Benutzerprofil

Mäusemelker

Registriert seit: 16.03.2016
Beiträge: 66
Seite 1 von 4
19.05.2016, 12:39 Uhr

Nicht Geld, sondern Physik! Es reden hier immer alle über Geld. Braucht man sicher auch. Allerdings solltet man sich vor allem fragen, warum die Welt nicht längst voller Elektroautos, E-Flugzeuge, E-Schiffe bis oder vor allem [...] mehr

19.05.2016, 12:08 Uhr

Ich freu mich darauf ... Auf den Crash von Tesla freue ich mich irgendwie ganz besonders. Es wird am Speicher scheitern, wie schon immer. Aber das Geschäftsmodel von Tesla ist natürlich toll. Alles auf Pump, alles auf [...] mehr

17.05.2016, 09:23 Uhr

Alles läuft, bloß nicht in Deutschland. Tja, läuft gar nicht die Energiewende. Wie auch? Außer Wind, der mal weht und dann wieder nicht oder Solar, wo die Sonne nachts nicht scheint, ist ja gegenwärtig auch nicht viel alternatives zu haben. [...] mehr

17.05.2016, 00:18 Uhr

"Waffen für den Frieden" Klar, das hat ja schon immer funktioniert, weshalb die Welt immer mehr davon braucht. mehr

16.05.2016, 23:36 Uhr

Niemand ... "Wer tritt gegen diese Frau an?" Niemand, außer der AfD. Falsch? Dann wirf den ersten Stein. mehr

12.05.2016, 21:55 Uhr

Es scheitert, was scheiernten muss. Hoffentlich. mehr

08.05.2016, 20:49 Uhr

Sparen von nichts? Die Frage ist nicht ob und wie Griechenland sparen soll. Es kann gar nicht sparen, weil es nichts erwirtschaftet. Wie spart man von nichts? Es geht es allein schon wieder darum, woher diese [...] mehr

08.05.2016, 17:09 Uhr

Längst zu spät Nett gesagt, doch längst zu spät. Die Regierung deletiert von Fehler zu Fehler und wird noch ein mehr machen. Energiewende, Griechenland, Flüchtlinge, jetzt wider Griechenland. Die [...] mehr

08.05.2016, 16:55 Uhr

Ich kann hellsehen! Ich kann hellsehen, ich kann hellsehen. Vor zwei Jahren habe ich eine Umschlag hinterlegt, in dem steht was, gerade jetzt in Griechenland in Sachen Schuldenkrise dort wieder abläuft. Unsere [...] mehr

07.05.2016, 23:55 Uhr

Falsche Zielgruppe die Rentner. Und wie häufig passiert so was? Alle fünf Jahre oder doch nur alle zehn? Der Faktor, mit dem junge Menschen sich und andre totfahren, liegt wohl um Potenzen höher. Und von illegalen Autorennen, [...] mehr

07.05.2016, 15:14 Uhr

So macht am das eben. Erdogan rules. Er macht mit uns, mit Merkel und vor allem dank Merkel, mit uns, was er will. Flüchtlingsdeal? Was für ein Kunstprodukt von einem Pseudoerfolg. Bei uns ändert sich nichts. Die [...] mehr

07.05.2016, 15:05 Uhr

Abwarten, was rauskommt. Genau, die Muslime werden ja derzeit immer weniger in Europa ... lol. Im Ernst London war schon vor 40 Jahren so Multi-Kulti, als ich zum ersten mal da war, dass ich gedacht habe sonst wo zu [...] mehr

07.05.2016, 10:15 Uhr

Neuen Mehrheitsverhältnisse? "Ein Sieg gegen den Islamhass" Woher weiß man das? Ich kenne zwar ethnischen Mehrheitsverhältnisse in London nicht genau aber könnte es sein, das dort inzwischen mehr Muslime als [...] mehr

07.05.2016, 00:06 Uhr

Schlaue Reden, große Worte sonst nichts. An den Fakten ändert das nichts. Alle waren da, haben zugehört oder auch nicht. Morgen ist die Nummer vergessen, kommen die Migranten weiterhin, weiß Europa [...] mehr

04.05.2016, 20:05 Uhr

Immer weiter Wahlhilfe für die AfD Wir steuern mit der EU in jeder Hinsicht bis ins letzte Detail in den Abgrund. Seit einer Ewigkeit gibt es Geld, Bargeld. Jetzt soll es abgeschafft werden, weil diese Kontrollfreaks den Hals [...] mehr

03.05.2016, 23:04 Uhr

Grüße aus HH Hier im Norden sehen wir das ganz gelassen. Grüße aus HH mehr

02.05.2016, 15:59 Uhr

So alt wie die mesncheit selbst "Wer Angst hat, macht anderen Angst" Recht hat er. Die Grünen fürchten den Klimawandel, die katholische Kirche den Teufel. Angst machen und Lösungen verkaufen. Das wohl älteste Geschäft [...] mehr

30.04.2016, 15:39 Uhr

Zeichen an Wand. Sehr interessant ist diese Sache mit dem Staudamm der ja ganz nachhaltig und umweltfreundlich Strom aus Wasserkraft produzieren soll. Jetzt ist kein Wasser mehr da, so als wäre kein Wind oder keine [...] mehr

30.04.2016, 12:28 Uhr

Gut so Sehe ich auch so. Gut so. Das kommende Scheitern wurde so um 1968 angelegt. Wir leben gerade in der Blüte all dessen. Ordnung geht verloren. Neue Ordnung, die den Namen verdient, gibt es nicht; [...] mehr

30.04.2016, 12:14 Uhr

Alles unverständlich Ich verstehe weder die Aufregung noch die Probleme bzgl. Visa oder keine Visa nach Deutschland. Ich hatte Merkel letzten Sommer so verstanden, dass alle kommen können und wenn sie dann da sind, man [...] mehr

Seite 1 von 4