Benutzerprofil

Aufsichtsrat

Registriert seit: 28.03.2016
Beiträge: 58
Seite 1 von 3
04.03.2017, 11:07 Uhr

Strobl im Tiefflug! Nein, mehr geht nicht. Die Äußerungen vom Schäuble-Schwiegersohn sind mal wieder erbärmlich. Vor Wochen bezeichnete er im Nachgang zur Präsidentenwahl in Österreich die FPÖ als rechtsextreme und [...] mehr

14.08.2016, 10:56 Uhr

Glückwunsch Monica Puig! Sie spielte mit einem ungeheuren Druck und unglaublich hart. Sie war ganz klar überlegen, und hätte das Spiel auch früher entscheiden können. Im 2. Satz hatte sie lediglich zu viele unnötige Fehler, [...] mehr

13.08.2016, 11:37 Uhr

CSU aktiv unterstützen wäre an sich eine Option, macht jedoch offenbar außerhalb Bayerns kaum Sinn, weil ein Zugang zu den Parteigliederungen nicht möglich ist. Zudem ist nicht völlig ausgeschlossen, dass mit etwaigen [...] mehr

11.08.2016, 20:12 Uhr

Im ARD-Sommerinterview ... hat Herr Gabriel bereits klargestellt auch als SPD Vorsitzender gehandelt zu haben, alles andere sei ja auch ,schizophren'. Damit dürfte eine weitere Frage geklärt sein. Alles andere ist für den [...] mehr

31.07.2016, 10:37 Uhr

Deplatzierter Oppermann! Horst Seehofer und seinen Kollegen Hermann und Söder ist in allem beizupflichten. Leider ist die Partei außerhalb Bayerns nicht repräsentiert und abgesehen davon möchte sie sich nicht von der CDU, und [...] mehr

23.07.2016, 20:02 Uhr

Wo war eigentlich der Vize? Hätte gestern Abend eher ein Statement von Sigmar Gabriel erwartet, und erst in zweiter Linie vom Kanzleramtschef. Die Berichterstattung der Medien war extrem beunruhigend, ohne tatsächlich neue [...] mehr

21.07.2016, 10:13 Uhr

MV-SPD vor dem Kollaps! Den Umfragen nach könnte es eine der größten Wahlschlappen der SPD werden. Ob dies mit Frau Schwesig als mögliche Sympathieträgerin verhindert werden kann?Wie werden sich zudem die Wähler im Wahlkreis [...] mehr

20.07.2016, 09:06 Uhr

Welcome Prime Minister! Mit Theresa May wird heute ein Lüftchen politischer Klarheit und Kultiviertheit durch Kanzleramt wehen, sicherlich auch zum Erstaunen der Gastgeberin. Erstaunlich ist zudem, dass sogar die Presse nun [...] mehr

16.07.2016, 09:13 Uhr

Nicht nachzuvollziehen, ,klare Kante, Fels in der Brandung': wogegen oder wofür denn? Und mit welchen Resultaten. Rhetorische Überlegenheit ja, aber mehr eben auch nicht. Weiterhin: die Vortragshonorare beruhten auf seinem [...] mehr

15.07.2016, 19:24 Uhr

Paradebeispiel, wenn es darum geht, den Begriff/Wort Sozialdemokratie/Sozialdemokrat zu definieren. Ich glaube Herr Steinbrück ist nur nominell ein Sozialdemokrat. Inwiefern unterschied sich sein tatsächliches [...] mehr

15.07.2016, 19:12 Uhr

Paradebeispiel wenn es darum geht, einmal den Begriff/Wort Sozialdemokratie/Soz mehr

15.07.2016, 13:25 Uhr

Längst überfälliger Schritt! Ehemalige Mitglieder von Bundesregierungen mit aktuellem Mandat sollten sich ein Beispiel nehmen und folgen. Welche Akzente hat er denn zuletzt als MdB gesetzt? Was sind seine Verdienste als [...] mehr

14.07.2016, 13:17 Uhr

Bravo! Das kann und darf sich die aktuelle Weltmeisterin nicht bieten lassen. Das Problem liegt bei den Verantwortlichen, und weniger bei den Athleten. Ein völlig unsauberes Verfahren sowie unprofessioneles [...] mehr

13.07.2016, 19:27 Uhr

Monitor vor Obergföll, Weltmeisterin bleibt Weltmeisterin, zudem fällt die Weite ganz offensichtlich in den maßgebenden Zeitraum de IAA. Wenn Obergföll so gut ist, warum dann nicht die Aufstellung zur EM? Oder sollte dies [...] mehr

11.07.2016, 19:48 Uhr

Unabwendbar, und doch Schade! Ein zuverlässiger und sympathischer Premier verlässt die Downing Street! Was seinem Amtsantritt für schreckliche Prophezeiungen voraus gegangen. Unterm Strich wohl ein soliderer Premier als Tony [...] mehr

10.07.2016, 14:02 Uhr

Achtung! Man darf gespannt sein, wie die Kanzlerin im heutigen Sommerinterview (Berlin direkt, 19.10, ZDF) ihre Politik als das Beste und Alternativlose darstellen wird, was es gibt, ca. 1Jahr nach dem [...] mehr

10.07.2016, 09:26 Uhr

Absolut erschreckend ... die Aussagen des Bundestagspräsidenten. Einerseits rückt er die Abgeordneten ins schlechte Licht, andererseits versucht er zu unterstellen, dass mittels Referendum nicht repräsentative Gruppen und [...] mehr

09.07.2016, 10:37 Uhr

Löw, der Sorglose! Er war und ist kein Verlierer: er hat einen Top Job mit Top Verdienst. Alle 2 Jahre findet er sich für maximal 8-10 Wochen mit den in der Regel besten Fußballprofis zusammen und spielt mit ihnen ein [...] mehr

08.07.2016, 09:58 Uhr

Löw ade? Trotz durchwachsener Qualifikation und dazugehörigen Länderspielen hat die Mannschaft wieder im Turnier überraschend gut und dominant gespielt. Dennoch ist Löw's heimlicher Traum vom Welt- und [...] mehr

06.07.2016, 10:21 Uhr

SPD und Kanzleramt ... die Hoffnung stirbt zuletzt: wenn überhaupt nur als Juniorpartner der Union, ggf. in Dreierkoalition. Sigmar Gabriel als Hoffnungsträger? Ein erneuter Minuspunkt: die gestiegenen Rüstungsexporte. [...] mehr

Seite 1 von 3