Benutzerprofil

Prohist

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 18
02.10.2017, 17:09 Uhr

@murksdoc Nach einem Jahr Ausland zurück in der Republik, und die Erinnerung muss aufgefrischt werden: Jedes, aber auch jedes Thema wird hier in einem Ton besprochen, als ob es darum ginge, das Reich der [...] mehr

10.09.2017, 13:19 Uhr

Zu angelobonn ... und als ob es noch eines Beweises bedurft hätte, wie recht Diez hat, dieser Kommentar. Das Klischee vom Volksverräter, der sich absetzt, um die gemeinsame Last der Volksgemeinschaft nicht teilen [...] mehr

16.05.2017, 05:42 Uhr

Nichts tatsächlich Justiziables, ... aber dennoch ein Horror für den gesamten staatlichen Apparat: Nichts, was diesem Mann anvertraut wird, wird jemals sicher sein, und niemand wird ihm je vertrauen können. Das ist keine normale [...] mehr

11.04.2017, 02:08 Uhr

Neues entsteht meist.... ... aus der Kreuzung von zwei bekannten Elementen. Fleischhauer versucht es mit der Kreuzung von Journalismus mit Late-Night-Show-Unverschämtheiten. Bei mir ein Schuss ins Knie: meine beiden Erzieher [...] mehr

03.04.2017, 00:19 Uhr

Die CEU ist die einzige ostmitteleuropäische Universität ... ... von internationalem Rang. Es wäre gut zu erheben, wie sich das Absolventenprofil von dem der anderen Universitäten in Ungarn unterscheidet. Sie zu gründen und zu unterhalten, war eine echte [...] mehr

25.03.2017, 03:59 Uhr

Völlig plausibel, .... ... Herr Medick. Mehr als jeder andere derzeitige Politiker fungiert Trump als eine Projektionsfläche für Zuschreibungen. Dieser Erwartungen werden hier in den USA gerade einem brutalen Realitätscheck [...] mehr

03.03.2017, 18:19 Uhr

@viceman Ehrlich? Er hat nicht mehrmals abbrechen müssen, weil er so weinte, sondern er weinte vor Hilflosigkeit, weil er sich mit null Vorbereitung auf diesen Stuhl gesetzt hat und dann - einmal mehr - von [...] mehr

14.10.2016, 19:47 Uhr

@Dale Das Zitat ist ein Pseudozitat, so authentisch wie die Geschichte von der Spinner in der Yukkapalme. Aber wenn es noch 99mal zitiert wird, wird es wahrscheinlich echt. mehr

17.08.2016, 16:25 Uhr

nicht schlüssig Ich kann mir sehr wohl Bahnreisende ohne Kreditkarte vorstellen. Was ich mir aber partout nicht vorstellen kann, ist, einen Mietwagen zu mieten ohne eine Kreditkarte. Dass man im ICE groteske Dinge [...] mehr

26.07.2016, 10:48 Uhr

Die Gegendemo ist sinnvoll, ... ... denn sie ist praktizierte europäische Innenpolitik. Ob die Türkei nominell zur EU gehört oder nicht: Eine Präsidialdiktatur, ein Folterstaat und die Todesstrafe in Ankara betrifft den ganzen [...] mehr

19.07.2016, 16:29 Uhr

Kann jemand das System erklären? Ist nun der Arzt oder dessen Institut der Empfänger der Leistungen? Wenn ersteres: Steht nicht die Infrastruktur seiner Forschung plus sein Team plus sein Amt hinter den Inhalten, über die er gegen [...] mehr

19.07.2016, 16:18 Uhr

Kann jemand das System erklären? Ist nun der Arzt oder dessen Institut der Empfänger der Leistungen? Wenn ersteres: Steht nicht die Infrastruktur seiner Forschung plus sein Team plus sein Amt hinter den Inhalten, über die er gegen [...] mehr

06.07.2016, 17:15 Uhr

Parlamentssouveränität??? Innerhalb von zwei Wochen so viele Belege dafür,dass das vom UK in den Vordergrund gerückte Prinzip der Parlamentssouveränität, das mit dem Brexit wieder zur Geltung gebracht werden soll, schöner [...] mehr

22.04.2016, 16:02 Uhr

Wahrscheinlichkeitsrechnung Schon richtig, das Geld ist da. Was den Fans aber doch Sorgen bereiten muss, ist, dass sie auf eine recht lange Serie von personellen Fehlentscheidungen in der Kaderzusammenstellung zurückschauen [...] mehr

03.04.2016, 14:03 Uhr

Kind ist Vater und Totengräber zugleich @spmc: "ohne Kind würde 96 wohl in der 3. Liga spielen und wenn er ganz vergrätzt ist, wird das auch bald der Fall sein": Das Argument spielt in Hannover eine große Rolle, aber es ist [...] mehr

17.03.2016, 10:49 Uhr

Nichts böses @foolbar Gerade weil es beim Fußball immer um Wir und Ihr geht, im Turnier um Weiterkommen und Ausscheiden, und weil es deshalb tausend Möglichkeiten der Visualisierung gegeben hätte, ist es [...] mehr

16.03.2016, 20:45 Uhr

Eben doch kein Schmarrn @foolbar: Halten wir mal fest: Es geht in dem Bild um das WIR und das IHR: WIR machen EUCH fertig, genauer: Wenn IHR da rein kommt, machen WIR EUCH fertig, alla fine. Halbfinale könnt ihr vergessen, [...] mehr

16.03.2016, 18:39 Uhr

Schmarrn??? Selbstverständlich ist der Protest kein Schmarrn, und niemand hat etwas weit Hergeholtes in das Bild hineininterpretiert. Die Assoziation zum bekannten Bild von Auschwitz II ist evident, so evident, [...] mehr