamellen. Es ist doch seit Jahren bekannt, dass ein späterer Schulbeginn positiv wäre. Dagegen spricht neben polemischen Argumenten (das war schon immer so) [...] mehr

25.11.2018, 21:46 Uhr

Also die Netzbetreiber sollen zu nichts verpflichtet werden, die Frequenzen sollen ihnen möglichst billig verkauft werden und der Staat, also wir alle, soll ihnen noch was dazugeben. Zudem reicht es, [...] mehr

23.11.2018, 22:56 Uhr

Das tragische ist: Während wir in Europa über so Nebensächlichkeiten wie Brexit, den italienischen Haushalt, polnische Richter, Flüchtlinge und Migration, Sommerzeit etc. diskutieren, werden wir von [...] mehr

Seite 1 von 6