Benutzerprofil

chn

Registriert seit: 13.03.2016
Beiträge: 25
Seite 1 von 2
21.01.2019, 10:43 Uhr

Die 4%-"Regel" wurde durch die Trinity-Studie mit historischen Aktienmarktdaten gebacktestet und gilt damit als sehr sicher. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass man damit scheitert. [...] mehr

20.01.2019, 10:01 Uhr

Wenn man "im Alter" ein diversifiziertes Aktiendepot angespart hat, von dem man dann leben kann/möchte, dann hat man das über viele Jahre bzw. Jahrzehnte getan. Nach so langer Zeit ist [...] mehr

19.01.2019, 14:25 Uhr

Wie gesagt, das mit dem Kaffee und dem Auto sind nur Beispiele. Man muss selbst schauen, wofür man wieviel Geld ausgibt. Ich spare und investiere wesentlich mehr und kaufe mir trotzdem manchmal [...] mehr

17.01.2019, 11:13 Uhr

Mir ist noch garnicht aufgefallen, dass ich irgendjemandem irgendetwas verboten oder vorgeschrieben hätte. Selbstverständlich darf jeder mit seinem eigenen Geld machen, was er will. Ich rate nur [...] mehr

16.01.2019, 08:43 Uhr

So ist es. Man muss sich immer überlegen, dass man als Angestellter für sein Geld arbeiten muss. Also man wendet x Stunden seiner Lebenszeit für y Euro Lohn auf. Dann gibt man diese y Euro für [...] mehr

15.01.2019, 16:02 Uhr

Ob und mit welchen Kosten ein Urlaub eine sinnvolle Ausgabe ist, muss jeder individuell entscheiden. Auch muss man selbst darüber nachdenken, was eine "Einschränkung" oder [...] mehr

15.01.2019, 14:55 Uhr

Es geht doch überhaupt nicht um das Auto für 15000 Euro oder den Kaffee für 3,irgendwas Euro. Das sind nur Beispiele. Wenn es nicht die 3,x Euro für den Kaffee sind, dann vielleicht 5 Euro für [...] mehr

15.01.2019, 12:18 Uhr

Ich wundere mich über die Dummheit und Ignoranz vieler Kommentare hier. Der Autor des Artikels hat Recht, die Rechnungen stimmen. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Bei den 5% Rendite ist [...] mehr

11.01.2019, 10:26 Uhr

Hinzu kommt noch, und das vergessen viele: Demokratie bedeutet nicht, dass ein Präsident alle seine Wahlversprechen zu 100% durchsetzt. Selbst die, die ihn gewählt haben, sind nicht unbedingt mit [...] mehr

03.01.2019, 08:57 Uhr

Ja? Schauen Sie nochmal genauer hin: https://de.wikipedia.org/wiki/Mond#Mondrückseite mehr

02.01.2019, 17:13 Uhr

Reich kann man werden durch eine erfolgreiche Firmengründung, durch clevere Investitionen, durch Erbe, Lottogewinn, usw.. Für diese Dinge muss man doch nicht gierig sein. Sie sagen: Wer reich ist, [...] mehr

02.01.2019, 16:53 Uhr

Garantien gibt es im Leben letzten Endes nirgendwo. Ansonsten hatte Friedrich Merz mit dem Aktiensparen einen guten Ansatz. Sowas wollen nur leider viele nicht hören. mehr

02.01.2019, 16:20 Uhr

Sie stellen Behauptungen und Vermutungen ohne Anhaltspunkte auf und sprechen von logischem Denken. Woher wissen Sie, welche Bezugspunkte Madonna nach Portugal hat? Was wissen Sie überhaupt über [...] mehr

02.01.2019, 15:59 Uhr

Wenn jemandem seine Altersvorsorge wirklich am Herzen liegt, dann sollte er sich Möglichkeiten überlegen, was er ganz konkret selbst dafür tun kann. Was man tun kann ist erstens zusehen, durch [...] mehr

02.01.2019, 14:23 Uhr

Was ich sagen will: Madonna hat es aufgrund ihres Vermögens überhaupt nicht nötig, ihren Lebensmittelpunkt davon abhängig zu machen, wo wieviel sie Einkommensteuer bezahlen muss. Ich habe auch [...] mehr

02.01.2019, 13:51 Uhr

Glauben Sie wirklich, dass das für Madonna eine Rolle spielt? Die Dame hat, wie Sie selbst erkannt haben, schon lange alle Schäfchen im Trockenen - mit einem Milliardenvermögen. Und dann zieht sie [...] mehr

09.05.2017, 07:57 Uhr

Alle Aktionäre sind Bürger, die sich Aktien gekauft haben. Sie hören nicht auf, ein Bürger zu sein, wenn Sie sich Aktien kaufen. Da ist gar kein Gegensatz. Und "die Industrie", das sind [...] mehr

03.05.2017, 08:22 Uhr

Sie haben völlig Recht: Je mehr man monatlich sparen und investieren kann, desto besser. Bei 410.000 Euro investiertem Kapital kann man je nach persönlichem Anspruch schon von den Erträgen seinen [...] mehr

02.05.2017, 11:57 Uhr

Es sollte für die eigenen Anlageentscheidungen egal sein, was "alle anderen" oder auch "Lieschen Müller" sagen. Man sollte sich selbst darüber informieren, lesen, nachdenken [...] mehr

17.02.2017, 21:15 Uhr

Es steht jedem frei, Aktien der Allianz (oder jeder anderen Aktiengesellschaft) zu kaufen, um von solchen Rückkaufprogrammen zu profitieren - inklusive der Versicherten. mehr

Seite 1 von 2