Benutzerprofil

tellerrand

Registriert seit: 29.01.2008
Beiträge: 81
Seite 2 von 5
16.02.2013, 12:42 Uhr

Jung? mehr

06.02.2013, 19:44 Uhr

Die Kanzlerin wäre klug beraten die letztgenannte Lösung zu wählen, nicht zuletzt, weil hier auch jemand parteiloses das Amt bekleiden würde - Föderalismus hin oder her - dann gibt es nicht die [...] mehr

04.02.2013, 11:30 Uhr

Die Mär vom Fachkräftemangel Es geht doch nicht um Fachkräftemangel. Als angehender Ingenieur kann ich das nicht bestätigen. Es geht um Lohndumping auch in technischen Berufen. Was in anderen Berufszweigen schon bitterer Alltag [...] mehr

31.01.2013, 14:03 Uhr

"...Skoda soll innerhalb des deutschen Mutterkonzerns Volkswagen wieder stärker die ihm hauptsächlich zugedachte Rolle übernehmen - als Anbieter billiger, aber solider Autos für die [...] mehr

29.01.2013, 21:13 Uhr

Hmm... Ein Molekül, dass nicht neutral geladen ist. Entweder fehlen Elektronen oder es besitzt mehr. Was ich nicht ganz verstehe, wieso der Sonnenwind zur Stabilisation der Venusatmosphäre beträgt. Es [...] mehr

23.01.2013, 22:07 Uhr

Mega Beta Noch handelt es sich hierbei um eine Beta-Version. Das sieht man übrigens auch im Logo links oben. Was mich interessieren würde: Ob das Seekabel nach Neuseeland für den Datenstrom aus Europa und [...] mehr

23.01.2013, 12:10 Uhr

Was für ein Timing. Gerade feiern Deutschland und Frankreich 50 Jahre Elyseé - der Brite darf nicht mitmachen und schmollt. Einen ungünstigeren Zeitpunkt, in dem die EU sich wieder mehr und mehr auf seine Grundfesten [...] mehr

18.01.2013, 12:53 Uhr

Die Vergangenheit gibt uns Recht. An keiner, wenn Sie schon so fragen. Norwegen, Russland und die Emirate beliefern uns schon seit Jahrzehnten zuverlässig ÖL. Mit letzteren Teilen wir zwar nicht unbedingt unsere Vorstellungen von [...] mehr

18.01.2013, 11:51 Uhr

Und deswegen bin ich gegen das Desertec-Projekt. Das ist doch der Wahnisnn, wenn man sich vorstelle, dass Europa am Energietropf einer so unruhigen Region hinge. mehr

08.01.2013, 18:34 Uhr

Samaritereffekt Es ist mir inzwischen peinlich, dass ich einst ein Spiegelleser war. Diese einseitige Hetze gegen Steinbrück ist absolut unglaubwürdig. Vor allem vor dem Hintergrund, dass die Union und die FDP in [...] mehr

07.01.2013, 00:20 Uhr

Und was haben Sie geraucht?! Muttermilch, Schokolade oder Brot. Nach einer gewissen Menge stellt sich das Sättigungsgefühl ein. Das gibt es bei Drogen nicht und stellt damit den fundamentalen Unterschied dar. Für mich ist [...] mehr

26.11.2012, 01:41 Uhr

Für und Wider. Die Idee einer Bürgerbeteiligung finde ich super und könnte dabei die Akleptanz für Stromtrassen bei betroffenen Bürgern erhöhen. Dabei ist es entscheidend, dass die Mehrheit der Trassen durch die [...] mehr

25.11.2012, 13:36 Uhr

Teuerstes Kunstwerk? 340 Mio. US-Dollar für das teuerste Kunstwerk? Das kann aber nicht sein. Ich kenne ein Kunstwerk an der Elbe in einer deutschen Großstadt, das wesentlich teurer ist. Wenn es denn mal fertig [...] mehr

31.10.2012, 11:04 Uhr

Ein Fingerzeig für unsere amtierende Regierung Die steuerlichen Ausnahmen von Großverdienern bzw. Großunternehmen, wie beispielsweise der "energieintensiven" Branchen*, wird auch hierzulande für eine Umverteilung der von Armen zu Reichen [...] mehr

27.10.2012, 21:11 Uhr

Sie glauben wirklich noch an den Weihnachtsmann?! Haben Sie denn in den letzten drei Jahren nichts gelesen und gehört? Gerade die bisherige Regierung ist doch im Hinblick auf Neuverschuldung in Erscheinung getreten. Hier eine Grafik dazu: [...] mehr

16.10.2012, 17:55 Uhr

Wahrscheinlich könnte hier auch der Lagrange-Punkt derjenigen Sonne sein, an dem sich dieser Planet befindet. Lagrange-Punkte (http://de.wikipedia.org/wiki/Lagrange-Punkte) mehr

16.10.2012, 17:52 Uhr

Exakt. Das, was Sie alles schreiben, kam mir auch als erstes in den Sinn. Anscheinend wird bei SPON nicht mehr selbst recherchiert und/ oder nachvollzogen, sondern schlicht einfach übernommen und [...] mehr

15.10.2012, 15:32 Uhr

Jeder kocht sein eignes Süppchen Es zeigt in jedem Fall, dass es mit der Bildungsrepublik nicht gut bestellt ist. Während zu Beginn und Mitte des 20. Jahrhunderts viele Nobelpreisträger noch aus Deutschland kamen, sieht es schon [...] mehr

10.10.2012, 15:35 Uhr

Der ewige Kreis... Nur leider reicht das Denken der meisten Politiker - und im Besonderen derjenigen in Amerika - nur von zwölf bis Mittag. Der nächste Romney-Bush kommt bestimmt. Mitt Romney fordert schwere Waffen [...] mehr

06.10.2012, 01:35 Uhr

Ich empfehle allen SPON-Lesern auch die internationalen Pressemittielungen zu lesen. Hier wird vielmehr differenziert und da heißt es etwa, dass der Beamtenapparat der Obama Regierung allein um [...] mehr

Seite 2 von 5