Benutzerprofil

d45gts

Registriert seit: 28.03.2016
Beiträge: 307
Seite 1 von 16
13.09.2019, 15:37 Uhr

Ein üblicher Fricke! Der Staat schwimmt im Geld, verprasst was er hat und dann sowas! Die Steuereinnahmen je Bürger haben sich seit 2010 VERDOPPELT! Der Staat hat im ersten Halbjahr einen Überschuss von 45,3 Mrd Euro [...] mehr

09.09.2019, 11:46 Uhr

Typischer Maas Salbungsvolle Worte und nichts, rein gar nichts, dahinter! Ein Vertrag wurde von einer Seite gekündigt und mit einseitigen Sanktionen ins Gegenteil verkehrt. Was würde Herr Maas nun tun? ... ohne [...] mehr

01.09.2019, 21:26 Uhr

Welchen Job suchen Sie denn? mehr

31.08.2019, 13:50 Uhr

... der Wald wird sich wieder erholen, der CO2-Ausstoß ist aber beim verrotten genauso hoch wie beim verbrennen. Den Brasilianern wird gerade vorgeworfen, wie viel CO2 beim abbrennen des [...] mehr

08.08.2019, 17:52 Uhr

Lächerlich! Klimageneralstreik, ...was für ein Witz! Dann muss man halt mit sparen anfangen. Ich möchte nicht wissen, wievel CO2-Ausstoß durch FFF verursacht wird! Wahrscheinlich deutlich mehr als [...] mehr

08.08.2019, 17:47 Uhr

Selbstverständlich ist der Verbraucher schuld. Schließlich ist er mit 18 ein mündiger Bürger! Niemand muss einen SUV kaufen, es gibt auch Polos, ... Genauso mit Fleisch, Einwegflaschen, [...] mehr

25.07.2019, 20:40 Uhr

Erhöht endlich die Lebensmittelpreise! Erhöht endlich die Lebensmittelpreise! Damit wir gute Ware zu einem angemessenen Preis bekommen! mehr

25.07.2019, 20:36 Uhr

Kompliment Herr Scheuer! Kompliment Herr Scheuer! Da haben die Österreicher ja alles durchgedrückt! mehr

22.07.2019, 20:30 Uhr

"weil Frankreich am Ende war" Frankreich war nicht am Ende. Frankreich wechselte die Fronten. Napoleon war am Ende. Frankreich saß in Wien mit am Verhandlungstisch und hat recht erfolgreich verhandelt. "1815: [...] mehr

22.07.2019, 08:04 Uhr

Müller ... Entwicklungsminister Müller, Schmidt kenne ich zumindest nicht mehr als Entwicklungsminister. Vielleicht in den 70ern? "Am 14. März 2018 wurde Gerd Müller von Bundespräsident [...] mehr

21.07.2019, 19:52 Uhr

Dia ach-so-demokratischen FED, EZB und IWF? Die haben dürfen ruhig etwas Angst um ihre Macht erhalten. Schlechter würde eine globale, von Staaten unabhängige Währung auch nicht werden!. [...] mehr

17.07.2019, 09:36 Uhr

Geht's noch? Staatsversagen in der Flüchtlingskrise? Das System war nie darauf eingerichtet und vorbereitet. Warum soll man da tausende Mitarbeiter vorhalten? Im Gegenteil, der Staat schafft Stellen ohne [...] mehr

08.07.2019, 20:15 Uhr

"Eigentümer wohnen im Schnitt besser. " "Eigentümer wohnen im Schnitt besser. " ... eine gewagte Behauptung. Mein Mieter wohnt besser als ich. Vielleicht liegt es einfach daran, dass Vermieter genügsamer sind. Oder sie müssten [...] mehr

08.07.2019, 20:10 Uhr

"Ein kleiner Blick auf den Länderfinanzausgleich ist hierbei durchaus hilfreich. Im Länderfinanzausgleich sind im vergangenen Jahr Rekordsummen geflossen. Bayern zahlte mit 6,67 Milliarden [...] mehr

29.06.2019, 00:50 Uhr

Wer profitiert massiv? "Vermögensschock: Die Deutschen sind die armen Würstchen der EU" https://www.stern.de/wirtschaft/geld/vermoegensschock--die-deutschen-sind-die-armen-wuerstchen-der-eu-7780210.html [...] mehr

24.06.2019, 14:36 Uhr

Beispiel Pakistan "Wozu ein solches System führt, wird in Pakistan deutlich: Bei der Staatsgründung 1947 hatte das Land 27 Millionen Einwohner. 2017, bei der letzten Volkszählung, lebten bereits knapp 208 [...] mehr

02.06.2019, 19:24 Uhr

Keine Ahnung! Die meisten hier haben einfach keine Ahnung! Alle 10 Km (Zeit bis zur Unfall-/Einsatzstelle 8 Min) eine Berufsfeuerwehr mit 40 Mann/Frauen/Diversen, maschineller Ausstattung ... Die Frage [...] mehr

28.05.2019, 08:00 Uhr

Klar ... die Zahlen ja auch keine Steuern und finanzieren die ganzen Forderungen, Früher hieß es, "Wer mit 20 Jahren nicht Sozialist ist, der hat kein Herz, wer es mit 40 Jahren noch ist, hat kein [...] mehr

25.05.2019, 14:51 Uhr

Klar, böse Firmen und böse Forschung ... ... schafft es doch tatsächlich eine meist tödliche Krankheit zu besiegen und dann auch noch Geld dafür zu wollen. Warum übernehmen es eigentlich nicht die ganzen Kritiker hier, solch offensichtlich [...] mehr

21.05.2019, 19:37 Uhr

" Sie war nach der Elternzeit ab dem 14. Lebensmonat des Kindes zu 50%, ab dem 26. Lebensmonat zu 100% berufstätig." Trotzdem Anspruch auf Unterhalt für sich. "Die Mutter meinte, [...] mehr

Seite 1 von 16