Benutzerprofil

spellbound

Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 178
Seite 1 von 9
23.08.2019, 10:07 Uhr

Auch ich gehöre zu der Generation, die mit rauchender Mutter während der Schwangerschaft quasi mit der Kippe im Mund in eine rauchverhangene Wohnungen geboren wurde. Mit 13 bei einer Schachtel am Tag [...] mehr

23.07.2019, 19:12 Uhr

Trash und Rützel Ich hoffe, die Sendung kommt täglich und meine verehrte Anja Rützel versüßt mir mit ihren Zusammenfassungen den Tag! Klingt nach einem, neben Dschungelcamp und ESC, weiteren kulturellen Tiefpunkt :) [...] mehr

21.07.2019, 07:42 Uhr

Wunderschön Absolut beeindruckend und wunderschön! Gibt es diese Kunstform noch heute? Kann noch irgendjemand solche Werke erschaffen? mehr

20.06.2019, 12:46 Uhr

Ich verstehs nicht... Dauernd kommt das Argument, dass die gedrosselten 45km/h in der Stadt extrem gefährlich, da einen Ticken zu langsam sind. Und die Lösung sind dann 100 km/h? Und die Leute, die diese Motorräder so [...] mehr

20.06.2019, 08:00 Uhr

Damals... 5. Klasse Bio: wir machten als Bonus-Arbeit außerhalb der Schulzeit zu zweit über mehrere Wochen ein Projekt zur alkoholischen Gärung: Note 5, weil wir das Ganze nicht in korrekten chemischen Formeln [...] mehr

07.06.2019, 10:14 Uhr

Und welche körperlichen Schäden, die Ihnen ein Leben lang Schmerzen *) bereiten, bekommen Sie vom Tragen einer langen Hose oder einer Krawatte? *) z.B. deformierte Füsse, Bandscheibenvorfälle, [...] mehr

02.06.2019, 06:35 Uhr

.. Ja, grundsätzlich sollte sich ein Chef immer vor seine Angestellten stellen. Ja, das Benehmen der Mutter ist menschlich unter aller Kanone, keine Frage. Nein, wir wissen NICHTS, überhaupt NICHTS [...] mehr

24.05.2019, 05:01 Uhr

Danke, dass gleich der erste Beitrag die überhebliche diskreditierende Arroganz der Reaktionen (inkl. Verweis auf die Haarfarbe) bestens portraitiert- sehr schön zusammengefasst, Europa! Würden [...] mehr

10.03.2019, 08:36 Uhr

- "Um das Besondere freizulegen, mussten aber erst einmal wuchernder Efeu, wilder Wein, Glyzinien und Rosen entfernt werden." Klingt für mich, als hätte man gerade das Besondere [...] mehr

06.03.2019, 08:56 Uhr

an die Tür? Bei DHL muss man doch froh sein, wenn man eine Benachrichtigung erhält, dass das Paket am nächsten Tag abgeholt werden kann. Auf dem Land heißt das: Hinterhofladen, der nur Mo-Fr zwischen 9:00 und [...] mehr

03.03.2019, 07:49 Uhr

Danke für die empirischen Forschungsergebnisse ("weil ICH mich abhärte und noch nie Grippe hatte, ist das die alleingültige Antwort. Folgt meinem Weg!"). Ich habe 30 Jahre geraucht wie nichts, 20 [...] mehr

26.01.2019, 08:10 Uhr

... Was ich immer wieder heraushöre: Wenn jemand mit sehr geringer Geschwindigkeit (und meist ohne Blinker und ohne ersichtlichen Grund) auf die linke Spur wechselt, ist derjenige auf der linken Spur [...] mehr

26.01.2019, 06:56 Uhr

Danke für diese traumhafte Formulierung! ""Ich träume davon, mit meiner Freundin Pizza zu essen und ihr danach das Hirn rauszuvögeln", wirbt Yotta für dieses Superkonzept "Liebe", von [...] mehr

12.08.2018, 06:23 Uhr

Bitter aber wahr Nachdem weder mein Erzeuger noch meine Mutter (inkl. deren x-tem Kerl) irgendetwas zahlen wollten und ich noch zu Schulzeiten auf der Strasse stand (keine Metapher), wagte ich mit 18 (hier erfuhr ich [...] mehr

14.07.2018, 09:08 Uhr

Alles eine Frage der Umgebungsvariablen Nachdem hier nahezu jeder seine Randbedingungen postet, mach ich das auch mal. Luftlinie 20 km von meiner Arbeitsstelle entfernt. Weg zur Arbeit mit dem Auto Morgens um halb sechs: 15 min. Weg zur [...] mehr

20.05.2018, 09:30 Uhr

Wie gut... dass der allgemeine Trend gerade zu zubetonierten Stein-Gärten geht und maximal der kurzgeschorene sterile Asphalt-Rasen toleriert wird. Bei uns gab es sogar eine Nachbarschafts-Initiative, weil [...] mehr

05.05.2018, 08:08 Uhr

Verbuchen Sie es als Riesen Glück, besondere Konstellation oder was auch immer. Ich habe ebenfalls in den 80ern den Führerschein gemacht und natürlich gehörte dazu neben Schrittgeschwindigkeit in [...] mehr

02.05.2018, 09:05 Uhr

Als Autofahrer ist die größte Gefahrenquelle definitiv Nummer 4. Zu meinem recht langen Weg in die Arbeit gehören sowohl Land- als auch Bundesstraßen und kleinere Ortschaften. Entlang der Bundesstraße gibt einen 5m [...] mehr

29.04.2018, 18:38 Uhr

Vor die Tür? Das macht bei uns nur Hermes. Gehetzte, aber immer freundliche Fahrer, die in einem in gebrochenem Deutsch ein schönes Wochenende wünschen. Bei DHL gibt es diese Varianten: Ohne Klingeln wird ein [...] mehr

14.04.2018, 11:36 Uhr

Wann war denn bei Ihnen "früher"? Ich erinnere mich noch genau, wie wir in den 80ern (oder war es Ende der 70? Das weiß ich tatsächlich nicht mehr genau) fehlende Sticker von [...] mehr

Seite 1 von 9